1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bester Projektor für 21:9-Leinwand?

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Sheriff Hobbes, 20. Juli 2009.

  1. Sheriff Hobbes

    Sheriff Hobbes Neuling

    Registriert seit:
    23. Februar 2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Nabend,

    ich beabsichtige, mir meinen ersten Projektor zu kaufen. Dieser soll das Bild auf eine 21:9-Leinwand projizieren. Dazu müßte der Projektor so einstellbar sein, daß er immer die gleiche Bildhöhe ausgibt, d.h. bei Cinemascope-Filmen wäre die Leinwand voll ausgefüllt und alle kleineren Formate hätten entsprechend schwarze Ränder links und rechts.

    Jetzt meine Fragen:
    - Gibt es einen Projektor, der das Bild automatisch so ausgeben kann?
    - Falls nicht, wäre dann ein Ausweg, das Bild mittels der Lens Shift/Focus-Tasten einzustellen? Dann sollte der Projektor zumindest über eine Speicherfunktion verfügen, denn sonst müßte man das ja bei jedem Formatwechsel neu justieren.

    Mir ist bekannt, daß Profis hier einen Anamorphoten einsetzen würden, den kann ich mir aber nicht leisten. [​IMG]
    Der Projektor darf bis 3000 T (Teuro) kosten, in Ausnahmefällen bis 3500 T.

    Gruß,
    Sheriff Hobbes
     
  2. ditz

    ditz Junior Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Bester Projektor für 21:9-Leinwand?

    Guck mal hier oder hier. Da würde ich mal diese Frage stellen, weil sich da viele Leute mit Erfahrung tummeln. Eventuell mal die Suchfunktion anwerfen.
     

Diese Seite empfehlen