1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beratung SAT-RECEIVER

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von MrPM, 14. Januar 2006.

  1. MrPM

    MrPM Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    45
    Anzeige
    Hallo

    Da mir mein derzeitiger SAT-Receiver (DEC3000 von Hauppauge) Probleme
    bereitet bin ich am Überlegen an einer Neuanschaffung.

    Twin und PC Übertragung

    Braucht man bei Twin 2 Sat-Kabel?
    Würde mit dem Receiver auch am PC Fernsehen können.

    Evt. ein HDTV Receiver

    Soll halt gute Qualität haben.

    Welchen könnt ihr mir empfehlen.


    Danke


    MFG
    Michael
     
  2. MrPM

    MrPM Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    45
    AW: Beratung SAT-RECEIVER

    Gibt es hier keine Profis?

    Fehlen noch Informationen?


    Michael
     
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Beratung SAT-RECEIVER

    Ich kenne keinen Twin Receiver, den man an einem PC anschließen kann, um damit eine TV Karte zu ersetzen.
    Ich will allerdings meine Hand nicht dafür ins Feuer legen, daß es nicht irgendsowas gibt. Hab ich aber noch nirgens gesehen.

    Auf jeden Fall braucht man für einen Twin Receiver zwei Kabel, die jeweils am LNB oder dem Multischalter angeschlossen sein müssen.
    Mittels einfachem Verteiler das Kabel aufzusplitten geht nicht.

    HDTV Receiver befinden sich zur Zeit noch nicht im Handel. Es gibt nur ein Modell von Pace, daß im Moment im Rahmen eines Feldtests an ausgewählte Premiere Kunden ausgeliefert wurde.

    Allerdings bringt einem ein HDTV Receiver auch nur etwas, wenn man damit auch HDTV Signale empfangen will. Die Bildqualität der normalen Sender kann man damit nicht verbessern.
    Außerdem wird man wohl nie HDTV Receiver an einen PC anschließen können. Der einzige Ausgang ist HDMI und sowas wird bei keinem PC implementiert werden auf absehbare Zeit.

    Das einzige, was es gibt sind Twin Receiver mit eingebauter Festplatte. Einige davon kann man per USB etc. zumindestens mit dem PC verbinden, um aufgenommene Sendungen auf den PC zu transferieren.
    Man kann aber nicht das Live Signal am PC anschauen.
    Gute Geräte in der Richtung bietet zum Beispiel Topfield an.

    Gruß Indymal
     
  4. MrPM

    MrPM Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    45
    AW: Beratung SAT-RECEIVER

    Danke für die schnelle INFO


    Michael
     

Diese Seite empfehlen