1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bestätigt: "Hobbit" wird zur Trilogie

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 31. Juli 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.363
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Aus zwei mach drei: Da Tolkins "Der kleine Hobbit" einfach viel zu viel zu erzählen hat, um die Geschichte von Bilbo Beutlin in nur zwei Filmen zu verarbeiten, haben sich Regisseur Peter Jackson und die beteiligten Studios darauf geeinigt, einen Dreiteiler zu drehen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Struppes

    Struppes Silber Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2009
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Bestätigt: "Hobbit" wird zur Trilogie

    naja
     
  3. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.399
    Zustimmungen:
    45
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Bestätigt: "Hobbit" wird zur Trilogie

    halte ich für zu lang. Es ist zwar schon einige Jahre her seitdem ich das Buch gelesen habe, aber soooo viel Inhalt bietet der Hobbit nun auch nicht. Ein 3 Stunden Film wäre eigentlich genug gewesen um die Story ohne Hektik erzählen zu können.
     
  4. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Bestätigt: "Hobbit" wird zur Trilogie

    Ich bin ein großer Tolkien Fan und war von der HdR Verfilmung sehr angetan ... also war die Freude groß, als die ersten Gerüchte zur Hobbit Verfilmung aufkamen ... allerdings muss ich sagen, daß ich kein gutes Gefühl habe, was dieses Projekt betrifft. Das Buch ist im Vergleich nicht einmal 20% vom Umfang ... als es dann schon beim Zweiteiler hieß, es würden neue Figuren hinzugefügt, war ich schon misstrauisch ... denn es ist nicht die Aufgabe eines Filmemachers, ein Buch zu verfälschen, jedenfalls nicht, wenn man sich mit dem Original Titel schmückt ...
    Jetzt soll es auch noch ein Teil mehr werden ... den Stoff gibt das Original (Buch) nie und nimmer her ... entweder wird die Geschichte unsäglich in die Länge gezogen oder es werden mehr neue Handlungsstränge eingefügt ... alles, um mehr Kasse zu machen ...

    Nein, ich fürchte, Tolkien Fans werden enttäuscht werden ... obwohl, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt ...
     
  5. j-e-n-s

    j-e-n-s Guest

    Es wird nicht floppen weil Peter Jackson Regisseur ist. :)
     
  6. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Bestätigt: "Hobbit" wird zur Trilogie

    Das habe ich auch nicht behauptet ... Erfolg an der Kasse und Enttäuschung von Liebhabern der Tolkien Werke schließt sich nicht aus ... ;)
     
  7. j-e-n-s

    j-e-n-s Guest

    Klar zählt der Profit und wenn es vom Buch abweicht wird es den weitaus größeren Teil nicht interessieren.

    Game of Thrones z. B. Wird auch ab jetzt vom buch abweichen...
     
  8. stormrider83

    stormrider83 Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2009
    Beiträge:
    1.678
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Bestätigt: "Hobbit" wird zur Trilogie

    Abwarten und Tee trinken. Bin grad wieder am lesen von "Der Hobbit", und wenn er alles ausführlich erzählt reicht der Stoff. Klar ist das ein schmaler Grat aber ich warte ab.

    Und man sollte bedenken was die Länge der Filme angeht. Wer weiss schon ob jeder Film 2 oder 3 Stunden geht oder auch nur 100 Minuten.

    Evtl. SPOILER


    Ich denke die Geschichte mit dem Geisterbeschwörer wird schon ausgedehnt werden.
     
  9. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Bestätigt: "Hobbit" wird zur Trilogie

    Ja, ja ... meiner Frau ist beim HdR selbst die Extended Version auf BR zu kurz ... :D
     
  10. Mangels

    Mangels Board Ikone

    Registriert seit:
    13. November 2008
    Beiträge:
    3.011
    Zustimmungen:
    116
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax 1000C
    Techni-Sat Digicorder HD K2
    DIGIT HD8-C
    TechniSat Cable Star HD
    Samsung LE40 A656
    Yamaha RXV 3800
    Denon DVD-1940
    Panasonic DMP-BD 30
    SOny PS3 - 160 GB
    AW: Bestätigt: "Hobbit" wird zur Trilogie

    Na ja, es ist wohl eher der Fall, dass das Duo Tolkin/Jackson das Potential hat an der Kinokasse dreimal zu kassieren.
    Wenn man es genau nimmt, dann kann man praktisch aus jedem Buch zumindest einen Zweiteiler machen. Kommt immer nur darauf an wie man eine Sache angeht.
     

Diese Seite empfehlen