1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beste DVB-S Karte

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von sulawesi, 9. April 2007.

  1. sulawesi

    sulawesi Neuling

    Registriert seit:
    9. April 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallöchen...

    Ich möchte demnächst selber eine HTPC zusammenbauen. Kann mir jemand sagen, welche die beste DVB-S Pci karte ist

    (HDTV Dolby usw )

    Danke
     
  2. Power-Gamer2004

    Power-Gamer2004 Gold Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2005
    Beiträge:
    1.217
    Ort:
    Rhein-Pfalz-Kreis
    Technisches Equipment:
    Humax PDR-9700 S
    Skymaster DS-55
    Skystar 2
    Pace-Box
    AW: Beste DVB-S Karte

    Meine Empfehlung Skystar 2.
    Übrigens HDTV, Dolby hat nichts mit der Karte zutun, sondern mit dem Progrmm.
    HDTV ist außerdem auch nicht gleich HDTV!
     
  3. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Ort:
    Wasserburg Inn
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: Beste DVB-S Karte

    Hallo,

    Deine Frage ist schon etwas allgemein gehalten,
    aber die erste Antwort mit der Skystar 2 von Technisat ist schon recht gut.

    Brauchst Du auch Pay TV dann musst Du eine Karte mit CI Slot nehmen.
    Diese Option bietet z.B. die Skystar HD von Technisat, Du kannst die Karte auch erst mal ohne CI kaufen gibts für knapp 100 Euro.
    Die kann DVB-S und DVB-S HD.
    Wenn Du Vista verwendest musst Du eine andere Software einsetzten als die die dabei ist. Der Treiber von XP läuft aber mit Vista 32 Bit.
    Vista Software ist laut Aussage von Technisat in Arbeit.
    Ich verwende diese Karte mit dem DVB Viewer und habe damit keine Probleme.
     

Diese Seite empfehlen