1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

besser 2 Schüsseln an Sky Receiver?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von 2ndhandys, 14. Februar 2014.

  1. 2ndhandys

    2ndhandys Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo!
    Ich habe im Moment an meinem neuen Sky Receiver 2 Kabel angeschlossen die an einem Doppel LNB an einer Schüssel sind. Soweit funktioniert alles ganz gut. Ab und an kann ich aber verschiedene Sender nicht schauen bzw. gleichzeitig aufnehmen. Jetzt ziehen wir um und ich habe dann zwei Schüsseln am Haus. Eine mit 4er LNB und eine mit 2er LNB. Meine Frage jetzt: Bringt es mir einen Vorteil wenn ich an jede Schüssel je ein Kabel für diesen Receiver nutze, oder ist es das gleiche Ergebnis wenn ich einfach (wie vorher auch) nur eine Schüssel nutze mit den 2 LNB´S.

    Gruß und Danke im Voraus
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: besser 2 Schüsseln an Sky Receiver?

    Sky Deutschland wird soweit ich weiß nur über Astra 19,2 verbreitet.
    Sollten die zwei Schüsseln in Deiner neuen Wohnung in verschiedene Richtungen schauen, ist wahrscheinlich nur eine davon auf Astra 19,2 gerichtet.

    Sollten von dem "Doppel-LNB" zwei Kabel wie hier abgehen, ist es wahrscheinlich kaputt:
    [​IMG]

    Sollte das "Doppel-LNB" so etwas sein, und von ihm geht auf dem ersten Stück nur ein Kabel ab, ist es nicht für den unabhängigen Empfang zweier Satelliten geeignet:
    [​IMG]
    [​IMG]
     
  3. 2ndhandys

    2ndhandys Neuling

    Registriert seit:
    14. Februar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: besser 2 Schüsseln an Sky Receiver?

    die zwei Schüsseln sind beide auf Astra ausgerichtet. Ich möchte eigentlich nur wissen ob es was bringt wenn man verschiedene Schüsseln nimmt oder ob es gleich bleibt wenn man beide an die gleiche steckt
     
  4. Mitsch007

    Mitsch007 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TriaxTDA-64 Multifeed; 23.5° im Fokus; 19.2° [LQP04H Quad], 23.5° [IDLB-QUDL23] & 28.2°Ost [IDLB-TWNL40]; 2 x VU+ Duo²
    AW: besser 2 Schüsseln an Sky Receiver?

    Bleibt gleich, ist eher der LNB defekt, oder du hast den Sky-Receiver falsch konfiguriert.
     
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.664
    Zustimmungen:
    215
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: besser 2 Schüsseln an Sky Receiver?

    "Merkt" der Sky-Receiver nicht alleine, daß ein zweites Kabel angeschlossen ist?

    Habe selber kein Sky...
     
  6. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: besser 2 Schüsseln an Sky Receiver?

    Oder es ist einfach ein "schlechtes" LNB, bei dem sich die 22 kHz-Töne der beiden Ausgänge verkoppeln.
    Ich könnte mir auch noch ein minderwertiges Empfängeranschlußkabel vorstellen, welches einen zu hohen Spannungsabfall verursacht, um das LNB auf horizontal schalten zu lassen. Der zweite Tuner auf gleicher Ebene könnte dann helfen. Das gibt auch nette Verkopplungen.
     
  7. crunchips1968

    crunchips1968 Silber Member

    Registriert seit:
    12. Januar 2006
    Beiträge:
    544
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: besser 2 Schüsseln an Sky Receiver?

    ich musste es bei meinen pace hd2 im menü umstellen auf twin lnb
     
  8. Mitsch007

    Mitsch007 Senior Member

    Registriert seit:
    17. Juni 2009
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    TriaxTDA-64 Multifeed; 23.5° im Fokus; 19.2° [LQP04H Quad], 23.5° [IDLB-QUDL23] & 28.2°Ost [IDLB-TWNL40]; 2 x VU+ Duo²
    AW: besser 2 Schüsseln an Sky Receiver?

    Also, ich hab die Bedienungsanleitung seines Receivers nicht - ist ja seine Aufgabe diese zu lesen, jedoch musste ich bei meiner Dreambox DM8000 und meiner GigaBlue Quad jeweils einstellen, dass beide Tuner angeschlossen sind!
     

Diese Seite empfehlen