1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Bereits über 3500 Unterstützer für Frauenquote in Medienberufen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. März 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nachdem bereits die Journalistinnen sich für eine Frauenquote einsetzen, machen sich nun auch verstärkt die männlichen Medienschaffenden dafür stark. Der offene Brief von 350 Medienfrauen hat bereits 3500 Unterstützer.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Crom

    Crom Talk-König

    Registriert seit:
    6. Oktober 2010
    Beiträge:
    6.572
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Bereits über 3500 Unterstützer für Frauenquote in Medienberufen

    Ich bin gegen Frauenquoten. Kann man das irgendwo auch unterstützen?
     
  3. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    1.768
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bereits über 3500 Unterstützer für Frauenquote in Medienberufen

    Ganz klar gegen Frauenquote.

    Ganz übel wird die Frauenquote, wenn diese Frauen vermehrt in Positionen im Sportbereich spült.

    Liebe Frauen: Ihr seit so wunderbare Geschöpfe. Überhall dürft ihr mitmachen, aber haltet Euch doch, bitte, bitte, aus der Sportberichterstattung in all ihren Facetten raus :winken:
     
  4. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Bereits über 3500 Unterstützer für Frauenquote in Medienberufen

    Naja, Kate Abdo kann ruhig die Sportberichterstattung weitermachen...:love:
     
  5. Mr. Brooks

    Mr. Brooks Guest

    AW: Bereits über 3500 Unterstützer für Frauenquote in Medienberufen

    Ich wäre für eine ordentliche Frauenquote hier im Forum.;)
    Gibt es überhaupt Frauen hier?

    In Medienberufen oder auch sonst wo bin ich gegen jede Art von Quotierung.:) Wer wirklich gut ist, der setzt sich auch durch.
     
  6. dittsche

    dittsche Board Ikone

    Registriert seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    4.806
    Zustimmungen:
    1.768
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Bereits über 3500 Unterstützer für Frauenquote in Medienberufen

    Doch, doch. Gibt es schon. Musst nur genau suchen. Die hier wär doch was für Dich. Frischfleisch :D

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/politik/300579-benzinpreise.html

    Die ist bestimmt nicht nur schön, sondern offensichtlich auch schlau...

    Geh mal den Thread und begrüße das Mädl mit dem Spruch: Eins, zwei, drei, Oberkörper frei... oder so was ähnlichichs...

    :winken:


    Ach ja: Jede Zwangsquote ist mit einem Qualitätsverlust verbunden. Weil notgedrungen wegen der Quote ein paar Besserqualifizierte der Quote zum Opfer fallen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. März 2012
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.318
    Zustimmungen:
    1.733
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Bereits über 3500 Unterstützer für Frauenquote in Medienberufen

    Ich bin für eine Frauenquote in den Medien. Immer nur Frauen in den Sex Hotline Werbungen. 50% Männer und 50% Frauen sollten es sein. Auch Männer haben ein Recht darauf damit Geld zu verdienen.
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.970
    Zustimmungen:
    744
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Bereits über 3500 Unterstützer für Frauenquote in Medienberufen

    Vielleicht, vielleicht auch nicht.
    "Sich durchsetzen" ist doch eher Männersache.
    Sicher wird es solche Situationen geben, aber pauschalisieren kann man das nicht.
     
  9. hui Wäller

    hui Wäller Senior Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2008
    Beiträge:
    358
    Zustimmungen:
    344
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo
    AW: Bereits über 3500 Unterstützer für Frauenquote in Medienberufen

    Als Frau sollte man sich dazu ein paar Gedanken machen :

    Bin ich auf dem Posten weil ich das kann oder nur weil eine Quote erfüllt werden soll ?
     

Diese Seite empfehlen