1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bildüberlagerung bei KD Humax DVR-9900C ???

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von murphyx, 4. Oktober 2009.

  1. murphyx

    murphyx Neuling

    Registriert seit:
    4. Oktober 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe seit gestern Kabel Digital von KabelDeutschland. Das Anschließen des mitgelieferten Humax DVR-9900C Receivers war ja kein Problem. Als ich dann endlich das Digitalbild bewundern wollte, (Sasmung LCD) mußte ich feststellen, dass im Hintergrund mal schwach mal stärker ein anderes Fernsehbild mitläuft. (Bildüberlagerung)Muss sagen, es ist sehr störend, zumal das bei Kabel analog nicht vorkam und die Bildqualität fast genauso war. Woran kann dies liegen??????
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.832
    Zustimmungen:
    3.471
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bildüberlagerung bei KD Humax DVR-9900C ???

    Das ligt an dem "sogenannten" Scartkabel (das den Namen nicht verdient).

    Kauf Dir mal ein ordentliches Scartkabel das voll beschaltet und einzlen geschirmt ist, dann dürfte das Bild deutlich besser sein und die Geisterbilder sind dann auch weg. ;)
     

Diese Seite empfehlen