1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bestimmung eines Widerstandes anhand eines Bildes

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Lechuk, 8. Mai 2016.

  1. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Anzeige
    [​IMG]

    [​IMG]

    Ich habe da mal ein technisches Problem.
    Habe mir einen Grill mit Thermostat gekauft, Thermostat kaputt, Geld zurück bekommen, jetzt steht der Grill hier.
    Der zweite, gleichen Bautyps wurde erst garnicht los geschickt, da die ganze Charge wohl ne Macke hat. Geld zurück bekommen.
    Teppan Yaki gekauft, alles schick, gleiches Thermostat, nur sind die Lücher, wo die Stifte für den Strom rein kommen, kleiner, Madame meint, wir bohren da nichts auf. ;)
    Ich also das kaputte Thermostat aufgemacht, Strom gemessen, an einer Leitung ist aus, wenn ich anders anlege, geht auch das Licht an.
    Dann mal den Widerstand der Leitungen gemessen, und festgestellt, daß die Leitung zur Lampe keinen Widerstand auffweist.
    Geöffnet und einen Widerstand gefunden.

    Jetzt ist hoffentlich Gorcon die Rettung, was ist das, welche Werte hat das und wo bekomm ich das? :D

    Wenn die Qualität des Bildes nicht ausreicht, versuch ich es noch besser hinzubekommen.
     
  2. jochenboe

    jochenboe Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2010
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    HTPC, Technisat HD-Vision 32 PVR
    Hallo Lechuk, Du kannst den Widerstand anhand des Farbcodes siehe dazu www.umrechnung.org/elektrischer-widerstand-farbcode/widerstand selbst bestimmen, oder Du suchst in einer Suchmaschine nach "Farbcodes elektrischer Widerstände"
    Gruß jochenboe
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Mai 2016
  3. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    he cool, Danke

    Wäre es vielleicht nicht auch möglich, die Led komplett außen vor zu lassen? Dann wird mir nicht angezeigt wann der heizt aber das wär ja auch nicht wirklich schlimm.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.829
    Zustimmungen:
    3.469
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Hallo Lechuk,

    Leider werde ich aus Deiner Beschreibung nicht 100%ig schlau.
    Wenn der Widerstand nur für eine Anzeige Glimmlampe (das ist keine LED!) sein soll kann man beides auch weglassen. Aber den Widerstand dafür zu berechnen ist nicht so schwer.
    Ich würde da einen 220kOhm Widerstand mit mindestens 1/4 W benutzen.
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Dann war ich ja richtig bei meiner Bestellung. :)
    Habe dieses gekauft, weil ich las, das Metallbeschichtete genauso genommen werden können, hat auch 1/4 Watt und 1% Toleranz.

    ok,Glimmlampe ;)

    Der "rausgepopelte" dünne Draht ist vorn am blauen angeknüppert und dann in einer Presshülse für den Stromanschluß der Heizspirale gepreßt.

    Nähere Daten konnte ich nicht angeben, da ich keinerlei Dokumentationen im Netz dazu finden konnte.

    Das einzige was ich fand sieht man auf dieser Seite, leider gibt es auch diese Thermostate nicht einzeln zu erwerben.
     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    2.088
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Leider erkennt man auf dem Foto nicht viel, aber wenn es wie ich denke braun-rot-gelb-gold ist, dann wäre es 120 kOhm Wiederstand, von der Baugrösse her wohl 1/4W.

    [​IMG]
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Genau Martyn, Du hast ihn erkannt. Genau der ist es.

    Habe da bei ebay aber einen Metallfilm Widerstand bestellt, anstatt des Kohlebeschichteten, der verbaut war.


    Gorcon meinte, er würde eines oder beides weglassen, was bewirkt denn nun dieser kleine Widerstand? Soll er irgendwelche Spitzen von der Glimmlampe abhalten?
     
  8. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    22.380
    Zustimmungen:
    2.635
    Punkte für Erfolge:
    213
  9. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.437
    Zustimmungen:
    2.088
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    Das ist egal, die Wirkung ist identisch nur der technische Aufbau ist anders. Aber das stört nicht.
     
    Lechuk gefällt das.

Diese Seite empfehlen