1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild klötzelt ab und zu

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von niskha, 4. Januar 2017.

  1. niskha

    niskha Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Tag zusammen,

    Bild aufm Sony TV klötzelt ab und zu. Mit meinem gefährlichen Halbwissen dachte ich schon mal, ob der Receiver nicht schnell genug "rechnet", also Teile des Bildes erstellen kann, die sich schnell bewegen. Die "klötze" ziehen sich nicht übers ganze Bild, nur tlw, bspw ein Körperteil etc. Man kanns auch nicht am Sender oder der Sendung festmachen, letztes Mal z B auf Bayern --Winnetou---, da wars schon heftig.

    Gruß und Danke
     
  2. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.198
    Zustimmungen:
    50
    Punkte für Erfolge:
    58
    Hallo,
    was zeigt den die Signalanzeige an (Signalqualität)?
    Da stimmt bestimmt irgendwas mit den Empfang (Stecker nicht richtig Montiert oder die Antenne nicht richtig eingestellt) nicht.
     
    niskha gefällt das.
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.803
    Zustimmungen:
    5.238
    Punkte für Erfolge:
    273
    Würde ich auch zuerst anfangen mit Prüfung von Kabel und F-Stecker, eventuell gleich die F-Stecker neu aufsetzen.
    Wenn das nicht hilft, mit Feinjusterung versuchen:
    "Die Schüssel zuerst gar nicht lösen sondern nur mal drücken links/rechts und nach oben/unten. Dabei Signalqualität beobachten. Wenn sich da was verbessert,die Schrauben lösen und entsprechend verstellen."
     
    niskha gefällt das.
  4. niskha

    niskha Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  5. niskha

    niskha Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    versuche über WWW upload Bilder hier reinzustellen und bilde mir ein, das schon mehrmals gemacht zu haben... kann man nicht vom PC direkt Bilder einstellen, ist auch nicht verseuchter als www
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2017
  6. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Niemals die Schrauben in so einem Fall lösen, das würde die Antenne nur um cm verstellen und beim erneuten festziehen der Schrauben das ggf. vorher durchgeführte Ausrichten zu Nichte machen ! Immer die Schrauben nacheinander (geht am besten wenn es eine gute Antenne mit 2 Haltebügeln und damit 4 Schrauben ist da man so in alle 4 Richtungen justieren/nacharbeiten kann) etwas fest ziehen und dabei die Signalqualität beachten. Wird diese besser zieht man die richtige Schraube fester und damit die Antenne in diese Richtung, wird sie schlechter auf der anderen Seite fest anziehen ....
    Da geht es um Millimeter.

    Soll das bedeuten das NUR an diesem TV dieses Verhalten auftritt ?
    Dann würde ich mal die Stecker, Kabel, Antennendose, Anschlusskabel prüfen ... oder den Ausgang vom Multischalter der diesen Receiver/Tuner dort versorgt.
     
  7. niskha

    niskha Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Schüssel ist eh aufm Schneedach, da geht jetzt nix.
    An den anderen TVs ist auch, glaub ich, schau da nicht so viel

    Klötze sind ja nicht permanent, so unregelmäßig wie...... Wetter

    versuch jetzt weiter über ....Bild.... link vom upload............ einfügen und geht nicht, warum
    Kann man nicht vom PC direkt Bilder einstellen, ist auch nicht verseuchter als www
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2017
  8. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Wie wäre es mit nachschauen ? Ist doch DEIN Problem das du gelöst haben möchtest.

    Ganau das was das geschilderte Problem und die Lösung die o.g. darstellt also.....


    P.S. Bilder einer schlecht ausgerichteten Antenne ? Oder was willst du damit zeigen ?
     
  9. niskha

    niskha Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2010
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    nee, Bilder mit Signalwerten
     
  10. satmanager

    satmanager Institution

    Registriert seit:
    23. Juni 2005
    Beiträge:
    15.186
    Zustimmungen:
    299
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    VU+ Ultimo 4K 6TB VTI Octo-Tuner (FBC-Tuner via JESS EN50607 voll versorgt)
    VU+ Solo SE V2 (SZ)
    Streaming auf NAS 2x 4TB (Raid Spiegelung)
    Sky Voll-Abo HD gepaired (AC R2.2 "Muss-Betrieb")
    Philips 65" UHD 4k Android / 3D (WZ)
    Samsung 40" LED (SZ)
    Onkyo TX-NR807 AV-Verstärker
    Kathrein CAS90
    2x Dur-Line Breitband-LNB
    Jultec JPS0504-8T im BB-LNB-Modus
    Empfang Astra (19+28)
    eingespeiste Video-Überwachungskamera mit Tonübertragung
    Erdung - äußerer und innerer Blitzschutz (PA) - durchgeführt nach DIN
    Schreib sie doch ganz einfach wenn du keine Bilder hier darstellen bzw. überhaupt verlinken kannst !
     

Diese Seite empfehlen