1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bester Empfänger für Notebooks (USB oder PCMCIA) ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von ZZ1, 25. Oktober 2006.

  1. ZZ1

    ZZ1 Junior Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2006
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Welcher Empfänger ist der beste für Notebooks ?

    Es gibt die einfachen USB Tuner un die PCMCIA Karten zum Einstecken ?
     
  2. Schlemmi

    Schlemmi Junior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    43
    AW: Bester Empfänger für Notebooks (USB oder PCMCIA) ?

    Hallo, kann Dir die PCMCIA-Karte von Typhoon empfehlen... bin sehr zufrieden
    damit. Gruss Schlemmi:winken:
     
  3. ManfredTremmel

    ManfredTremmel Junior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2006
    Beiträge:
    122
    Ort:
    Schwindegg
    Technisches Equipment:
    Terratec Cynergy T²
    AW: Bester Empfänger für Notebooks (USB oder PCMCIA) ?

    Von der Bildqualität her ist es kein Unterschied, Du bekommst so oder so einen digitalen MPEG-Videostream übertragen. Die Sache ist nur, PCMCIA stirbt, viele neuere Notebooks haben nur noch diesen PCIe Steckplatz. Von daher würde ich eher zur USB-Lösung greifen.
     

Diese Seite empfehlen