1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beta2 und Premiereländercodes ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von BikerMan, 21. November 2002.

  1. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Anzeige
    Hallo Beta2-Experten,
    wie verhält sich die Beta2 wenn sie eine Premierekarte mit der Länderkennung "AUT" drin hat?
    Oder andersrum gefragt, ist die Länderkennung "GER" fest in der Software der Box und/oder des Betacryptlesers einprogrammiert oder nicht?

    Wer weiß es sicher oder hat es schon mal ausprobiert?

    Grund für die Frage:
    http://www.digitv-forum.de/forum/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=7;t=000218

    Bikerman
    P.S. Klar ist, das es mit einem Alphacrypt geht, aber die Zusatzkosten sollten sich doch vermeiden lassen oder?
     
  2. guenther

    guenther Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Neuster Stand der Ermittlungen !
    Ich habe soeben mit ORF und Premiere Deutschland telefoniert. Anscheinend kann ich ein Abo in Deutschland in Anspruch nehmen und im Falle eines Umzuges :) nach AUT dieses Abo kündigen und nach Österreich „überschreiben“.
    Laut Premiere sind die Boxen für beide Kartentypen kompatibel.
    Kann mir das vielleicht jemand bestätigen, der diesen Fall konkret probiert hat ??

    Gruß Günther
     
  3. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    Betreibe ne Beta2 wechselseitig mit premiere Deutschland und ORF problemlos.
     
  4. guenther

    guenther Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Heißt das, daß Du immer die Karten austauschst welche Du gerade benötigst ??
    Ist das nicht etwas Bedienungsunfreundlich ?
     
  5. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Rudi59: Betreibst du die ORF-Karte wirklich im Betacrypt-Leser?
    Denn darum geht es hier, um eine Premiere/Orf-Karte, die ohne wechseln betrieben werden soll. Und Premierekarten haben unterschiedliche Länderkennungen*. Wenn die Länderkennung "GER" (=Germany) fest in der Software der Box verankert ist kann er mit seiner Beta2 dann nicht nach Österreich umziehen, weil dann die (neue) Orginalkarte ( Länderkennung "AUT") abwiesen würde.

    BikerMan
    *(Ein Alphacrypt ignoriert Länderkennungen)

    <small>[ 25. November 2002, 09:30: Beitrag editiert von: BikerMan ]</small>
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.388
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hi
    Ich habe zwar keinen Technisat Receiver kann auch nur sagen wie es bei der D-Box2 ist.
    Dort wird je nach Karte ob Sat/D "GER" oder Sat/Oest. "AUT" eine andere Camapha-bin benötigt die bei der BN Soft per Startassie reingeladen wird. Ich nehme an das es bei dem Technisat ebenfalls diese verschiedenen Software Module gibt und diese mit einm Update reingeladen werden.
    Gruß Gorcon
     
  7. Rudi59

    Rudi59 Platin Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2002
    Beiträge:
    2.360
    Also Mädel´s, wie bekannt hab ich ne Beta2 aus Dt., premiere Sport und von meinem Freund, der gerade für längere Zeit in Afrika ist, die ORF Karte ausgeborgt. Lange Zeit habe ich premiere im Beta Schacht stecken gehabt, den ORF mit einem Irdeto 4.7 Modul entschlüsselt und die SRG mit einem schwarzen Viaccess Modul. Nach geraumer Zeit kam die Box dermaßen ins Schlingern, dass nur eine Zurücksetzung half( Entschlüsslungsaussetzer, Abstürtze und die sonderbarsten Meldungen ... Programm kann nicht empfangen werden ... usw.) Seit dem läuft der Betrieb wie folgt: SRG immer, premiere und ORF Karte teilen sich den Beta Schacht ohne irgendwelche Probs. Mann muß nur nach Kartenwechsel der Box ne Chance geben alles in Ruhe zu installieren (ca. 15 Sec). Ist zwar etwas bewegungsintensiv aber da verfettet man nicht so toll vor der Röhre und vermeidet übermäßiges Zappen. Ein Digi-Boxen-Händler, von dem wir warscheinlich alle unsere Beta´s herbezogen haben, hat mir auf Anfrage gesagt das diese "Unverträglichkeit" von Beta und Irdeto 4.7 warscheinlich auch so gewollt ist und man dagegen nichts machen kann. Bin eine technische Null und muß es ihm einfach glauben und die Sache so nehmen wie sie ist. Hoffe es war ausführlich, wenn nicht nochmal nachfragen,
    l&auml;c Gruß, Rudi l&auml;c
     

Diese Seite empfehlen