1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beratung für 6 Anschlüsse SAT

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von 12hammer, 3. November 2012.

  1. 12hammer

    12hammer Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,
    ich habe eine Kathreinschüssel ( ich glaube ca. 80 cm ) und einem Twin-LNB, das sich leider durch ein Gewitter verabschiedet hat. Da ich jetzt ein neues brauche, möchte ich dabei gleich einiges verändern und könnte ein paar Tips gebrauchen.
    Ich möchte insgesamt 6 Räume versorgen. 3 x im Erdgeschoss und 3 x im 1. OG. Unten im Wohnzimmer und oben am PC jeweils 1 festen Anschluß. Im EG+OG dann jweils 2 Anschlüsse die nach Möglichkeit an einer Leitung hängen. Es wird immer nur ein Signal benutzt. Ich brauche keinen Twin-Möglichkeit an den anderen Anschlüssen, da es ziemlich ausgeschlossen ist, das ich aufnehmen und gleichzeitig etwas anderes sehen möchte. Möchte eben nur im gesamten Haus die Möglichkeit haben. Geht das mit einem Quad-LND und 2 x Vorrang-Schalter verteilt / schaltet 1 LNB auf 2 SAT-Receiver. Oder gibts es noch andere kostengünstige Lösungen? Und wenn jemand noch einen guten Tip für ein gutes, kostengünstiges nicht Kathrein-LNB mit Adapter hat, wäre das klasse.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. HansEberhardt

    HansEberhardt Gold Member

    Registriert seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    1.724
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Beratung für 6 Anschlüsse SAT

    Wenn Du sowieso schon Kabel verleben mußt, würde ich bei der Gelegenheit gleich etwas an Reserve mit verlegen, d.h. an alle geplante Empfangsorte mindestens ein Kabel, an die derzeitigen Empfangsorte 2.
    Ob Du die dann auch verwendest, ist zweitranging. Du hast dann nur einmal Arbeit und Schmutz.
    Da du von einem Gewitterschaden schreibst, gehe ich davon aus,das deine Anlage nicht im geschützten Bereich und somit erdungspflichtig ist. Siehe http://forum.digitalfernsehen.de/forum/digital-tv-ueber-satellit-dvb-s/207741-satanlage-richtig-erden.html.
    Dann kannst Du die 4 Leitungen vom Quad-LNB im Haus auf einen Erdungsblock legen. Auf der anderen Seite kannst Du die derzeit gebrauchten Anschlüssen anschrauben und brauchst keinen Vorrang-Schalter.
    Sollten deine Wünsche später steigen: Quad-fähiger Multischalter mit 8 Ausgängen dran.
     
  3. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.485
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Beratung für 6 Anschlüsse SAT

    Nein, so geht es nicht.
    Dafür braucht man schon ein Quattro LNB und ein 5/6 Multischalter(z.B. Spaun SMS 5608 NF) oder ein Unicable Multischalter(z.B. DUR-line VDU518NT+), wenn du 2 Receiver an eine Leitung anschilessen möchtest.
    Alps BSTE9 - Universal Quattro LNB fr Multischalter - BFM Sat-Shop
    Kathrein LNB Adapter - DUR 40 fr Kathrein Sat-Spiegel zur Umrstung auf 40mm Feed - BFM Sat-Shop
     
  4. 12hammer

    12hammer Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Beratung für 6 Anschlüsse SAT

    Hallo HansEberhardt, danke erstmal für die schnelle Antwort. Ich glaube nicht, das die Erdungspflichtig ist. Die Schüssel ist ca. 1 Meter unter der Dachkante mit einem 35 cm Halterung an der Aussenwand angebracht. Und bei mir ist kein Blitz eingeschlagen, sondern in der näheren Umgebung. Hat bei mir das LNB, Splitter, Grafik- und Tv-Karte vernichtet ☻Und die Ansprüche werden nicht steigen. Wir schauen extrem wenig Fernsehen. Ich wollte nur, da ich sowieso etwas machen muß, zumindest die Möglichkeit haben, für kleines Geld, überall zuschauen. ( Bisher über Funk und so )
     
  5. 12hammer

    12hammer Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Beratung für 6 Anschlüsse SAT

    Hallo KeraM, auch Dir Dank. Aber bei dieser Lösung brauche ich ja noch zusätzlich einen Multischalter, richtig? Und warum geht das mit den 2 Receivern nicht, wenn garantiert immer nur einer an ist?
     
  6. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Beratung für 6 Anschlüsse SAT

    Weils Pfusch ist.

    Bei einem Auto hast Du auch 4 Räder, obwohl es mit Zweien auch fahren würde.
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.485
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Beratung für 6 Anschlüsse SAT

    Ja, ein 5/6 Multischalter.
    Tja, wenn die beide Receiver wirklich nicht gleichzeitig an sind, würde auch mit einen Vorrang Schalter gehen.
    Deine Schüssel ist erdungspflichtig.;)
    http://www.kathrein.de/de/sat/tinfos/download/antenne_erden_blitzschutz.pdf
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. November 2012
  8. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Beratung für 6 Anschlüsse SAT

    Nicht alles was geht, sollte man auch machen.
     
  9. 12hammer

    12hammer Neuling

    Registriert seit:
    3. November 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Beratung für 6 Anschlüsse SAT

    Hmm... das mit der Erdung muß ich mir wohl nochmal anschauen.

    Aber es werden garantiert nicht beide gleichzeitig laufen. z.B. im EG 1 x im Esszimmer, 1 x im Garten. Das eine wird nur im Sommer, das andere nur im Winter benutzt. Bisher aber über Funk, was ziemlich nervig ist.
    @Nelli22.08 ein Auto mit 2 Rädern? Hab grad MIB 3 geschaut, Fahrzeug geht auch mit 1 Rad ;) Warum sollte man das also nicht machen, wenn es geht und eine Menge Geld spart?
    Ist das etwas vernünftiges oder hat jemand eine bessere Idee?
    http://www.eg-sat.net/product_info....d-lnb-0-1db-uas-485-uas585-4-anschluesse.html
    und dieses dazu?

    Vorrang-Schalter verteilt / schaltet 1 LNB auf 2 SAT-Receiver
     
  10. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.606
    Zustimmungen:
    4.485
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Beratung für 6 Anschlüsse SAT

    Tja, schön günstig.;)
    Ich würde aber trotztdem ein Quad LNB von Alps empfehlen.
    Alps LNB's sind langlebig und (fast) unkaputtbar. Sogar in Kathrein originalen LNB werkeln Innereien von Alps.
    Ist OK.
     

Diese Seite empfehlen