1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Betacrypt-Karte benutzen, nachdem neue Nagra-Karte im CAM war?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Dr. Seltsam, 15. Oktober 2003.

  1. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    Anzeige
    Premiere warnt ja davor, man solle keinesfalls seine alte Karte nochmal in das CAM stecken, nachdem man die neue Nagra-Karte schon mal drin hatte. Es könne angeblich zu Funktionsstörungen kommen.

    Hat jemand das trotzdem schon mal versucht, ggf. mit einer alten Karte aus einem höherwertigen Zweitabo? Was passiert da technisch? Kann das CAM Schaden nehmen Kann man die Nagra-Karte dann später trotzdem noch verwenden? Wie oft kann man hin- und her wechseln?

    Es geht um ein normales silbernes dickes Betacrypt-CAM aus einer d-box 1.

    Gruß
    Dr. Seltsam
     
  2. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Nutz die Karten wie Du sie benötigst oder Lust hast, ist alles nur Panikmache seitens Premiere.
     
  3. ThomasR.

    ThomasR. Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Irgendwo in Deutschland
    Habe meine "Betacryptkarte" nochmals im Zweitreceiver genutzt, als die "dazugehörige Nagrakarte" bereits genutzt wurde. Nach ca. 1,5 Tagen sind die Sender sukzessive abgeschaltet worden und nach ca. 3 Tagen war kein Sender mehr freigeschaltet. (dBox 2, Kabel und altes Moviepaket)

    <small>[ 15. Okober 2003, 12:03: Beitrag editiert von: ThomasR. ]</small>
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Bei mir lief die alte Karte 6 Tage und alle Kanäle wurden gleichzeitig abgeschaltet (innerhalb der 15min wie eine komplette Freischaltung auch benötigt)
    Gruß Gorcon
     
  5. Dr. Seltsam

    Dr. Seltsam Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    irgendwo auf dem 3. Planeten dieses Systems
    und dann konntest Du wieder die neue Nagra-Karte problemlos verwenden?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Natürlich, warum sollte das denn auch nicht gehen.
    Gruß Gorcon
     
  7. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Ich hatte auch keine Probleme beim erneuten Nutzen der alten Karte...im Gegenteil: Damit konnte ich sogar ein Problem lösen.

    Nach dem Wechsel auf die neue Karte waren ja für ein paar Tage alle Kanäle freigeschaltet (bei mir zusätzlich nur der Heimatkanal). Nach Ablauf dieser "Testtage" war aber neben dem Heimatkanal auch das komplette Plus-Paket dicht. Ein Anruf bei Premiere brachte mich nicht weiter (da ich nicht durchgekommen bin), also habe ich einfach mal ausprobiert, ob die alte Karte noch läuft. Das war nach mehr als 10 Tagen tatsächlich auch noch der Fall. Alle Sender, die ich abonniert hatte, waren wieder frei. Trotzdem noch mal zum Test wieder die neue Karte reingesteckt: Jetzt war auch hier Plus wieder frei. Zwar merkwürdig, aber anscheinend hat sich die Karte dann noch mal die Freischaltung neu gezogen oder so ähnlich. Zumindest wurde meine eMail, die ich geschrieben hatte, bis dahin nicht beantwortet, denn erst eine knappe Woche später bekam ich einen Anruf, ob jetzt alles in Ordnung wäre - man hätte nämlich keine erneute Freischaltung rausgeschickt. Funktionsstörungen im Receiver hatte ich allerdings keine - ich wüsste auch nicht, wo und warum die auftreten sollten. Ich denke dieser Hinweis wird mal wieder für den DAU gewesen sein, damit dieser nicht sofort die Box zertrümmert, wenn mit der alten Karte nichts mehr freigeschaltet ist. winken
     
  8. ThomasR.

    ThomasR. Silber Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    555
    Ort:
    Irgendwo in Deutschland
    Klar. Sogar beide Karten gleichzeitig.

    <small>[ 15. Okober 2003, 13:48: Beitrag editiert von: ThomasR. ]</small>
     
  9. BoxIt

    BoxIt Senior Member

    Registriert seit:
    16. November 2001
    Beiträge:
    420
    Ort:
    München
    Wenn sich jemand auskennt, kann er sich vielleicht mal überlegen, wie das so mit dem Blauen CAM bei der d-box1 aussieht...
    Da könnte es nämlich tatsächlich Probleme geben...


    Gruß

    BoxIt
     
  10. w.klink

    w.klink Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2002
    Beiträge:
    1.630
    Ort:
    Löbau
    Technisches Equipment:
    Antenne 40cm ASTRA, Invacom SNH-031 - Universal LNB
    Antenne 40cm Hotbird, sharp dot4 - Universal LNB

    TechniSat DIGIT Sat NCI
    Also in meiner d-box1 befindet sich so ein blue CAM.Und ich habe auch schon einige male die alte Karte wieder reingesteckt.0 Problem.Außer,daß immer mehr Programme auf der alten Karte gesperrt werden.Wird wohl bald ganz Schluß sein mit der alten Karte.
    Werde sie mir aufheben und keinesfalls zerstören,wie es Premiere "verlangt".

    MfG
    w.klink
     

Diese Seite empfehlen