1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beste Streaming- bzw. Aufnahme-Software?

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Waschbecken, 19. Mai 2006.

  1. Waschbecken

    Waschbecken Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    Anzeige
    Hello again:winken:

    Nach leichtem Kampf hat sich mir meine DBOX2 heute ergeben. Das biest zeigt jetzt Premiere, streamt auf meinen Rechner, und läuft auch sonst zufriedenstellend (nur das Mounten meiner Platte hab ich noch nicht hinbekommen).

    Nun habe ich bei einem Bekannten kürzlich seinen schnuckeligen Mac mini bestaunen dürfen, und ebenso die Vorführung ner entsprechenden Software für EPG und Aufnahme, die er mit nem DVB-T-Empfänger betrieben hat.

    Worauf ich hinaus will: Komfort. Was benutzt ihr da? Ich habe aktuell Jack The Grabber im Einsatz (wo ich das gerade schreibe ist der mit der Aufnahme einer Sendung fertig, danach raucht die Box ab und startet sich neu ... irgendwie uncool, egal.), aber so richtig kann mich das nicht überzeugen.

    Gibt es irgendwo "die Wundertüte", oder muss man sich unter Windows mit Stückwerk begnügen und durchprobieren?
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Beste Streaming- bzw. Aufnahme-Software?

    Was meinst du mit Stückwerk?
    JTG ist wohl schon die umfangreichste Software zum Aufnehmen.
    Klein und gut ist Simple Grab!
    Das deine Box abstürzt liegt sicherlich am Image und nicht an JTG!
    Ansonsten solltest du mal dein Problem im JTG Forum posten.
     
  3. Norbert67

    Norbert67 Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    19
    AW: Beste Streaming- bzw. Aufnahme-Software?

    Mal eine Frage in eigener Sache:

    Wenn ich einen 16:9 Film von Premiere aufnehmen möchte mit meiner Dbox2 und einem PC, wie gut ist dann die Bildqualität?

    So wie das Original oder wesentlich schlechter?
    Vergleichsbilder kann man nicht zufällig irgendwo bestaunen oder?


    Viele Grüsse,

    Norbärt!
     
  4. fettarm

    fettarm Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juni 2001
    Beiträge:
    320
    Ort:
    Schwedt
    AW: Beste Streaming- bzw. Aufnahme-Software?

    Wenn per Streaming aufgezeichnet wird, ist es genau die gesendete Qualität (egal ob 4:3 oder 16:9).

    Gruss, F.

    PS: JtG ist die Wundertüte...
     
  5. Waschbecken

    Waschbecken Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    AW: Beste Streaming- bzw. Aufnahme-Software?

    Das hab ich schon befürchtet.

    Gruß
     
  6. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.559
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Beste Streaming- bzw. Aufnahme-Software?

    Du schreibst nicht was dir an JTG nicht gefällt:eek:
     
  7. Waschbecken

    Waschbecken Junior Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2006
    Beiträge:
    98
    AW: Beste Streaming- bzw. Aufnahme-Software?

    Die Oberfläche ... ist halt ein typisches Bastlerprogramm.
     
  8. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Beste Streaming- bzw. Aufnahme-Software?

    Dann nimm NFS:SFU
     
  9. Scary674

    Scary674 Board Ikone

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Beiträge:
    3.354
    Ort:
    Berlin-Hellersdorf
    Technisches Equipment:
    MR400, DVB-C Wlan Repeater, Sky+ Pro
    AW: Beste Streaming- bzw. Aufnahme-Software?

    so hab das mal mit dem nfs:sfu getestet ... das einrichten und aufnehmen hab ich nun hinbekommen... ABER... wie krieg ichs hin hinterher das aufgenommene abzuspielen was auf meiner hdd nun liegt? geh ich auf TS abspielen dann finde ich nirgends mein verzeichnis dass ich gemounted hab für die aufnahme...
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: Beste Streaming- bzw. Aufnahme-Software?

    Was meinst Du mit "Du findest es nicht"? Ist das Aufnahmeverzeichnis gar nicht erst vorhanden oder ist es leer?
    Normalerweise liegen alle Netzwerkverzeichnisse unter /mnt/ auf der d-box.
     

Diese Seite empfehlen