1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beste Anschlusskonfiguration bei TV, Soundbar, Receiver und Konsole

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Hassl, 25. Juni 2014.

  1. Hassl

    Hassl Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    folgende Konstellation: Ich habe einen Phillips 7008k, eine Philips HTL9100 Soundbar, eine PS4 und einen Sky Receiver.

    Leider bin ich was HIFI betrifft ein totaler Laie. Wie ist denn die beste Anschlusskonfiguration?
    Momentan habe ich die PS4 und den Receiver per HDMI direkt an den TV angeschlossen. Die Soundbar ist ebenfalls per HDMI mit dem TV verbunden, um die ARC Funktion zu nutzen.

    Meine Frage ist nun, ob ich es bei dieser Konfiguration lassen soll, oder ob es vll doch besser ist, die PS4 und den Receiver direkt an die Soundbar anzuschließen!?

    Macht das überhaupt einen Unterschied und wenn ja welchen?

    Ich meine nämlich mal gelesen/gehört zu haben, dass DTS HD Signale einer BluRay bei meine aktuellen Konfiguration nicht verarbeitet werden können, weil TVs DTS nicht unterstützen...

    Was meint ihr?

    VLG
     
  2. Meyer2000

    Meyer2000 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    1.182
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Beste Anschlusskonfiguration bei TV, Soundbar, Receiver und Konsole

    a die Soundbar 2 HDMI Eingänge hat, schließt man hier auch die PS4 und den Sky Receiver an.


    Wie du schon erkannt hast, überträgt nicht jeder Fernseher den Mehrkanalton von einer externe Quelle. Du hast es ja schon so angeschlossen, dann Spricht ja auch nichts dagegen es einfach mal auszuprobieren.


    Ich Frage mich nur wenn man so ein teure Soundbar kaufen kann, warum nimmt man den nicht gleich einen richtigen AV-Receiver und ordentliche Lautsprecher?
     
  3. waldschrat54

    waldschrat54 Guest

    AW: Beste Anschlusskonfiguration bei TV, Soundbar, Receiver und Konsole

    Mangelnder Stellplatz?
    Schlechte Stellmöglichkeiten im Zimmer?
    Kabelsalat?

    ich bin bei meinem letzten Umzug (von Haus in kleinere Wohnung) auch auf eine Soundbar (Speakercraft CS3) umgestiegen. Meine alte Anlage war für den Raum schlichtweg überdimensioniert und ich hatte dafür einfach keinen Platz mehr.
     

Diese Seite empfehlen