1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Berühmte Klötzchen plötzlich im Bild

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von noport11, 3. Februar 2008.

  1. noport11

    noport11 Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe einen Digitalen Sat-Receiver von galaxis (easy world).
    Seit dem LNB-Wechsel im Dezember (Fa. Reichelt, PALCOM QUAD-SW
    Universal Quad LNB, 0,2dB, 40mm Feed) lief alles ohne Probleme.
    Nach starken Schneefall am gestrigen Samstag,
    schien am Morgen alles normal zu laufen und die Kinder
    konnten ihre Programme gucken.
    Am Abend dann aber die Überraschung: Fast alle Programme weisen
    die berühmten Klötzchen auf. Die Signalstärke (63%) und Qualität
    (95%) liegt im normalen Bereich, wo es bisher keine Probleme
    gab. Nach dem Anschluß eines analogen Recievers (SR 1502) kann
    ich wenigstens ungehindert Fernsehen.Nun zu meiner Frage:
    Was kann die Ursache meiner Bildstörung sein?
    Ist der LNB unter Umständen defekt und kann nur noch analoge
    Signale empfangen?
    Ist evt. der Digitalreciever angeschlagen und kann das Bild
    nicht mehr komplett empfangen?
    Wie kann ich eine Fehlersuche sinnvoll beginnen? Vielen Dank für die Hilfe.
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Berühmte Klötzchen plötzlich im Bild

    Herzlich willkommen im Forum,
    ich tippe mal zuerst auf Feuchtigkeitsprobleme bei den Anschlüssen der F-Stecker am lnb, oder Korrosion an der Kupferseele des Koax-Kabels
     
  3. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Berühmte Klötzchen plötzlich im Bild

    und ich tippe eher auf den ominösen QUAD-LNB.
     
  4. noport11

    noport11 Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Berühmte Klötzchen plötzlich im Bild

    @grognard
    Ich werde einfach mal versuchen die Stecker ein wenig zu lösen und neu aufzusetzen. Und ich schaue mal, ob Feuchtigkeit eingedrungen ist.

    @viceroy
    Der LNB klappte aber vorher. Meinst Du , es ist Feuchtigkeit eingedrungen? Dann könnt ich ihn ja umtauschen. Er ist gerade 2 Monate alt.
     
  5. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Berühmte Klötzchen plötzlich im Bild

    nicht umtauschen - ZURÜCKGEBEN - und einen QUATTRO mit multischalter kaufen!:winken:
     
  6. noport11

    noport11 Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Beiträge:
    5
    AW: Berühmte Klötzchen plötzlich im Bild

    Was ist der Vorteil davon?
     
  7. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Berühmte Klötzchen plötzlich im Bild

    dass es dann funktioniert!
     
  8. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Berühmte Klötzchen plötzlich im Bild

    Naja, ich bin auch kein Freund von Quad-lnb's, aber erst mal sollten vor einem Umtausch oder Umbau auf Quattro plus seperatem Multischalter eventuelle Fehlerquellen ausgetestet werden, also erstens alle Anschlüße der F-Stecker und Kabel überprüfen, zweitens alle Anschlüße des lnb einzeln mittels eines Receiver überprüfen, zeigt sich dabei auf einem Abgang ein Problem war es das lnb.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Februar 2008
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Berühmte Klötzchen plötzlich im Bild

    Man muss nicht gleich mit Kanonen auf Spatzen schießen und die technisch ultimative Lösung mit Quattro-LNB + MS anprangern! Ich kenne viele Quads die jahrelang problemlos und sehr zuverlässig laufen. Es gibt auch in diesem Bereich ordentliche Produkte. Eine ordentliche Abdichtung unmittelbar nach der Installation ist immer wichtig, egal ob Quattro oder Quad.
     
  10. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Berühmte Klötzchen plötzlich im Bild

    Für die Abdichtung am lnb ist ein integrierter Spritzschutz das richtige, die F-Stecker dichten sich bei richtiger Verarbeitung des Koax-Kabels selbst ab, Schweißbänder oder Dichtringe halten nur das Kondensat im Stecker zurück (Quelle weiteren Übels), wichtig ist immer nach dem lnb mit dem Kabel eine Schlaufe nach unten zu legen, damit Wasser und Feuchtigkeit auch zu einer tieferen Stelle fließen können.
    Hier eine Hinweis auf die F-Stecker Montage in Schraubversion
    http://www.vdr-wiki.de/wiki/index.ph...tecker_Montage
     

Diese Seite empfehlen