1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beratungshilfe 39" Fernseher

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von Agathe Bauer, 14. Juli 2013.

  1. Agathe Bauer

    Agathe Bauer Neuling

    Registriert seit:
    12. Juli 2013
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    gerade habe ich meinen neuen Thomson 39FU3253 Fernseher wieder an A****n zurückschicken müssen. :(

    Die Klangqualität war unter aller Würde und es gab keine vernünftige Möglichkeit, eine externe HiFi Anlage anzuschließen.

    Ich bin daher nun auf der Suche nach einem Gerät, daß besser zu meinen Bedürfnissen passt:

    Ich möchte den Fernseher lediglich als Abspielstation für DVDs und vom USB Stick benutzen, daher sind mir Features die mit dem Fernsehprogramm zu tun haben egal.

    Wichtig ist mir:

    * Gute Bildqualität
    * Guter Sound und ein analoger Audio Ausgang zum anschluss an die Heimstereoanlage.
    * Wiedergabe möglichst vieler Video Codecs (.avi .mkv .mp4 .h264..ect.)
    * Logische Benutzerführung
    * Günstiger Preis (Der Thomson kostete 330.-€, ein Preis unter 400.-€ wäre akzeptabel).

    Wäre schön, wenn ich hier ein paar Tipps von euch bekommen könnte...
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.205
    Zustimmungen:
    3.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Beratungshilfe 39" Fernseher

    Für das Geld bekommst du m.M.n. keinen Fernseher mit guter Bild und Tonqualität;)
     
  3. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.302
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Beratungshilfe 39" Fernseher

    für 40 Zoll hats wohl nicht mehr gereicht :D
    Komische größe das, gibt doch nur Thompson, die sowas bauen.
    Alle anderen nennen das 40''.

    Aber bei dem Preisrahmen kann man nicht viel erwarten.
    Eventuell bei Amazon son Tages oder Wochendeal mitnehmen ;)
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.835
    Zustimmungen:
    3.473
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Beratungshilfe 39" Fernseher

    Thomson misst eben nicht in Zoll sondern cm da ist 39" dichter an 100cm dran wie 40".
     
  5. Sparfuchs24

    Sparfuchs24 Neuling

    Registriert seit:
    15. August 2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Beratungshilfe 39" Fernseher

    Hallo,

    also was ich dir jetzt schon mal vorab sagen kann, dein Budget ist recht knapp bemessen. Du solltest auf jeden Fall einen LCD-Fernseher wählen, wenn du viel Wert auf Bildqualität legst. Bei der Tonqualität kann ich dir leider nicht weiterhelfen. Aber was du auf jeden Fall noch machen solltest ist die Preise vergleichen. Da kannst du auch noch mal ein paar Euro sparen. Auf www.fernseher-vergleich.info kannst du dann auch deine Kriterien eingeben, die du an das Gerät stellst. Dann bekommst du das günstigste Angebot.
    Viel Spaß mit dem neuen Fernseher.

    Lg
     

Diese Seite empfehlen