1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Berlin-Neukölln - Privater Wachschutz für Schulen

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von amsp2, 17. August 2007.

  1. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    Anzeige
    BerlinOnline

    Willkommen in Amerika.
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Berlin-Neukölln - Privater Wachschutz für Schulen

    ohne waffen ? die brauchen unbedingt pumpguns !
     
  3. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Berlin-Neukölln - Privater Wachschutz für Schulen

    Klar, jemand der 3 Sprachen spricht stellt sich dann in einen sozialen Brennpunkt und lässt sich von Möchtegern-Rapper-Zuhälter-Dealern, die nicht älter sind als 15 Jahre, für 1000€/Monat blöde anmachen.

    Öhmm ... Hallo ... merken die eigentlich noch was?

    Dazu noch zwei Fragen:

    1. was sind das für Drogen
    2. kann ich auch was davon haben

    :rolleyes: :eek:
     
  4. Balistoman

    Balistoman Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2004
    Beiträge:
    68
    AW: Berlin-Neukölln - Privater Wachschutz für Schulen

    Gibt es in Amerika nicht sone Schallwaffen die einen bewegungslos werden lassen? Komt ganz gut wenn 20 Man auf die Schule losstürmen...
     
  5. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Berlin-Neukölln - Privater Wachschutz für Schulen

    1000€ ?? Bei Stundenlöhnen um die 5€?
     
  6. IGLDE

    IGLDE Talk-König

    Registriert seit:
    31. August 2003
    Beiträge:
    6.110
    Ort:
    Berlin
    AW: Berlin-Neukölln - Privater Wachschutz für Schulen

    Der Bürgermeister von Neukölln Buschkowsky ist eigentlich ein Mann der nicht so schnell um Hilfe ruft. Aber wenn der schon das Handtuch schmeisst ist es wohl schon 20 nach zwölf.

    bye Opa:eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2007
  7. duddelbacke

    duddelbacke Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3.453
    Ort:
    zu Hause
    Technisches Equipment:
    Homecast 8100 CIPVR
    AW: Berlin-Neukölln - Privater Wachschutz für Schulen

    Berlin???
    Ist das noch Deutschland??????????????
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. August 2007
  8. AW: Berlin-Neukölln - Privater Wachschutz für Schulen

    Läppische 200h im Monat. Durchaus üblich ...:(
     
  9. Agent75

    Agent75 Gold Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2005
    Beiträge:
    1.946
    AW: Berlin-Neukölln - Privater Wachschutz für Schulen

    Haben die 1€ Jobber hingeschmissen?
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Berlin-Neukölln - Privater Wachschutz für Schulen

    würdest DU für €1 dein leben riskieren ? :rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen