1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bestehende Sat -Anlage

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von JC- Denton, 19. Januar 2004.

  1. JC- Denton

    JC- Denton Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    682
    Ort:
    Bockhorn/Niedersachsen
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mal eine Frage zum Sat Empfang. Ich lebe in einen Zweifamilienhaus und unser Mitmieter oben hat sich jetzt eine Schüssel installieren dürfen. Die Anlage sei angeblich für vier Teilnehmer ausgelegt und der LNB hat auch vier Anschlüsse. Nun habe ich das Angebot bekommen mich mit daran anzuschliessen. Zur Zeit hat er zwei Kabel von dem LNB in seine Wohnung verlegt, je eins für jeden Receiver (Küche und Wohnzimmer). Nun Frage ich mich wie ich mich da am einfachsten anschliessen kann. Er sagt ich müsste die beiden freien Anschlüsse am LNB benutzen. Was mir ein wenig zu Umständlich wäre. Nun frage ich mich ob wir nich seine beiden vorhandenen Kabel benutzen können und dort einfach ein vierfach Multischalter dazwischen setzen können. Und von da aus jeweils zwei Kabel für je einen Receiver in jede Wohnung verlegen können.

    Ich würde mich freuen wenn mich die Experten mal ein wenig aufklären könnten.

    JC
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Ja. Nein.

    Er hat recht, wenn Du auch an die Schüssel willst, dann müssen die Kabel vom LNB in Deine Wohnung.

    Einen Multischalter könnte man auch betreiben, jedoch müssten auch hier vier Kabel vom LNB zum Multischalter, und dann in die Wohnungen, also nix gewonnen, nur mehr Kosten, ausser, Ihr wollt irgendwann mehr als jeder zwei Anschlüsse betreiben.

    Dann mit 4 Kabeln zu Multischalter und dann verteilen auf 6 oder 8 Teilnehmer, aber in Deinem Falle keine Vorteile.

    digiface
     
  3. satpre.tender

    satpre.tender Junior Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2003
    Beiträge:
    145
    Ort:
    Burg
    Hallo,
    ob Quadro oder Quad LNB, du hast ein Quad,einfach auf dem Dachboden oder dort wo alle 4 Kabel von der Schüssel verlegt sind, natürlich wenn möglich zentral gelegen, entsprechend den benötigten Anschlüßen ein MS mit 5 Eingängen und X Ausgängen dazwischen schalten und fertig Netzanschluß bei aktivem Bauteil nicht vergessen.
     

Diese Seite empfehlen