1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bergisch Gladbach entweder 1plus oder die dritten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von greenhornapster, 21. Februar 2009.

  1. greenhornapster

    greenhornapster Senior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    hallo leute habe da so ein problem, entweder empfange ich 1plus oder die dritten bayern3 hessischer rundfunk und noch ein anderes.
    wie kriege ich das hin das ich beide seiten auf einmal bekomme ?
    zurzeit habe ich eine zimmerantenne mit 40 db verstärkung dran hängen.

    habe zurzeit 26 sender sicher und will dieses 4 auch noch dazu bekommen ohne das ich jedesmal drehen und suchen muss, ist für meinen pc.
    da ich ja (leider) zwangsverkabelt bin will der ******* kabel betreiber nochmal extra kohle für die digitalen da lob ich mir doch dvb-t da da ja noch die privaten umsonst sind.

    gruss

    greenhornapster
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2009
  2. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bergisch Gladbach entweder 1plus oder die dritten

    Da alle von dir genannten Programme sind aus Rheinland-Pfalz und kommen aus Ahrweiler. Daher müßte die Antenne eigentlich nicht gedreht werden und beide Frequenzen auf einmal empfangen werden können. Sei froh, dass der Empfang überhaupt klappt ;)
     
  3. pitti71

    pitti71 Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    schweizer medienrecht für alle!
    EU-KLÜNGEL=
    DDR DIKTATUR
    AW: Bergisch Gladbach entweder 1plus oder die dritten

    also ich hab in bensberg mit kleiner stabantenne und mobiler dvbt-kiste bis zu 57 sender bekommen, das bouquet köln,bonn,düsseldorf,duisburg und wuppertal, dazu noch die holländer. schau mal unter dvb-t in rw und dvb-t in belgien/holland.
    da ist nun wirklich die absolute doppelt- & dreifachversorgung.
     
  4. greenhornapster

    greenhornapster Senior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Bergisch Gladbach entweder 1plus oder die dritten

    danke erstmal für die antworten, muss wohl einfach die antenne höher anbringen.
    direkt unter dem dach waere eine gute lösung, da ja sat und andere antennen aussen bei uns verboten sind.

    EDIT:

    habe die zimmerantenne auf denn höchsten schrank drauf getan und siehe da 41 programme, und trotzdem bayern3 sind da und 1plus nicht wie immer.
    nur nebenbei bemerkt dvb-t ist ja eine verschwendung von frequenzen ohne gleiche wegen denn lokalen fenstern, habe den wdr aus :

    Aachen 2 mal
    köln 2 mal
    Düsseldorf
    Wuppertal
    Duisburg
    Bonn

    also mit einer gut eingestellten dvb-t aussenantenne kann man das DVB-T programm aus ganz NRW empfangen bis nach rheinland pfalz.

    die sollten übergehen und diese doppel versorgung beenden aber die wir bezahlen ja diesen doppelversorgung GEZ sei dank

    da reden die von begrenzten frequenzen loooool hammerhart
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2009
  5. pitti71

    pitti71 Gold Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2005
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    schweizer medienrecht für alle!
    EU-KLÜNGEL=
    DDR DIKTATUR
    AW: Bergisch Gladbach entweder 1plus oder die dritten

    also eins info und der br ist in nrw nicht dabei. die entscheidung fiel zu einer zeit, da war nrw noch rot regiert und deshalb hat man den "schwarzen" br nicht einbezogen.finde ich auch schade, aber ich nutze es eh kaum.
     
  6. greenhornapster

    greenhornapster Senior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Bergisch Gladbach entweder 1plus oder die dritten

    naja mir persöhnlich sind bayern3 und hessen 3 auch egal aber wenn ich schon gezwungen werde solche alternativen zu nutzen möchte ich auch soviel wie möglich empfangen, denn wer sat hat hat ja 500 bis wer weiss wieviel programme aber schauen tuen die meisten eh nur 10 bis 20 sender, es geht einfach um die auswahl das wenn man was anderes schauen will das es auch geht.
    1plus ist zum beispiel ein sender den ich auch sehr gerne nutzen werde, verzichte lieber auf die dritten als auf diesen sender.
    was mich an dvb-t wirklich ärgert das KIKA/Doku kanal sich einen transpoder teilen die hätten eher das mit arte machen sollen so das der doku kanal immer sendet den der doku kanal sendet echt gute sachen.

