1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bessere Zuführung des Landscape Channel

Dieses Thema im Forum "DXer-News" wurde erstellt von Scholli, 19. Dezember 2003.

  1. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.621
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Anzeige
    Seit etwa 8 Wochen ist ja der Landscape Channel in den Vormittagsstunden (manchmal auch zu anderen zeiten) über Friendly TV 28°Ost 11623H 27500 3/4 in Europa wieder zu empfangen. Seit heute beobachte ich ein wesentlich besseres Bild und einen wesentlich besseren Ton als bisher. Wenn ich richtig informiert bin, erfolgte die Zuführung in den letzten 2 Jahren aus den USA nach Europa nur noch über das Internet in miserabelster Qualität. Aber Achtung! Auch jetzt noch ist das Bild vom Grundmaterial her oft unter aller Sau, und von den letzten 10 Videos, die jetzt eben liefen war eines in echtem Stereo. Das ist doch schon ein Fortschritt, oder?
    Weiß jemand etwas Genaueres über diese neue Zuführung?
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    Hallo Scholli,

    leider weiß ich nichts über die Zuführung, aber ich finde den Kanal sehr sehenswert, müßte nur noch etwas abwechslungsreicher sein, aber die Idee ist Prima, ähnlich wie die Space-Night beim Bayrischen Rundfunk.
    Statt sinnloser Shopping-Game-und TalkShow-Programme sollte man lieber schöne Naturaufnahmen zeigen, das macht Fernsehen wenigstens sinnvoll.

    Gruß Brummi
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    nur macht sowas den Besitzer nicht reich. Es sei denn, Du bezahlst dafür. Und wie es scheint, sehen die Deutschen lieber "sinnlose Shopping-Game-und TalkShow-Programme" als solch hochwertige Unterhaltungsprogramme wie den LandscapeChannel entt&aum Du brauchst ja nur mal die Zuschauerzahl von arte und 3sat zusammen für einen ganzen Tag auf die Zuschauerzahl von "Deutschland sucht den Superidiot" innerhalb von einer Stunde zu vergleichen.
     
  4. laie

    laie Guest

    Soviel ich mal vor wenigen Tagen von aus einem englischen Forum in Erfahrung gebracht habe, erfolgt die Zuführung über Glasfaser. Friendly TV, auf dem Landscape zur Zeit läuft sendet aus Kostengründen nur mit 2 MBit/sek. Entsprechend beschissen sehen die Bilde aus.

    Ich finde, dass man gerade bei einem Sender mit "hochauflösenden" Aufnahmen (eben Naturaufnahmen für die man wegen der detailhöhe sehr hohe Raten braucht) auch entsprechend kalkulieren muss. Landscape mit 2 MBit/sek. ist einfach nicht schön anzusehen.

    Ansonsten gute Idee - nur die Clips müsste man mal ein wenig erneuern - das sind schon ganz schön alte Kalauer dabei, die Landscape schon vor zig Jahren schon gesendet hat.
     

Diese Seite empfehlen