1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bespitzelung von Mitarbeiter bei Lidl

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von arte-neu, 26. März 2008.

  1. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    Anzeige
    Quelle: http://www.n24.de/news/newsitem_572086.html
    N24

    Das ist doch eigentlich die größte Schweinerrei, die es geben kann. Und das in zweifacher Weise. Nämlich auch für die Kunden.

    Ehrlich: So ein Laden muss man doch einfach boykottieren.
     
  2. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Bespitzelung von Mitarbeiter bei Lidl

    Ich hoffe dafür rollen Köpfe davon abgesehen das es ja schon Stasi-Methoden sind, dürfen ohne Zustimmung der Mitarbeiter und des Betriebsrates (sofern es einen gibt) keine heimlichen Filmaufnahmen gemacht werden. Wenn ich also Mitarbeiter wäre und man würde mir ein Fehlverhalten nachweisen wollen, würde ich beherzt lachen und vor Gericht ziehen, denn solche Aufnahmen sind vor Gericht eh nicht verwertbar.


    Ich habe mal gehört das Scientology was mit Lidl zu tun hat, ist da was dran?


    P.S. Boykottieren schön und gut aber Lidl bzw. Kaufland ist sehr günstig und wir gehen immer im Kaufland einkaufen. Ich würde auch lieber im Feinkostladen Müller einkaufen aber wenn man wenig Geld hat, bleibt einem nix übrig als beim günstigsten Laden einkaufen zu gehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. März 2008
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Bespitzelung von Mitarbeiter bei Lidl

    Ich finde die Aufregung darüber Quatsch.
    Ist doch Heutzutage normal das der Arbeitnehmer durchleuchtet wird.
    Man lernt halt aus der Vergangenheit.
     
  4. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.736
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Bespitzelung von Mitarbeiter bei Lidl

    Ist nichts neues.
     
  5. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: Bespitzelung von Mitarbeiter bei Lidl

    Gut aber dann doch bitte nicht rechtswidrig. :eek:
     
  6. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Bespitzelung von Mitarbeiter bei Lidl

    Hallooooo? Wie kann man die Aufregung darüber als "Quatsch" bezeichnen wollen. Ich finde das schlicht weg ein Skandal. Wie kann man dem eigentlcih nur so gleichgültig entgegen stehen.

    Ich für mich habe Schleckers boykottiert (tue es immer noch) und werde es auch bei Lidl tun.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.736
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Bespitzelung von Mitarbeiter bei Lidl

    Es ist nichts neues, oder warum denkst Du das die Mitarbeiter dort flitzen wie die Bienen? Von der Kasse ans Regal zum Einräumen und zurück?

    Man kann es sicherlich übetreiben, wie in diesem Fall.
    Aber andererseits tut einigen Unternehmen mal gut die "Raucherpausen" mal zu protokollieren...
     
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Bespitzelung von Mitarbeiter bei Lidl

    Das wird Lidl aber herzlich wenig Jucken ob Du da kaufst oder wo anders.

    Und ich kann als Quatsch bezeichnen, was ich für Quatsch halte.
    Da internieren mich Deine Skandal Rufe herzlich wenig.
    Da sie sowieso keinen interessieren.
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Bespitzelung von Mitarbeiter bei Lidl

    du bist echt ein...das kann ich hier nicht schreiben ! :wüt: wie kann man sowas nur gutheissen ? :eek:

    ist ja nicht das erste mal, daß LIDL seine mitarbeiter schikaniert. den laden sollte man als kunde boykottieren, aber auch als arbeitnehmer ! wer da freiwillig anheuert, ist lebensmüde, eben WEIL es schon seit jahren bekannt ist, was für ein sch...verein das ist ! lieber arbeitslos, als von LIDL (und diversen anderen einzelhandelsunternehmen, die auch nicht besser sind) systematisch seelisch gequält zu werden !
     
  10. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Bespitzelung von Mitarbeiter bei Lidl

    Warum Du Dich mit dieser Einstellung allerdings bei dieser Diskussion hier beteiligst, wird mir ein Rätsel bleiben. Aber: Danke fürs Gespräch!
     

Diese Seite empfehlen