1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beschwerde der nachbarn

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von beagle11, 12. Juni 2015.

  1. beagle11

    beagle11 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hi, ich habe auf einem Campingplatz eine sät.schüssel mit 2 Doppel Lobs und diseq Relais nur für meinen Wagen. Jetzt beschweren sich 2 Nachbarinnen, sie hätten keine vollen Programme mehr bzw. Störungen?! Ich habe alles sauber installiert und die Kabel durch eine Hecke gezogen, weg von powerkabeln. Ich selbst habe sauberen Empfang auf meinen TVs. Wer kann mir dabei weiterhelfen, ich hab denen gesagt sie spinnen, da ich nur empfange und nicht sende. Bitte um Hilfe,dann kann ich denen eure Antworten zeigen. Mit freundlichen Grüßen. Günter
     
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.395
    Zustimmungen:
    835
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Beschwerde der nachbarn

    vielleicht stört dein Camper einfach nur den Empfang, da er zwischen ihrer Schüssel und dem Satelliten steht ?

    Was anderes wüste ich jetzt auch nicht ;)
     
  3. beagle11

    beagle11 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2009
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Beschwerde der nachbarn

    Hi, nee, alles ist frei. Ich bin mal Elektriker gewesen und habe mich natürlich im Vorfeld schlau gemacht, da ist nix im Weg oder so. Logisches denken ist mir auch nicht fremd. Gruß Günter
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.749
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Beschwerde der nachbarn

    Ist die "Blickrichtung" Deiner Schüssel über die Schüsseln der Nachbarn in Richtung Satellit?

    Ich halte aber die Möglichkeit einer Einstreuung der SAT-ZF aus Deiner Anlage in die Anlagen der Nachbarn für abwegig....

    Beim Rangieren auch nicht die Schüsseln der Nachbarn touchiert?
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.944
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Beschwerde der nachbarn

    Ja die lieben Nachbarn....
    Mein Kumpel hat als er in eine neue Wohnung einzog eine neue 5.1 Analage bekommen die bei seinen Nachbarn von der Post abgestellt wurde. Seit dem haben die genervt das ihr (LCD) Fernseher ein verzerrtes Bild anzeigt (weil sie diesen fest auf 16:9 geschaltet hatten) Die hatten sich dann sogar beim Vermieter deswegen beschwert.

    Den das zu erklären half nichts und auch nicht ihren TV richtig einzustellen.

    Das muss am Starken Magnetfeld gelegen haben das die Sender jetzt verzerrt sind. :eek::LOL:

    Genauso ist es mit so einer Sat Anlage.

    Wenn die nicht im "Weg" steht dann kann die auch keine andere Satanlage stören.
    Ich tippe das da ein paar Büsche jetzt vom Wetter in die Höhe gewachsen sind und den Empfang stören. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2015
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.240
    Zustimmungen:
    1.550
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Beschwerde der nachbarn

    So, wie den??
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.944
    Zustimmungen:
    3.529
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Beschwerde der nachbarn

    da fehlt ein "k" :eek::LOL:
     
  8. astratv

    astratv Junior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2015
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Beschwerde der nachbarn

    das eine Sat Schüssel die andere stört kann nur passieren wenn die sehr dicht bei ein andere sehen also die 2. nur 20 oder 30 cm weg ist und etwas vor der 1. ist, hatte das vor bei paar Tagen hier auch als ich meine 2. zum testen neben die 1. stellte wurde tatsächlich der Empfang gestört so bald ich den 2 Sat Receiver anschaltete, ein bißchen weiter weg die 2 ca. 1 Meter war dann wieder alles ok.
    normalerweise wenn die Schüsseln übereinander sind stöhren die sich nicht ,
    vielleicht ist dein LNB nicht ganz in Ordnung das der etwas Oberwellen sendet und stört,
    würde das mal mit einem anderem LNB versuchen ob dann auch ist .
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Juni 2015
  9. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.749
    Zustimmungen:
    247
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Beschwerde der nachbarn

    Kommt auf die Satelliten an, die man empfängt. Die NOAA-Wettersatelliten der Amerikaner fliegen auf polaren Umlaufbahnen und die Empfangsantennen müssen den Satelliten nachgeführt werden. Die NOAA Satelliten senden auf 137...138 MHz und auf 1698 ... 1707 MHz. Bei der zweiten Frequenz kann es potentiell zu Störungen durch aus einem schlecht geschirmten Kabel oder Billig-LNB austretende SAT-ZF kommen, wenn die Richtantenne gerade in die passende Richtung "schaut". Die mit NOAA-Empfangssystemen ausgestatteten Wetterämter sind da auch recht schnell, die Messwagen zu rufen, wenn ihr Empfang gestört wird... Aber normale Ku-Band Empfangsanlagen sollten einander nicht stören können...
     

Diese Seite empfehlen