1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Big Eyes

Dieses Thema im Forum "Blu-ray/DVD" wurde erstellt von Hoffi67, 24. August 2015.

  1. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.984
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    Anzeige
    INHALT: Margaret (Amy Adams) ist eine Künstlerin, deren Werke hohen Wiedererkennungswert haben: darauf zu sehen sind stets Kinder mit übergroßen Augen. Dennoch bleiben ihr Anerkennung und Erfolg zunächst verwehrt, selbst als sie in den 1950er Jahren ihr Glück in der großen Stadt versucht. Als sie dort allerdings den charmanten Walter Keane (Christoph Waltz) trifft und wenig später sogar heiratet, dauert es nicht mehr lange, bis jeder die großäugigen Kinder kennt. Walter glaubt, dass Margarets Kunst nur deswegen auf Desinteresse stößt, weil sie eine Frau ist. Anstatt also Margaret als Künstlerin vorzustellen, behauptet er einfach, er hätte die Bilder gemalt. Und tatsächlich lässt der durchschlagende Erfolg nicht lange auf sich warten. Um die Gemälde entsteht ein Kult, der für Margaret die Grundlage eines bisher ungekannten Reichtums ist. Doch je mehr Bilder verkauft werden, desto unwohler fühlt sie sich angesichts der Lüge und der Tatsache, dass ihr Mann den Ruhm für ihre Arbeit einheimst...

    MEINE KRITIK: Tim Burton Filme sind ja ziemlich skurril und bunt, Big Eyes ist dagegen sehr konventionell geraten!
    Das Drama, dreht sich vor allem um seelische Gewalt und Einschüchterung und um Manipulation im Künstlermilieu. Der Star des Films, ist für mich wieder einmal Christoph Waltz, der den cholerischen, unsympathischen Ehemann von Malerin Margaret Keane spielt!
    Trotzdem ist der Film irgendwie merkwürdig, gerade die Szenen am Ende im Gerichtssaal, kommen aber Burtons Skurrilität am ehesten nahe! 6/10

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. August 2015
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.951
    Zustimmungen:
    3.536
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Big Eyes

    [OT] ist das eine Zweitverfilmung? irgendwie kenne ich die Geschichte. [/OT]
     
  3. Hoffi67

    Hoffi67 Moderator

    Registriert seit:
    27. März 2006
    Beiträge:
    9.984
    Zustimmungen:
    668
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Philips 49PFL8271 + Humax HD Receiver
    AW: Big Eyes


    Eine weitere Verfilmung kenne ich darüber nicht.
     

Diese Seite empfehlen