1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Betrugsskandal: ARD-Intendanten wollen Kika-Budget kürzen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Juli 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.354
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach dem Betrugsskandal um den früheren Herstellungsleiter des Kinderkanals wollen die ARD-Intendanten den Etat des öffentlich-rechtlichen Spartensenders jährlich um eine Million Euro kürzen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Betrugsskandal: ARD-Intendanten wollen Kika-Budget kürzen

    Finde ich gut, wenn eingespart wird. Wenn tatsächlich soviel Geld einfach in dunke Kanäle geflossen sind, ohne das es für den Sendebetrieb gefehlt hat ist das ja nur legitim. Hauptsache die sparen nicht an den vielen schönen Kinderserien oder an andere Sendungen wie die Mit-Mach-Mühle oder sowas.
     
  3. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.762
    Zustimmungen:
    690
    Punkte für Erfolge:
    123

Diese Seite empfehlen