1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bibel TV verlängert Ausstrahlung über Astra in SD-Qualität

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Oktober 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    98.418
    Zustimmungen:
    760
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Sender Bibel TV verlängert die Zusammenarbeit mit dem Luxemburger Satellitenbetreiber SES.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. NFS

    NFS Institution

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    16.148
    Zustimmungen:
    1.111
    Punkte für Erfolge:
    163
    Tja, wenn es um Komfort geht, sind sich fast alle Sender einig.
     
  3. WWizard

    WWizard Junior Member

    Registriert seit:
    2. November 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    28
    ….braucht man diesen Sender wirklich?
    Bei mir ist dieser Sender - wie alle andere religiösen Programme auch - schon vor einiger Zeit der Löschtaste zum Opfer gefallen....
    aber wem es gefällt...viel Spass….
     
  4. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    38
    Als religiöses Programm würde ich Bibel TV nicht bezeichnen.
    Da laufen auch brauchbare Serien und Dokus.
     
  5. Radiowaves

    Radiowaves Silber Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2013
    Beiträge:
    920
    Zustimmungen:
    619
    Punkte für Erfolge:
    103
    Wir hatten 11/2015 im Zuge der kompletten Sky-Umsortierung (SD in H.264, ...) auch paar Umstellungen anderer kanäle vorgenommen. U.a. kam dabei Astra TP3 (Bibel TV HD, ...) neu auf die 650 MHz und TP 108 (Bibel TV SD, ...) blieb zwar auf der 698 MHz, wanderte aber von der neuen Umsetzeranlage auf einen Alt-Umsetzer, der dann nicht mehr mit Symbolrate 6900, sondern mit Symbolrate 6111 lief. Das kommt einer Umbelegung gleich, es ist ein Suchlauf erforderlich. Na da war was los. Das Telefon beim Kundendienst stand nicht mehr still.

    -> Wird also sehr wohl genutzt. Genau wie die mit Schlagermusik unterlegten Dauerwerbekanäle (gibt es die noch?). Wenn sich da was änderte, war auch die Hölle los. Arte hätten wir vermutlich hingegen abschalten können, ohne dass überhaupt jemand...
     
  6. Solius

    Solius Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2008
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    28
    Endlich mal ein Sender, der verstanden hat, daß Müll auch in höherer Auflösung nicht besser wird.
     
  7. gkwelz

    gkwelz Gold Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2003
    Beiträge:
    1.981
    Zustimmungen:
    66
    Punkte für Erfolge:
    58
    Ich würde mich einfach mal informieren. Arte hat ein Mehrfaches an Einschaltquoten.
     
    whitman, DVB-T-H und Gorcon gefällt das.
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    123.681
    Zustimmungen:
    9.607
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Vor allem hat arte oft richtig gute Serien!
     
    WWizard gefällt das.
  9. Televisio

    Televisio Talk-König

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    6.318
    Zustimmungen:
    3.333
    Punkte für Erfolge:
    213
    haben ja das Geld. Aber man hätte auch eher HD forcieren können.
     
  10. Televisio

    Televisio Talk-König

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    6.318
    Zustimmungen:
    3.333
    Punkte für Erfolge:
    213
    christlich - so sehen die sich. aber die Kirche ist an dem Sender ja beteiligt.