1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beta2 und PPV

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von MrGeesthacht, 27. Dezember 2002.

  1. MrGeesthacht

    MrGeesthacht Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Geesthacht
    Anzeige
    Hi,

    gestern hab' ich mich richtig über meine Beta2 geärgert. Ich hatte mir bei Premiere "Password: swordfish" ab 18:30 Uhr bestellt und war auch artig und rechtzeitig auf den Kanal gegangen, habe die korrekte Anfangszeit ausgewählt und habe mich gefreut, als dann der Film anlief (war mein erster PPV mit der Beta2, da ich die erst seit Anfang Dez. habe).

    Nach ca. einer guten Stunde wollte ich mir eine Info aus dem SFI holen, drücke die SFI-Taste guck mir die Info an und drücke die Exit-Taste und schwups war's passiert. Ich hatte ein Mal zuviel die Exit gedrückt.

    Da sowohl der aktuelle als auch der vorherige Kanal derselbe waren, schalte nicht der Kanal um sondern es wurde statt des Films die Promo angezeigt.

    Kein Problem, dachte ich, und wollte die korrekte Anfangszeit auswählen, damit er wieder den Film zeigt, aber......

    Es kam die Auswahl zwischen "Keine Zeit verfügbar..." und "seit 17:30 ..." (was ja gar nicht mehr lief).

    Nach diversen Tastendrücken auf der Fernbedienung kamm dann irgendwann "seit 18:30.." und "seit 19:30.."

    Nach Auswahl meiner freigeschalteten Sendung (seit 18:30) passierte dann entweder gar nichts und es ging wieder mit 17:30 und "keine...." los oder aber : "Bitte geben Sie die PIN ein: " ????.

    Ob ich nun die PIN eingab oder nicht, war der Kiste so ziemlich egal, denn nichts half.

    Ein- und auschalten der Box half auch nichts und auch das Netzstecker ziehen half nicht.

    Wollte dann aus lauter Frust den Film noch ein Mal bestellen und plötzlich nach ca. 10 Minuten Promo-Anzeige kam wieder der richtige Film.

    Meines Erachtens hat entweder das embedded Betacerypt ein an der Schüssel oder Technisat hat irgendwie Softwareprobleme.

    Ist jemanden von euch auch schon mal sowas passiert ? (Neben vielen anderen Dingen, wie blinkende PIN-Eingaben, die dann nicht mehr möglich sind etc.).

    Gruß
    Stefan
     
  2. Stinkfus

    Stinkfus Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    428
    Ort:
    München
    Ist mir auch schon mal passiert !
    Die Digibox 2 hat anscheinend probleme mit den PPV angeboten von Premiere.
    Ist aber seit die neue Soft verfügbar ist kaum mehr ein Problem.
    Probier beim nächsten mal einfach, für ca. 1 minute einfach bisschen auf anderen Programmen "rumzuzappen" und dann gehts eigentlich immer wieder !
    Falls das nicht klappt bei Premiere anrufen und Fehler beschreiben !
    Die schalten dich wenn du freundlich bist sicher für eine spätere "Vorstellung" gratis erneut frei !

    Hab sonst keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht, wie das von dir erwähnte "Pin" Problem.
    Hab davon auch bisher nichts gehört.
     
  3. hen

    hen Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2002
    Beiträge:
    2
    Ort:
    hannover
    Das liegt aber nicht nur an den PPV Kanälen. Die Digibox zeigt manchmal keine Senderinfos an und genau dann wird auch kein Bild angezeigt(das Programm ist aber freigeschaltet) Am besten man lädt vorher die SFI Daten herunter, dann zeigt er das heruntergeladene an und auch das Bild erscheint. Meistens hilft es auch, einfach nure mal ein paar Minuten auf dem Programmplatz zu bleiben.
     
  4. MrGeesthacht

    MrGeesthacht Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Geesthacht
    hi,

    also "am besten..." wäre es, Technisat beseitigt die Macke(n), oder läc

    Stefan
     
  5. Stinkfus

    Stinkfus Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    428
    Ort:
    München
    Warum ?
    Die "Macke" ist doch "cool" !!!
    breites_

    Aber ich bin mir sicher Technisat macht dass beim nächsten Update !
    Kannst ja auch mal bei denen anrufen oder ne E-mail schicken !
     
  6. MrGeesthacht

    MrGeesthacht Junior Member

    Registriert seit:
    12. November 2002
    Beiträge:
    41
    Ort:
    Geesthacht
    Apropos anrufen:

    Die spinnen bei Technisat, die haben scheinbar nur 'ne 0190er Nummer. Toll, die produzieren Fehlern und wir sollen für das melden der Fehler auch noch bezahlen.

    Da war doch was mit Gewährleistung, kostenlose Reparatur (gilt natürlich auch für die für den Betrieb nötige Software).

    Mal sehen, ob die das erstatten.

    Gruß
    Stefan
     
  7. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    MrGeesthacht:
    Drei Zeilen über der 0190-Nummer steht doch die (fast) kostenlose Alternative auf der Technisat-Homepage:

    service@technisat.de
     
  8. Stinkfus

    Stinkfus Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    428
    Ort:
    München
    Weis zwar nicht welche 0190 Nummer du hast, aber bei mir steht in der Anleitung und einer Extra Service Beilage diese Nummer die für allgemeine Fragen und zu Technick Fragen Auskünfte und Hilfe gibt:
    0180 - 500 59 11 (0,12 € / Min)

    Erreichbar:
    Mo- Sa 09:00 Uhr bis 23:00 Uhr

    Die richtige E-Mail adresse lautet übrigens:

    digiboxservice@technisat.de

    Ich finde da kann man nicht meckern.

    Mfg winken
     
  9. eskobar

    eskobar Senior Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2002
    Beiträge:
    164
    Ort:
    graz
    naja..zumindest die oesterreicher koennten sich nicht mehr aufregen, da 0190-nummern lt. meines wissens aus dem ausland ja nicht angerufen werden koennen. auf die idee haette galaxis seinerzeit auch schon kommen koennen *G*
     
  10. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Stinkfus:
    Ich habe, wie geschrieben, auf der Homepage nachgeschaut und nicht in der Anleitung.
    Und auf der Homepage gibt es tatsächlich "nur" eine 0190-Nummer.

    <small>[ 31. Dezember 2002, 12:39: Beitrag editiert von: BikerMan ]</small>
     

Diese Seite empfehlen