1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bild friert ein

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von Lueg, 24. April 2006.

  1. Lueg

    Lueg Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    56
    Anzeige
    Hallo,

    im TV Modus kommt es immer wieder zu plötzlichem Einfrieren des Bildes.Das Gerät muß dann über Drücken der Aus und OK Taste(Reset) neu gestartet werden, da keine Funktion mehr möglich. Manchmal ist sogar ein zweiter Reset nötig, da das Gerät nach dem Booten nur im Display MACROSYSTEM anzeigt, ohne weitere Funktion.
    Gestern (Sonntag) war das Gerät ganztägig in Betrieb und der Fehler kam vier mal vor. Interessanterweise startete das Gerät jedesmal mit dem Programm, bei dem ich es am Sonnabend ausgeschaltet hatte.
    Diese Sache ist schon sehr nervig, und ist erst recht weniger technikbegeisterten Menschen (z.B. meiner Frau), welche einfach nur Fernshen wollen, vermittelbar.
    Hatt jemand ähnliche Erfahrungen mit gehäuften Abstürzen am Tag und ggf. Lösung (Support habe ich das Problem gemailt)
    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2006
  2. Hans Christian

    Hans Christian Junior Member

    Registriert seit:
    29. März 2006
    Beiträge:
    147
    AW: Bild friert ein

    Soll mit der nächsten Softwareversion vorbei sein. Für ganz eilige gibt es auf Anfrage 1.3g. Die neue Version soll in der 18 KW kommen lt. Marco.
    Gruß Christian:winken:
     
  3. axelf24

    axelf24 Neuling

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    6
    AW: Bild friert ein

    Bei ARD und ZDF kann das an den Toneinstellungen liegen und dort auch behoben werden. Dazu gibt es bereits Beiträge.
     
  4. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Bild friert ein

    Ähhh, ich hatte das noch nie! :)
    Wie macht ihr das bloß? :eek:
     
  5. Lueg

    Lueg Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2005
    Beiträge:
    56
    AW: Bild friert ein

    Ggf. sehen wir länger fern.
    Im Ernst, habe das Gefühl, dass es erst nach längerer Betriebszeit auftritt.
    Komisch ist auch, dass obwohl theoretisch alle Geräte gleich sein müßten, unterschiedliche Fehler auftreten.
    Enterprise l e b t .
    Gruß
     
  6. Henning 0

    Henning 0 Guest

    AW: Bild friert ein

    Jeder wird das Gerät irgendwie anders nutzen.
    Ich z.B. schaue TV seit ich Enterprise habe praktisch nie mehr LIVE. Ich nehme viel auf und schaue es dann, wann ich will - oder lösche es einfach wieder.:)
    Und wenn LIVE, dann bin ich auch ganz schnell im Timeshift. Die Pause-Taste müsste viel größer sein, so oft, wie ich die benutze! :D
    Vielleicht tauchen die o.g. Probleme nur LIVE auf oder nur bei bestimmten Sendern oder nur bei einer bestimmten Software-Version... :confused:
     
  7. Sco

    Sco Junior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    33
    AW: Bild friert ein

    Hilfe !!!!!
    Habe nun nach mehreren Wochen Aktivität auch dieses Problem. Kann das Gerät gar nicht mehr starten, es fährt zwar hoch und zeigt das Bild an, bleibt dann aber so stehen. Bei einem Hardwarereset passiert dann wieder das Gleiche.
    Wie kriege ich nun die verd... Schublade auf um die 1.3 wieder neu einzuspielen. Sorry aber langsam nervt mich das Gerät....
     
  8. Willi Wutz

    Willi Wutz Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Chiemgau
    Technisches Equipment:
    Macrosystem Enterprise 250Gb seit der ersten Stunde
    DBox2 mit Neutrino
    Siemens 32" LCD HDTV
    AW: Bild friert ein

    Momentan nur so: Gerät aufschrauben, Gehäuse nach hinten abziehen, CD Laufwerk nach oben aus der Halterung nehmen, Strom dran und einschalten, CD-Auswurf drücken, CD einlegen, Schubladen schliessen, Strom weg. Gerät wieder zusammen schrauben, Strom dran und booten.

    Beim Aufschrauben zu beachten: Rein theoretisch Gefahr durch Stromschlag. Sollte nur von Fachleuten gemacht werden, also eventuell besser zum Händler bringen... Es sind nur Schrauben auf der Rückseite zu lösen, dort aber so ziemlich jede, die du siehst ;) Merk dir die Zuordnung der verschiedenen Typen zu den Löchern. Die Schraube rechts über dem Kühlkörper kann beim Reinschrauben leicht überdreht werden, also sanft anziehen.

    Es soll wohl demnächst ein BIOS-Update kommen, dann kann man direkt beim Booten die normale CD-Auswurftaste drücken.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Mai 2006
  9. küchenhilfe

    küchenhilfe Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2006
    Beiträge:
    22
    Ort:
    Regensburg
    Technisches Equipment:
    enterprise
    AW: Bild friert ein

    Hi!

    Das Einfrieren ist bei mir auch schon aufgetreten. Konnte aber immer mit reset behoben werden.
    Habe auch den Eindruck, je länger das Gerät läuft und umso mehr Funktionen liefen oder laufen, umso eher treten Fehlfunktionen auf.

    Bsp.: Nach längerem Fernseh schauen sollte folgendes durchgeführt werden:
    Abspielen einer TV-Aufnahme und gleichzeitige Aufnahme von 3 Filmen im Hintergrund. Leider lief das Abspielen der Aufnahme mit ruckeln und kurzen Unterbrechungen.
    Ein Leistungsproblem?
     
  10. Willi Wutz

    Willi Wutz Senior Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Beiträge:
    188
    Ort:
    Chiemgau
    Technisches Equipment:
    Macrosystem Enterprise 250Gb seit der ersten Stunde
    DBox2 mit Neutrino
    Siemens 32" LCD HDTV
    AW: Bild friert ein

    Ich vermute ähnliches.. Unter Windows würde man nu einfach den Taskmanager aufrufen und wüsste über alle laufenden (bzw hängenden) Tasks Bescheid. Aber bei ner derart abgeschotteten Linuxbüchse geht da nix. Manchmal hat Windows auch Vorteile ;)
     

Diese Seite empfehlen