    gruss

    green
     
  7. Teletubbie

    Teletubbie Senior Member

    Registriert seit:
    5. November 2008
    Beiträge:
    454
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Bergisch Gladbach entweder 1plus oder die dritten

    kann ich in düsseldorf auch hessen 3 über dvbt bekommen?
    immerhin hab ich mit ner miniantenne köln,düsseldorf,wuppertal und aachen zu empfangen. 37sender.
    Und stimmt,den wdr hab ich bestimmt 10mal drin oder öfter-keine lust jetzt nachzuzählen..
    Kann den reinland-pfalz sender hier auch kriegen? oder wenigstens 1plus? hab von ard digital nur festiwal
     
  8. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bergisch Gladbach entweder 1plus oder die dritten

    Probiers doch einfach ob es klappt oder nicht. Antenne auf Ahrweiler ausrichten und gucken obs Empfang gibt. Wobei ich vermute das Düsseldorf schon zu nördlich ist.

    Es zwingt dich niemand zu DVB-T. Du kannst Dir jederzeit eine Wohnung suchen in der SAT-Empfang erlaubt ist. Als Alternative sei hier noch IPTV genannt. Da hast Du alles was Du willst. Und sei doch froh über DVB-T überhaupt soviele Programme zu haben. Früher hatten wir ARD, ZDF, WDR, SWR, RTL, SAT.1 und VOX und noch nee Hand voll Ausländer und das wars.

    Und die Kombination doku/kika ist noch aus der Zeit als der info-Kanal auf DVB-T war. Da dieser eine Wiederholungsschleife war, war die Kombination info/kika schon besser als ein 24 Stundenprogramm wie arte zu beschneiden. Außerdem finde ich arte auch sehr sehenswert im Vergleich zu anderen Sendern.
     
  9. greenhornapster

    greenhornapster Senior Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    395
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Bergisch Gladbach entweder 1plus oder die dritten


    also ich denke bei den dritten wirst du vieleicht glück haben, aber 1plus ist echt schwer.
    ich für meinen teil muss die zimmerantenne genau ausrichten damit ich den rein kriege aber danach sind die dritten weg.
    werde mir wahscheinlich ein kathrien dvb-t antenne kaufen die die soll echt gut sein im emfang.

    BZD 30DVB-T Zimmerantenne mit Verstärker, TV & Radio
    die soll die beste zimmerantenne sein

    BZD 40DVB-T Aussenantenne, TV & Radio
    das soll die beste aussenantenne sein

    laut stiftung warentest
     
  10. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Bergisch Gladbach entweder 1plus oder die dritten

    Wer es IMMER noch nicht begriffen hat: Den WDR hat niemand "ein dutzend mal mit Platzverschwndnung im selben Paket drinne". Der WDR sendet sein Programm genau EINMAL im Bouqet, für die Regionalzeiten wird das Programm anderer Sender im selben Bouqet, zB des NDRs unterbrochen und deren Stream benutzt.

    Damit niemand sich merken muss, dass eine gewisse WDR-Regionalzeit zu einer bestimmten Zeit zB auf dem NDR-Stream läuft und dahin umschalten muss, hat man auf DVB-T die WDR-Regionalprogramme noch einmal als Programmplätze eingerichtet, die zwar am Receiver als scheinbar separate Programme eingelesen werden, aber selbst keinen eigen Stream haben und somit auch keinen Platz belegen.

    Diese "Zeiger" zeigen die meiste Zeit ebenfalls auf den "Haupt"-Stream des WDR im Bouqet (WDR-Köln), und zur Regionalzeit zB auf den NDR (auf dessen Stream zu dieser Zeit das gewünschte WDR-Regionalprogramm läuft). Kann man ganz einfach selbst ausprobieren, in dem man mal während der WDR Regionalzeit mal die anderen Programme im Bouqet durchschaltet :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Februar 2009

Diese Seite empfehlen