1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bester Multischalter + Quattro LNB

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sputnik-1, 13. November 2007.

  1. Sputnik-1

    Sputnik-1 Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2007
    Beiträge:
    18
    Anzeige
    Hallo!
    Lange Zeit habe ich mich von der Idee (und Aufwand) TV über SAT verdrückt. Ich bin ein Kabelgucker. Mich stören die Zusatzgeräte und von allem unzählige Fernbedienungen.
    Grosses Problem bei SAT (ohne Festplattenreceiver) die Sendungen aufzunehmen!

    Nun gibt es seit einiger Zeit Digitalfernsehen. Bei der digitalen Technik ist es nicht mehr möglich ohne entspr. Receiver Fernsehen zu gucken, egal ob SAT, Kabel oder Antenne.
    Zwei alternativen hatte ich: Kabeldigital oder SAT. Ich habe mich für die aufwändigste Alternative entschieden: umsteigen auf SAT.

    Ich habe mich sogar für eine Schüssel bereits entschieden: Wave Torodial T90. Ich finde die Schüssel potthässlich, aber die Empfangs-Eigenschaften sind für mein Vorhaben optimal.

    Ich möchte nämlich 4 Satelliten empfangen: Astra, Hotbird, Sirius und Amos. Halt typische Wahl für deutsch-russische Sendungen. Da ich die Anlage für 4-6 Endgeräte plane, entscheide ich mich für 4 Quattro LNB's und einen Multischalter.

    Bei der Suche (Preisroboter) nach Multischalter habe ich folgendes gefunden:
    ca. 135 Euro - Chess NT 17/6
    ca. 140 Euro - PMSE NT 17/6
    ca. 145 Euro - ASAT AGS 17/6 NT Silver Line
    ca. 160 Euro - PMSE NT 17/8
    ca. 170 Euro - SATMATRIX EMS 17/6
    ca. 170 Euro - Chess NT 17/8
    ca. 190 Euro - EMP 17/8
    ca. 190 Euro - Smart MS 17/8 ES
    ca. 200 Euro - EMP Centauri 17/8
    usw.

    Hier sind gefundene LNB's:
    ca. 12 Euro - 0,2 dB - Chess Edition II Quattro
    ca. 12 Euro - 0,1 dB - Diamond Quattro
    ca. 13 Euro - 0,2 dB - EDISION universal Quattro
    ca. 13 Euro - 0,2 dB - Ankaro LNC ECO 400
    ca. 14 Euro - 0,2 dB - Smart Titanium TQX Quattro
    ca. 15 Euro - 0,2 dB - SMART Titanium 2nd Edition Quattro TQG
    ca. 15 Euro - 0,1 dB - Best Quattro HQDL 414
    ca. 16 Euro - 0,2 dB - INVERTO Silver Tech Quattro
    ca. 17 Euro - 0,2 dB - Golden Interstar universal Quattro GI-204 Platinum X
    usw.

    Da ich von der SAT-Technik keine Ahnung habe, möchte ich (zunächst) nur 3 technische Fragen stellen:
    1. Ist so eine Zusammensetzung OK?
    2. Welchen Multischalter soll ich wählen? Wer hat die Erfahrungen bzw. Kenntnisse darüber?
    3. Welche LNB's sind zu empfehlen?
    Vielen Dank.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2007
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Bester Multischalter + Quattro LNB

    Erstmal noch ein Zusatzkomentar.

    - Du weist das du dann vom Multischalter aus zu jedem Emfänger ein eigenes Antennenkabel brauchst?

    - Ferner, willst du ein Programm aufzeichen während du ein anderes schaust, brauchst du einen Twin Receiver und damit auch zwei Kabel (zum Muiltischlater) und dann natürlich auch die Anschlüsse am Multischalter dafür.
    Nur damit du das bei der Auswahl des Multischalters berücksichtigen kannst (entsprechend viele Ausgänge als Reserve einplanen).

    cu
    usul
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Bester Multischalter + Quattro LNB

    Bester Multischalter und bestes Quattro-lnb danach wurde doch definitiv gefragt. Die ganzen aufgeführten Schalter sind Stromfresser, zum Teil baugleich und auch störanfälliger als der Beste, und die lnb's sind halt preiswert bis billig, da kann man Glück haben oder auch keins.
     
  4. Sputnik-1

    Sputnik-1 Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Bester Multischalter + Quattro LNB

    Danke für den Tipp.
    Ja, ich hatte schon mal einiges vorgesehen. Aber für einen (zukunftigen) Twin Receiver muss ich noch ein Kabel durch Rohr ziehen. Hoffentlich klappt es auch. Die genannten 4-6 Endgeräte sind bereits mit Reserve gedacht.

    Schön, wenn man gelesen wird!
     
  5. Sputnik-1

    Sputnik-1 Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Bester Multischalter + Quattro LNB

    Wenn ich die Preise für den besten Multischalter und bestes LNB sehe, muss ich mich korrigieren: Ich suche vernünftige Geräte zu akzeptablen Preisen.
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  7. Sputnik-1

    Sputnik-1 Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Bester Multischalter + Quattro LNB

    Ich dachte, dass das Rauschmass bei LNB's wichtig sei. Bei einem ist es 0,3 dB, bei dem anderen sogar 0,6 dB. Oder sagt dieser Wert nicht viel über die Qualität?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. November 2007
  8. Hardy22

    Hardy22 Gold Member

    Registriert seit:
    26. März 2007
    Beiträge:
    1.048
    AW: Bester Multischalter + Quattro LNB

    Solange das Rauschmaß unter 1 dB liegt ist das piep-egal! Bei Digitalempfang ohnehin! Es kommt eigentlich nur darauf an, was für eine Signalqualität (auch C/N-Wert) der LNB an einer perfekt ausgerichteten Anlage erzielen kann, aber das wird von den Herstellern nicht in die technischen Daten aufgenommen und man muss schon Tests wälzen, um solche Dinge heraus finden zu können.

    Zudem spielt besonders beim LNB auch die Qualität der Verarbeitung eine große Rolle - Sichworte: Hitzebeständigkeit, Wasserdichtheit
     
  9. Sputnik-1

    Sputnik-1 Neuling

    Registriert seit:
    13. November 2007
    Beiträge:
    18
    AW: Bester Multischalter + Quattro LNB

    Gibt es Zeitschriften, die solche Tests publizieren?
    Vielleicht sogar im Internet oder Foren?
     
  10. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Bester Multischalter + Quattro LNB

    Nicht viel brauchbares, da die meisten Zeitschriften immer nur ein Exemplar eines Typs testen und die Serienstreuung oft größer ist als der Unterschied zwischen den Herstellern, es ist also fast egal, welchen Markenhersteller Du Dir aussuchst.
    Unterschiede gibt es vor allem in der Haltbarkeit, deshalb werden hier die meisten zu MTI, Inverto, Alps oder Invarcom raten.
    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen