1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beste Möglichkeit bei Umstellung von Analog auf Digital

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von asamsel, 3. Januar 2009.

  1. asamsel

    asamsel Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo und frohes neues erstmal.

    Habe mir vor kurzem einen Grundig 32" LCD TV gegönnt und wollte gerne nun noch von Analogem Kabel TV auf Digitales umrüsten, da ich gehört habe dass man so die Bildqualität verbessern kann. Welche möglichkeiten gibt es da und wird dadurch mein Bild wirklich besser? Wie teuer ist so eine umrüstung ca. und bleiben alle über Analogen TV Anschluss empfangene Programm weiterhin empfangbar??

    Hoffe mir kann jemand helfen habe nämlich null plan.:eek:

    MFG
     
  2. nointerest

    nointerest Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Beste Möglichkeit bei Umstellung von Analog auf Digital

    Bei welchem Anbieter bist Du denn?

    Was ich sagen kann ist, dass die analogen Programme weiterhin wie gewohnt verfügbar sind. Alles ist "gleichzeitig" eingespeist - nur zum Sehen von Digital brauchts Receiver+Smartcard (oder der TV hat eine Möglichkeit dazu o.ä.). Aber "da" an sich ist es schon (die digitalen Programme der öffentlich-rechtlichen sind ohne Smartcard zu sehen).
     
  3. asamsel

    asamsel Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Beste Möglichkeit bei Umstellung von Analog auf Digital

    also wenn man die programme weiterhin empfängt ist das ja schonmal gut und schön. aber wird dadurch die bildqualität sichtbar besser??
     
  4. nointerest

    nointerest Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Beste Möglichkeit bei Umstellung von Analog auf Digital

    Bei Analog natürlich nicht. Das bleibt so wie es ist.

    Digital - da scheiden sich hier die Geister.

    Optimaler wäre es wohl (ich kann aber nicht aus eigener Erfahrung reden) wenn man eine Receiver mit HDMI hat und einen TV mit HDMI und verbindet beides über das entsprechende HDMI-Kabel.

    Ich glaube nur, dass die bisherigen zertifizierten Geräte keinen HDMI-Ausgang haben (kann aber falsch sein - hab noch keine Erfahrung mit). Dann käme der Receiver per SCAT an den TV. Die einen sagen das sei besser als Analog, die anderen sagen gleich/schlechter.

    Suppi wäre es, wenn Dein TV schon einen DVB-C - Receiver hat, sowie einen CI-Schacht wo Modul+Karte reinkönnen. Dann steckt da nämlich nicht noch ein Gerät+Kabel dazwischen.

    Aber dann gehts wieder los mit dem Bestellen - mit der Seriennummer eines zertifizierten Receivers... (falls Dein TV die Möglichkeit hat bitte sagen - dann gibts weitere Infos. Sonst ist das nur unnötige Schreiberei).

    Wie gesagt - ich hab leider noch keinen LCD-TV, daher kann ich Dir keine genaueren Infos bzw. eigenen Erfahrungsbericht geben.
     
  5. asamsel

    asamsel Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Beste Möglichkeit bei Umstellung von Analog auf Digital

    also DVB-C hat mein TV leider nicht. Aber das mit dem HDMI Reciever hört sich nciht schlecht an. Ich werde mich mal bei Ebay umschauen ob ich soeinen reciever zu einem ershcwinglichen Preis finde.
    Danke schonmal für deine HIlfe!

    MFG
     
  6. asamsel

    asamsel Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2009
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Beste Möglichkeit bei Umstellung von Analog auf Digital

    aber dazu nocheinmal eine frage, gibt es denn überhaupt digital reciever für kabelanschluss mit HDMI ausgang?? Kann nur welche für Sat anlagen finden...
     
  7. nointerest

    nointerest Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    437
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Beste Möglichkeit bei Umstellung von Analog auf Digital

    Genau das weiß ich leider auch nicht - kann sein, kann nicht sein. Vielleicht können das "nur" die HDTV-Receiver? (Ich glaube für Kabel gibt es schon welche - nur ob die HDMI haben...).
     
  8. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Beste Möglichkeit bei Umstellung von Analog auf Digital

    "...aber dazu nocheinmal eine frage, gibt es denn überhaupt digital reciever für kabelanschluss mit HDMI ausgang??..."

    Die gibt es, z.B. als reiner FTA- DVB-C- Receiver --> W i s i OR 28

    Eine andere sehr gute und vergleichbare Anschlußvariante ist per YUV- Verbindung. Hier stellvertretend die Geräte: Grobi tvbox SC7CIGB bzw. Grobi tvbox SC7CIHDGB mit 320 GB F e s t p l a t t e (www.grobi.tv) oder bei ebay nach diesen Geräten schauen, wobei auch die Grobi tvbox SC6CIGB diese und noch vielle andere interessante Anschlüsse aufweisen.

    Die genannten Geräte sind übrigens für Kabel und Sat geeignet.

    Der Falke
     
  9. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.338
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Beste Möglichkeit bei Umstellung von Analog auf Digital

    ... wer ist denn dein Kabelnetzbetreiber ? Wenn du einen Wunschreceiver verwenden und damit nicht nur die Programme von ARD und ZDF digital empfangen möchtest, ist je nach Kabelnetzbetreiber zusätzlich ein CI-Modul erforderlich das, je nach dem welche Smartcard verwendet wird, mit ca. 50 bzw. 100 € zusätzlich zu Buche schlägt ...
     
  10. Bahnfahrer21

    Bahnfahrer21 Junior Member

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Beste Möglichkeit bei Umstellung von Analog auf Digital

    Es ist aber auch möglich, das Dein Kabelanbieter einen von Ihm zertifizierten Kabelreceiver verlangt, wenn er Dir die Karte für andere andere Programme gegen Gebühr freischalten will.Nicht umsonst heißen die Dinger Zwangsrceiver. Aber im Net gibt es ja Möglichkeiten.
     

Diese Seite empfehlen