1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild-Ton-Versatz beim HD K2

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von betziman, 27. März 2010.

  1. betziman

    betziman Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    KDG - Komplett:
    47er Panasonic ASM (2014)
    Technisat HD K2;
    Samsung 32B450 mit internem Receiver
    Anzeige
    Seit gestern nervend - davor ab und an - ist Ton und Bild nicht mehr synchron bei RTL und SAT.

    Bei ARD - ZDF - Programmen passt alles zusammen.

    Die richtige Einstellung bei den Toneinstellungen ist auch kaum zu finden.

    Machen andere TS-Fans auch diese Erfahrung?:winken:


    Bin bei Kabel Deutschland
     
  2. whisky-FFM

    whisky-FFM Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bild-Ton-Versatz beim HD K2

    Ja geht mir auch oft so. Man denkt, jetzt hat man den Tonversatz richtig eingestellt, schon passt es bei einem anderen Sender nicht mehr. 
     
  3. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Bild-Ton-Versatz beim HD K2

    Ja, hier auch. Nur die Privaten, bei den ÖR passt der Ton zum Bild. Scheint also an den Privaten oder an Kabeldeutschland zu liegen, oder der TS hat ein sonderbares Eigenleben. Wenn ich die Tonspur von DolbyDigital nach Deutsch umstelle, passt der Ton wieder zum Bild. Keine Ahnung, was da der technische Hintergrund ist. Ständig im Audiosetup den Zeitversatz für diverse Sender nachzuregeln ist ja keine Lösung. An manchen Tagen passts ja dann plötzlich wieder. Probier mal den TS kurz vom Netz zu trennen. Kann mich schwach erinnern, dass das bei mir mal funktioniert hat. Frag mich allerdings, warum das Problem nur mit einigen Privaten auftritt. Wenns am TS liegen sollte, müsste er das doch auf allen Sendern machen.
     
  4. whisky-FFM

    whisky-FFM Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Bild-Ton-Versatz beim HD K2

    Hmm, also die Privaten sind im Kabel von Unitymedia ja verschlüsselt. Evtl. tritt dadurch der Tonversatzfehler nur in diesen Fällen auf??!!??

    Gibt es weitereichende Erkenntnisse in der "userschaft"?
     
  5. vorturner

    vorturner Senior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2009
    Beiträge:
    241
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bild-Ton-Versatz beim HD K2

    hallo, mit meinem alten hd receiver von technotrend hatte ich das auch (ist mir am meisten bei pro7 aufgefallen)
    manchmal passte es, manchmal nicht..(bin auch bei unity)
    beim digicorder das selbe...:winken:
     
  6. betziman

    betziman Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    KDG - Komplett:
    47er Panasonic ASM (2014)
    Technisat HD K2;
    Samsung 32B450 mit internem Receiver
    AW: Bild-Ton-Versatz beim HD K2

    Nun passt wieder alles - Gerät reparierte sich selbst über Nacht?

    Ein Tipp war: die Toneinstellungen von Dolby auf Stereo umstellen - habe ich nachträglich noch gemacht
     
  7. Maku74

    Maku74 Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2006
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Bild-Ton-Versatz beim HD K2

    Ich habe die gleichen Probleme. Das Problem tritt nur bei Dolby auf.

    Anscheinend ist das ein Unitymedia Problem - ich bin auch bei dem Laden.

    Am Receiver liegt es nicht. Habe das Problem sowohl beim internen DVB-C Receiver meines Fernsehers als auch bei meiner TV-Karte (in Verbindung mit einem HTPC). Den HD K2 hatte ich auch mal - dort ebenfalls die Probleme.
     
  8. betziman

    betziman Silber Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2006
    Beiträge:
    655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    KDG - Komplett:
    47er Panasonic ASM (2014)
    Technisat HD K2;
    Samsung 32B450 mit internem Receiver
    AW: Bild-Ton-Versatz beim HD K2

     

Diese Seite empfehlen