1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bernd Neumann fordert mehr deutsche Filme auf ARD und ZDF

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Februar 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) hat mehr Platz für den deutschen Film im Programm von ARD und ZDF gefordert. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk könne seine Gebühren nur dadurch rechtfertigen, dass er auch hochwertige Programme und Stoffe zeige.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. neotom

    neotom Junior Member

    Registriert seit:
    27. Juli 2007
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    8
    AW: Bernd Neumann fordert mehr deutsche Filme auf ARD und ZDF

    "Kulturstaatsminister Bernd Neumann (CDU) hat mehr Platz für den deutschen Film im Programm von ARD und ZDF gefordert. Der öffentlich-rechtliche Rundfunk könne seine Gebühren nur dadurch rechtfertigen, dass er auch hochwertige Programme und Stoffe zeige."

    Aha, deutsche Filme = hochwertiges Programm. Das wäre mir neu.
     
  3. Jedi-Joker

    Jedi-Joker Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2005
    Beiträge:
    1.151
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Bernd Neumann fordert mehr deutsche Filme auf ARD und ZDF

    Ich habe kein Problem mit Filmen "Made in Germany", aber bitte nicht Film aus den folgenden Gernes:

    - Krimi
    - Drama
    - Romantik
    - Komödie


    Ich wünsche mir, dass mehr Filme aus "SciFi" oder "Action" kommen würde. Gibt es fast gar keine mehr da vorhanden >.>
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.484
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Bernd Neumann fordert mehr deutsche Filme auf ARD und ZDF

    Das ist nichts neu.
    Für AmiFilme gibts genug andere Sender!:rolleyes:
     
  5. suniboy

    suniboy Talk-König

    Registriert seit:
    4. Februar 2010
    Beiträge:
    5.881
    Zustimmungen:
    1.634
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bernd Neumann fordert mehr deutsche Filme auf ARD und ZDF

    Mehr geht doch gar nicht. :eek:

    Der Kulturstaatsminister muß wohl Sky mit ARD/ZDF verwechseln. Anders ist diese Verwirrung nicht zu erklären. ;)
     
  6. tvfre@k

    tvfre@k Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2008
    Beiträge:
    968
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Bernd Neumann fordert mehr deutsche Filme auf ARD und ZDF

    Der Unterschied besteht aber darin, das sich "AmiFilme" nicht nur auf zwei Genres spezialisieren, also für jeden was dabei ist.
     
  7. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Bernd Neumann fordert mehr deutsche Filme auf ARD und ZDF

    Die Gleichung "amerikanische Filme = hochwertiges Programm" wäre wiederum mir neu.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Februar 2012
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    Ami filme haben auch mehr geld zur verfügung. Und gerade die blockbuster sind doch auch meistens immer derselbe genre.

    Krmi, thriller, comedy, herzschmerz.
     
  9. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bernd Neumann fordert mehr deutsche Filme auf ARD und ZDF

    Welches ARD und welches ZDF meint Neumann? Die realen Sender dieser Systeme oder die von ihm wahrgenommenen surrealen? Schau ich mir das "Angebot" der ARD für diese Woche an, so gab es

    am Samstag, dem 4. Februar um 12.03 einen französischen Film, um 20.15 einen deutschen "Heimatfilm", um 0.30 ein deutsches Drama, um 2.30 einen spanischen Western und um 3.50 ein US-/kanadisches Drama

    am Sonntag, dem 5. Februar um 13.15 und 14.45 zwei deutsche Filme im Doppelpack, eine Komödie und ein Melodram, um 23.35 ein taiwanesisches Drama und um 1.55 eine französischen Tragikomödie

    am Montag, dem 7. Februar gab's um10.30 zur Abwechslung mal wieder einen "Heimatfilm" und 1.05 den deutschen SF-Film "Raumschiff Orion - Rücksturz ins Kino"

    am Dienstag, dem 8. Februar gab's um 10.35 einen deutschen "Heimatfilm" (welche Überraschung!) und 0.20 ein deutsches "Liebesdrama"

    am Mittwoch, dem 9. Februar um 10.40 ein "Heimatdrama", um 20.15 eine "Lovestory" und um 0.20 mal wieder ein Drama

    am heutigen Donenrstag gabs um 10.30 die Wiederholung der "Lovestory" von gestern Abend und um 0.50 soll's zur Abwechslung mal einen Thriller geben und

    am morgigen Freitag, dem 11. Februar um 20.15 - hört, hört... - ein Drama, um 23.30 -was wohl?- ein Drama, um 1.20 eine Actionkomödie und um 2.50 einen Psychothriller.

    Das Spielfilmangebot der ARD diese Woche - ein einziges Drama! Und so ein Schmonses soll noch häufiger gesendet werden?! Und hochwertig kann man das was gezeigt wurde/wird, von wenige Ausnahmen -wie die immer wieder ansehbaren "Nettigkeiten" zwischen Cmdr McLane und seine Aufpasserin Tamara- abgesehen, nicht bezeichnen. Und wenn es weitere "Perlen" in diesem "Angebot" geben sollte, dann sind es sicherlich die ausländischen Filme, die zu nachtschlafender Zeit ausgestrahlt wurden/werden. Andererseits gibt es auch etliche gute deutsche Filme. Doch... wer sendet sie?

    Dass Politiker nicht unbedingt in der realen Welt leben, erfahren wir Tag für Tag zur Genüge... Ich würde diesem Herrn mal einen Blick in die zur Genüge an Kiosken, Tankstellen und anderen Stellen (nur so zur Orientierung, Herr Neumann!) zu kaufen gibt.
     
  10. rs-lennep

    rs-lennep Gold Member

    Registriert seit:
    29. April 2011
    Beiträge:
    1.400
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bernd Neumann fordert mehr deutsche Filme auf ARD und ZDF

    Glaub mir, mehr Budget bedeutet nicht auch gute/bessere Filme... Auch auf den vielen US-Sendern und dort im Kino gibt es Schrott en mas zu sehen!:D
     

Diese Seite empfehlen