1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Betacrypt / Nagravision

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Roadrunner2005, 30. Januar 2005.

  1. Roadrunner2005

    Roadrunner2005 Neuling

    Registriert seit:
    29. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Anfängerfrage zu Betacrypt / Nagravision

    Hallo,

    lässt sich eine Smartcard aus einem Galaxis Reciever (soll Verschlüsselungssystem Betascrypt haben) in einem Humax Reciever mit Nagravision Verschlüsselungssystem betreiben? Auf der Karte aus dem Galaxis steht jedoch auch das Nagravisionslogo und "Eigentum von..." Oder gibt es ein einheitliches Verschlüsselungssystem, so das jede Karte in jedem Premiere geeignetem Reciever universell verwendbar ist?

    Gruss
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2005
  2. bawi

    bawi Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    831
    AW: Betacrypt / Nagravision

    Die Premiere Nagrakarten gehen auf jeden Reciver der das geeignet für Premiere Schandmal trägt, was nicht geht ist
    in reinen Nagrarecivern noch eine alte Betacryptkarte zu verwenden. Meine Orfkarte funktioniert zb. im Technisat Cip
    einwandfrei verwigert aber in der Kathrein Ufd 590 den Dienst. Die Premiere Nagrakarte funktioniert in beiden Geräten.
     

Diese Seite empfehlen