1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beste Hausbank

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von electrohunter, 11. Dezember 2005.

  1. electrohunter

    electrohunter Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Oktober 2004
    Beiträge:
    3.664
    Anzeige
    Welche Erfahrungen habt ihr mit euerer Bank gemacht? Welche sind günstig bzw.sogar verlangen keine Gebühren? Soll man von Banken, die nur im Internet sind die Finger weg lassen, wo sind die versteckten Kosten? Wer gibt eher ein Kredit oder Dispo und welche sind da sehr pingelig.

    Postbank z.B. soll ja das Geld recht lange zurück halten und andere buchen sofort. Ich bin persönlich bei der Postbank und suche eventuell eine bessere Lösung.
     
  2. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Tief im Osten - fast schon in Polen ;-)
  3. Million$Clint

    Million$Clint Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Zentrale der Macht
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Beste Hausbank

    Also ich bin auch bei der Postbank und das schon jahrelang. Bisher noch keine allzu negativen Erfahrungen gemacht. Ich brauch keine Filialen a la Sparkasse. Das Internetbanking bei der Postbank finde ich persönlich sehr gut. Für unsere Küche haben wir einen Kleinkredit beit der netbank aufgenommen. Ist eine reine Internetbank und dürfte bei den Verbraucherkrediten immer noch unter den 5 günstigsten Anbietern sein. Übrigens super service, Kreditzusage sehr schnell.
    Als Alternative zur Postbank kann ich Dir z.B. comdirect empfehlen oder ing-diba. Sind auch online-Banken und kostenlos.
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Beste Hausbank

    Wie ist das eigentlich mit dem Abheben am Automaten bei der Postbank? Bist jetzt bin ich deshalb immernoch bei der Sparkasse weil man da fast überall Automaten hat und ich keine Gebühr zahlen muss wenn ich bei einem anderen Institut abheben muss.
     
  5. Million$Clint

    Million$Clint Senior Member

    Registriert seit:
    1. August 2005
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Zentrale der Macht
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Beste Hausbank

    Die Postbank ist im Verbund mit mehreren Banken, d.h. Cash-Group. Du kannst an Automaten der Deutschen Bank, der Commerzbank, der Dresdner Bank und der Hypo-Vereinsbank kostenlos abheben. Gilt bei den einzelnen Instituten auch für deren Tochterunternehmen.
     
  6. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Beste Hausbank

    Kann ich nicht bestätigen.

    bei der Postbank dauert das genauso lange wie bei der sparkasse und bei der volksbank. Früher hatte die postbank immer höchstens einen Tag Verzögerung als andere Banken.

    @solid2000 Man kann als Postbank Kunde bei allen automaten der cashgroup kostenlos Geld abhene, Kontoauszüge drucken und die Geldkarte aufladen.

    Da die Postbank von der Post ist kann man z.B auch samstags in eine post filliale gehen und dort Geld "abheben".

    Hier mal eine suche für passende automaten:

    http://www.postbank.de/pbde_pk_home/pbde_pk_onlineservices/pbde_pk_gaa_suche.html

    €dit: es ist übrigens falsch das man als sparkassen Kunde keine Gebühren bei fremdinstituten bezahlen muss.

    Jediglich wenn der automat in deiner filliale defekt ist kann man sich die Gebühr zurück erstatten lassen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11. Dezember 2005
  7. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Beste Hausbank

    Das Kleinegedruckte sollte man bei der Postbank aber nicht überlesen.
    * Das kostenlose Postbank Privat-Girokonto gibt es ab einem monatlichen bargeldlosen Geldeingang von 1.250 EUR (Gehalt, Mieteinnahmen, Rente, etc.). Alle anderen zahlen lediglich 5,90 EUR im Monat.
    Stand: 20.06.2005

    bye Opa [​IMG]
     
  8. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Tief im Osten - fast schon in Polen ;-)
    AW: Beste Hausbank

    Diesen Betrag zahle ich als Online-Kunde bei meiner Sparkasse im viertel Jahr :winken:
     
  9. FM

    FM Silber Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2001
    Beiträge:
    736
    Ort:
    bei Düsseldorf
    AW: Beste Hausbank

    Stadtsparkasse D'dorf, da ich unbedingt eine Filiale mit Beratung an jeder Straßenecke haben möchte. Kostet ~ 99 €/Jahr Gebühr inkl. Mastercard. Bin sehr zufrieden.
     
  10. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Beste Hausbank


    Also bei der Volksbank habe ich meine Beratung auch um die Ecke und habe keine Kosten.

    bye Opa [​IMG]
     

Diese Seite empfehlen