1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Benutzt jemand DvbDream?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von gabbiano, 4. Oktober 2005.

  1. gabbiano

    gabbiano Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Ich habe mir letztens das Programm DvbDream runtergeladen und installiert. Das Teil sieht ganz gut aus, scheint auch viele Funktionen zu haben, nur leider funktioniert es bei mir noch nicht. Wenn's laufen würde, dann wäre es ein ernsthafter "Konkurrent" für ProgDVB.
     
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Benutzt jemand DvbDream?

    Hi

    richtig nutzen tue ich es net. Ich schaue mir die Versionen immer mal an und teste nen bissel, damit dvbmagic.de recht aktuell bleibt...

    die Aussage
    sag ja nicht sehr viel aus...

    Welche Karte nutzt du und was ist dein Problem?

    PS: zu ProgDVB gibst noch viele Alternativen ;) siehe hier

    mfg erbse
     
  3. gabbiano

    gabbiano Junior Member

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    127
    Ort:
    Essen
    AW: Benutzt jemand DvbDream?

    Ich habe eine Skystar 2 (siehe Signatur), hab den Sendersuchlauf bei beiden Satelliten erfolgreich abgeschlossen, komme aber mit dem "internen Grafiksystem" nicht zurecht. Deswegen sehe ich kein Bild, allerdings ist die Pegelanzeige auch bei 0.
     
  4. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Benutzt jemand DvbDream?

    *G* da schaue ich nie hin, steht eh meinst nur käse....so wie bei mir *G*

    Tchja das liegt daran, dass die Programme (wie so viele oder alle die auf dem DVBCore basieren) nicht selber Graphen aufbauen können. Man muss solchen Progs wie DVBDream die selber erstellten Graphen vorlegen, dann im Graphs-Ordner speichern, auswählen und schon kommt nen Bild.
    Bei der letzten Version die ich hatte waren nur 3 Graphen dabei, wie es jetzt ist weis ich net. Jedenfalls musst du entweder den Codec bzw die Codecs installieren, für die schon Graphen da sind, oder du erstellst dir mit Graphedit selber einen Graphen.
    Zweite Möglickeit wäre das Downloaden von einer anderen Alternativsoftware wie z.B. AltDVB (da sind nämlich mehr dabei) oder einfach mal im Netz nach Graphen googlen...

    PS: Aber Softwaremode haste schon mal ausgewählt oder?

    mfg erbse
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Oktober 2005

Diese Seite empfehlen