1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

beste Satellit für FREE TV?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von McKay, 3. März 2007.

  1. McKay

    McKay Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    17
    Anzeige
    Hi,

    ich suche einen Satelliten wo ich möglichst viele Free-TV-Sender empfangen kann. (Deutsche: RTL2, Pro7, TELE 5..., viele Französische und Englische [vielleicht auch noch Spanish])

    Zur Zeit habe ich meine Sat-Schüssel auf Astra 1.9 ausgerichtet. Der hat zwar viele Programme, aber ich kann nur bis 75% von Signal empfangen egal wie ich es drehe. Viele Programme, wie TELE 5,.... Pro7, Sat 1, RTL (geht nur Schweiz/Austria) funktionieren nicht.

    Ich hatte gedacht auf Hotbird auszurichten, aber wie ich gehört habe gibt es dort schon kein RTL mehr:mad:

    Welcher Satellit ist für mich die beste Lösung?
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2007
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: beste Satellit für FREE TV?

    Bringe erstmal deine Anlage in Ordnung. Dann kannst du über den Empfang anderer Satelieten nachdenlen.

    cu
    usul
     
  3. McKay

    McKay Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    17
    AW: beste Satellit für FREE TV?

    @usul
    was soll ich in Ordnung bringen? Die Anlage funktioniert, das ich nur 75% empfangen kann liegt glaube ich daran, dass vom Nachbarn die Bäume etwas in der Sicht stehen. Deswegen will ich auch einen anderen Satelliten nehmen, ob ich bei einem anderen einen besseren Empfang habe.
    -hätte ich oben vielleicht noch dazuschreiben sollen-
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. März 2007
  4. DVBuser

    DVBuser Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2006
    Beiträge:
    83
    AW: beste Satellit für FREE TV?

    Einen wo du alle Programme auf einem hast wirst du nicht finden. Da müsstest du min. 1 dazu nehmen, wenn nicht 2.
     
  5. McKay

    McKay Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    17
    AW: beste Satellit für FREE TV?

    @DVBuser
    ja stimmt, aber ich brauche auch nicht sehr viele ausländische Sender, nur wenn es geht sollten ein paar französische dabei sein, weil ich das zum Französisch lernen ganz gut finde.
     
  6. johannes9999

    johannes9999 Lexikon

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    20.810
    Ort:
    wien
    AW: beste Satellit für FREE TV?

    also 75% reichen durchaus aus und für deine ansprüche ´(alle deutschen fta und ein paar franz. fta)!

    astra 19° ist die ideale lösung für dich!

    dein problme mit kabel1, sat1, pro 7 ist ein anderes. das ist das sogennante dec probleme!

    entweder betreibst du oder eine nachbar ein funktelefon und dass stört den empfang auf diesen transponder. entweder du verwendest ein besser abgeschirmtes kabel oder du steckt telefon aus und verwendest telefon das mit kabel oder du gibst dich mit den öster. version (andere werbung als in deutschland) dieser sender zufrieden! da diese auf einem anderen transponder (frequenz) liegen wird der empfang durch funktelefon (damit sind telefon mit basisstation und nicht handys) nicht gestört
     
  7. simpelsat

    simpelsat Board Ikone

    Registriert seit:
    26. März 2006
    Beiträge:
    3.851
    Ort:
    Egal/Oder
    Technisches Equipment:
    DVB-S
    10x Zehnder DX1500s (2x Kathrein ADR) und Spaun 9982
    33er DigiDish für 19e (bisher nur bei Gewitter im Mai 2007 ausgefallen)
    70er Triax-78 auf SG-2100A für 53e-34.5w (Standard 28e)
    (72e-58w - möglich bei Dachinstallation)

    DVB-T
    168 DX-Speicherungen bzw. 27 Programme mit Zimmerantenne:
    ct-Dipole und Hirschmann Zifa 15 / 16 und mobile 84cm-Richtantenne
    für DK DVB-T1778-7" und Skymaster DT 50 sowie LCD
    AW: beste Satellit für FREE TV?

    1
    Wenn Richtung Astra-19,2° ein Hindernis den Empfang einschränkt, dann wird das mit großer Wahrscheinlichkeit auch für den benachbarten Hotbird gelten. Vor allem aber verhindert ein entsprechendes Hindernis den Empfang aller oder keiner Programme.

    usul hat Recht - zB: erst mal die Schüsselausrichtung optimieren.

    2
    Zum Lernen von Französisch dürfte das Programmangebot von Astra-1 völlig ausreichen - vor allem TV5 mit deutschen Untertiteln eignet sich in idealer Weise.
     
  8. McKay

    McKay Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    17
    AW: beste Satellit für FREE TV?

    @johannes9999
    aso, thx
    werde ich mal testen, weil wir 2 Funktelefone im Haus haben.
    Die Kabel sollten eigentlich eine ausreichende Abschirmung haben, zumindest die vom Verteiler bis zur Schüssel, weil ich die vor kurzen neu gezogen habe und ein neues LNB angeschlossen habe um auf Digital umzustellen.

    Woran kann es liegen, dass TELE 5 nicht funktioniert? Kann dies auch an den Funktelefonen liegen?
     
  9. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.257
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: beste Satellit für FREE TV?

    Ist alles derselbe Transponder:
    Auf dem sind (Quelle http://www.lyngsat.com/astra19.html)
    12480 V
    Sonnenklar TV
    HSE 24
    Sat. 1 Deutschland
    N 24
    Tele 5
    Astro TV
    9 Live

    Pro Sieben Deutschland
    Kabel Eins Deutschland

    DSF


    Wenn Du die Verkabelung überprüfst:
    Es können auch die Stecker sein.
    Nicht passender Aufschraub-F-Stecker, Schirm hat keinen richtigen Kontakt.

    Auch ein schlecht geschirmter Billig-Receiver kann es sein.
    Bei einer Karte für den PC entsprechend ein schlecht schließendes PC-Gehäuse.
    Trotzdem da auch auf der Steckkarte noch einmal ein kleines Blechgehäuse für den empfindlichen Teil sitzt.
     
  10. McKay

    McKay Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2007
    Beiträge:
    17
    AW: beste Satellit für FREE TV?

    Ich habe eben alle Funktelefone im Haus ausgeschaltet. Das Problem mit Pro7... besteht leider immer noch.

    Die Schüssel an einen anderen Platz zu bekommen ist etwas schwierig, weil es keinen anderen Platz gibt. Deswegen wollte ich das Problem so versuchen zu lösen.

    Heißt das, das es etwa garnicht oder ohne Probleme laufen müsste? Weil nur sehr wenig von den Bäumen im Sichtfeld vor der Schüssel ist. Analog hat bei mir mit dieser Position auch funktioniert.

    Die Schüssel habe ich schon so gut wie es geht ausgerichtet, wenn ich jetzt drehe kann der Empang nur schlechter werden.
     

Diese Seite empfehlen