1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

benutzt T-Home eine einheitliche Fernbedienung

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Linus78, 25. Januar 2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    Anzeige
    Hallo,


    ich haette mal eine Frage zu T-Home. Ich überlege mir das zu zuzulegen und habe gesehen dass es verschiedene Set Top Boxen gibt, die teilweise sehr aehnlich aussehen, aber doch wieder andere Bezeichnungen haben

    Ich habe folgendes gefunden:
    MR300
    S100
    X301T

    Meine Frage ist jetzt. Benutzen diese Geräte alle die gleiche Fernbedienung, so dass ich, wenn ich mir zwei unterschiedliche Geräte kaufe, sie trotzdem mit einer Fernbedienung steuern kann.

    Viele Grüße
    Linus
     
  2. ssj3rd

    ssj3rd Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: benutzt T-Home eine einheitliche Fernbedienung

    Warte bis zum 07.02.11 , dann kommen neue Receiver mit neuen Fernbedienungen.
     
  3. Linus78

    Linus78 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Sky Digibox mit Freesat-Card
    d-box2
    Skymaster dx24
    Technisat Satman 85 für Astra 1 und 2 + Hotbird
    AW: benutzt T-Home eine einheitliche Fernbedienung

    das heisst eine Bedienung mit einer einheitlichen Fernbedienung wird nicht gehen?
    Hätte das schoen gefunden, wenn das geht. Die Fernbedienungen sehen ja doch recht aehnlich aus. Das haette die Verwechslungsgefahr minimiert.
     
  4. Yeti82

    Yeti82 Gold Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Amazon Fire TV Stick & Google Chromecast, alles läuft über IPTV :-)
    AW: benutzt T-Home eine einheitliche Fernbedienung

    Das geht. Ich habe einen X300T und einen MR300 und die reagieren beide auf beide Fernbedienungen, allerdings ziemlich synchron. Also auch wenn der eine aus ist und ich beim anderen im Menü auf "OK" drücke (im Standby = Anschalten), fährt der andere hoch und macht ab dann alle Eingaben mit. Im selben Raum also nicht besonders zu empfehlen. Auch eine Abschirmung der Frontseite (Infrarot) hat nichts geholfen.
     
  5. joolz

    joolz Senior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: benutzt T-Home eine einheitliche Fernbedienung

    der kleine receiver mr100 reagiert nicht auf die fernbedienung von den großen receivern (und anders herum) - die könnte man im gleich raum nutzen

    ansonsten ist halt die belegung vom x300t leicht anders belegt da man mit ihr auch fernseher bedienen kann
     
  6. mausegurk

    mausegurk Junior Member

    Registriert seit:
    6. August 2006
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: benutzt T-Home eine einheitliche Fernbedienung

    Hi,

    Ich besitze den X301T und den MR100 neben 8-10 anderen Geräten... und steuere inzwischen alles bequem über unsere Harmony One von Logitech. Bequemer geht's kaum und vor allem meine Frau findet dieses toll :LOL:
     
  7. moosehead

    moosehead Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juni 2010
    Beiträge:
    168
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Entertain Comfort @VDSL25
    Speedport W920V
    MR 303A via LAN an Panasonic TX26LX70F
    303B via Powerline Duo (Qualität rot) an SONY KDL-32EX302
    AW: benutzt T-Home eine einheitliche Fernbedienung

    Die S100 ist doch die gute alte T-Online Vision Streaming Box - deren Fernbedienung ist quasi eine IR Tastatur - kann nciht mit den Entertain MR's.
    Alle anderen Fernbedienungen der MR funktionieren untereinander.
    Ich kann den MR 303A problemlos auch mit der alten bedienen und er funktioniert dann noch genau so schnell wie mit der neuen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen