1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Betacrypt 2 fast sicher!

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von Digitalfan, 25. Juli 2002.

  1. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.435
    Ort:
    nirgendwo
    Anzeige
    Denkbar ist, dass durch Softwaredownload das Verschlüsselungssystem in den Geräten gegen ein anderes austauschen könnte. Laut unseren Technikern ist es jedoch sehr fraglich, ob dies außer bei Betacrypt 2 technisch überhaupt als Download möglich ist. Wir haben über zwei Jahre an dem neuen System entwickelt, länger als jeder andere CA-Anbieter. Betacrypt 2 ist für unseren Kunden Premiere die wirtschaftlich und technisch sinnvollste Lösung.Ein Download mit einem anderen CA-System ist jedenfalls mit einem erheblichen Risiko verbunden.

    ->Quelle<-

    <small>[ 25. Juli 2002, 08:41: Beitrag editiert von: Digitalfan ]</small>
     
  2. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Naja, als fast sicher würde ich das nicht bezeichnen, wenn ich mir das Interview ganz durchlese. Es wird ja nur davon gesprochen, dass es möglich wäre. Auch wird gesagt, dass wenn ein Auftrag noch im Juli eingeht, die Verschlüsselung bis Ende des Jahres gewechselt werden könnte. Premiere hat aber im Moment für einen Wechsel sicher kein Geld. Das würde bestimmt eine 5stellige Summe kosten (ich hab davon keine Ahnung, nur so ne Schätzung winken ). Also: NIch zu früh freuen. Ich will jetzt erstmal MHP, die Verschlüsselung ist mir eigentlich relativ Wurst. Die sollen die Schwarzseher lieber ein bisschen besser verfolgen und Prämien fürs "Petzen" ausgeben. Jeder kenn unter Kollegen oder Freunden bestimmt den ein oder anderen Schwarzseher.

    digiCooL
     
  3. quarkfrosch

    quarkfrosch Junior Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    96
    Ort:
    Gartenteich
    Wenn ich mal von 20€ pro Karte (incl. Versand) ausgehe und das bei 2,4 Mio Kunden sehe, komme ich auf 48Mio€. Support, technische Umstellungen und Probleme bei Kunden sowie die Anlaufphase allgemein dürfte sich auf Gesamtkosten von mindestens 120-150Mio€ summieren. Ich denke, das sollte man lieber in die Qualität des Programms einfließen lassen. Zumal beide Systeme zunächst nebeneinander laufen würden und die Hacker so Zeit genug hätten. In spätestens einem halben Jahr ist dann wieder alles so wie heute.

    @digi CooL
    Gabs das mit dem Verpetzen von Familie und Freunden nicht schon mal in anderen Bereichen...

    Gruß quarkfrosch
     
  4. Mic

    Mic Junior Member

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    102
    Ort:
    NRW
    Der Wechsel wurde auf der heutigen PK offiziell bestätigt: "In den kommenden Monaten wird Premiere ein neues Verschlüsselungssystem einführen. Der illegale Zugang zu Premiere wird dann abgeschnitten
    sein. "Illegal Premiere zu schauen, wird in Zukunft keine Freude mehr bereiten", so Kofler."
     
  5. Digitalfan

    Digitalfan Platin Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    2.435
    Ort:
    nirgendwo
    und was bedeutet das für die ösis?
    2 karten in einer dbox?

    na da wart ich mal auf reaktionen,denn premiere müsste dann doch CI's rausgeben,oder ORF?
     
  6. xo-vision

    xo-vision Senior Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    272
    Ort:
    Area 51
    Anfangs wird es Simulcrypting geben (Betacrypt und die andere CA). Keine Sorge also für die "Ösis"...
     
  7. crisi

    crisi Silber Member

    Registriert seit:
    25. Januar 2001
    Beiträge:
    919
    Ort:
    Austria - not Australia
    Also doch wieder nur "ANFANGS" und was ist später durchein durchein

    Also doch wieder Probleme für die "ÖSIS" w&uuml;t
     
  8. Wilfried56

    Wilfried56 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2001
    Beiträge:
    2.126
    Ort:
    D-08356 Zwickau
    Schaut euch mal die Seite 20 der Pressemappe an...

    Schön der Satz in der Pressemitteilung:
    Andererseits sei man bei Premiere zu-versichtlich, aus dem Bereich der bisherigen Schwarzseher eine beträchtliche Anzahl regulärer Abonnenten zu gewinnen.
     
  9. Ecosis

    Ecosis Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Jülich
    Ein Bekannter von mir hat bei einem Händler einen Humax-Receiver gekauft. Der Händler, gegen einen Aufpreis, direkt einen Umbau vorgenommen.
    Jetzt empfängt er alle Premierekanäle problemlos, auch die Direkt-Kanäle...
    Scheint wohl einfacher zu sein, als gedacht.
    Für Premiere würde er nie bezahlen, da nur Mist gezeigt würde... ;-)

    Der Volständigkeit halber: Ich selbst bin langjähriger und zahlender Kunde und werde es auch bleiben.
    Nur durch zahlende Abonnenten kann es mit Premiere wieder aufwärts gehen...
     
  10. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Den Umbau gabs also ganz fuer Lau?
    Oder hat Dein Freund doch etwa ein paar Euro fuer den Umbau bezahltm fuer ein Progr. welches er angeblich nie sieht weils zu schlecht ist? durchein sch&uuml boah!
     

Diese Seite empfehlen