1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Benötige Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von HansHuber, 30. April 2011.

  1. HansHuber

    HansHuber Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Community,

    ich habe ein Sat-Reciever, den ClarkeTech ET9000.
    Welchen Bildschirm bis 600€ könnt Ihr mir empfehlen.
    Sitzabstand liegt bei ca. 3m. Balkontür ist rechts neben dem Sofa.
    Ich bin offen für alles. Nur sollte der Preis im Rahmen liegen.
    Ich möchte natürlich ein gutes Bild und einfache Bedienung.
    Ich möchte den gesamten Umfang des Reciever voll ausnützen.

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß Hans
     
  2. Stephan66

    Stephan66 Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2007
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    EDISION miniplus highspeed, d-Box2 (Kabel), Pace PSR900plus (analog), Sharp LC-32 X20E, PS3
    AW: Benötige Kaufberatung

    Mindestens 42Zoll als LCD/LED. Eingebauter SAT-Tuner fürs normale Zappen, währe eine Option, macht preislich nicht viel aus. Hast ja einen LOOP-Ausgang zur Verfügung am Clarke.
    Ansonsten lassen so ziemlich alle aktuellen Geräte den vollen Umfang der Funktionen des Clarke nutzen. Via HDMI gibt es da keine Einschränkungen.

    Gruß Stephan
     
  3. HansHuber

    HansHuber Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Benötige Kaufberatung

    Ich habe jetzt mal bei Panasonic und so geschaut.
    Mich würden folgende Geräte interessieren.
    Plasma Panasonic TX P-42-GW20
    LED LCD Panasonic V20 in 42".
    Jetzt sind die Teile vom Bild her recht gut, wie ist das mit dem Plasma wenn
    neben dem Sofa die Balkontür ist? Reflexion?
    Die Ausstattung dieser Geräte ist auch üppig, aber brauch ich das
    alles wenn ich einen Reciever von CT den ET9000 habe? Eigendlich nicht.
    Also bitte ich Euch, mal Eure Erfahrungen von Euren Bildschirmen zu posten.

    Vielen Dank.

    Gruß
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.841
    Zustimmungen:
    3.479
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Benötige Kaufberatung

    Nur wenn Sonnenlicht drauf fällt sind die sichtbar, sonst nicht.
     
  5. HansHuber

    HansHuber Neuling

    Registriert seit:
    30. April 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Benötige Kaufberatung

    Hallo an alle,

    der Panasonic TX P42GW20 ist wird ja als alleskönner angepriesen.
    Ich hbrauch das alles aber garnicht. Ich möchte ja nur ein perfektes Bild.

    Kann mir jemand die aktuellen LED Techniken erklären? EDGE LED, welche nur
    am Rand sitz und ungleichmäßig sei, was gibt es da noch?

    Ist mein Budge zu klein, oder gibt es keinen, der mir Rat geben kann?

    Ich wünsche einen schönen Abend.

    Gruß
     
  6. atomino63

    atomino63 Platin Member

    Registriert seit:
    20. November 2004
    Beiträge:
    2.649
    Zustimmungen:
    2.611
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    beyerdynamic, canton, marantz, panasonic, pro-ject, sennheiser, sony, technisat
    AW: Benötige Kaufberatung

    Bestes Bild geht in der Regel mit guter Ausstattung einher. Einfach nur ein sehr gutes Panel wie beim PC, ist in der TV Sparte (noch) nicht angesagt.
    Zumal die Gimmicks, dank integrierter Bauweise, preiswerter hergestellt als angeboten werden. Und, nur ein gutes Panel ist es leider eben nicht.

    Erklärungen zur Technik gibt es zu Hauf, 1 2 3...

    Sternchenscheiszerforum elendes :wüt:, (de-artikel) musst du in der Adresszeile deines Browsers für den 3. Link, mit einem Slash anstelle des Bindestrichs, selbst einfügen.

    Das ist der Knackpunkt - 600 Taler, 42" und perfektes Bild - ist derzeit leider nur ein frommer Wunsch.

     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2011
  7. Stefan1100

    Stefan1100 Gold Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Benötige Kaufberatung

    Ich persönlich bin ein Plasma-Fan.
    Trotzdem würde ich dir folgende Überlegung nahelegen:

    Wenn die Balkontür neben dem Sofa ist, hast du Sonneneinfall am Stellplatz des TVs? Plasmas sind in der Regel mit glatter Glasfront, diese spiegeln ebenso wie die alten Röhren, hier hat LCD mit Antireflektionsschicht ein Plus zu verzeichnen, ebenso bei der Helligkeit. Ich habe damit kein Problem, auch die Spiegelungen durch Sonnenlicht finde ich als nicht so dramatisch, man kennt das ja von früher. :D
    Schließlich sehe ich üblicherweise abends fern.
    Wer häufiger bei Tageslicht fernsieht, sollte dies aber berücksichtigen.

    PS:
    Panasonic-Fan bin ich auch. ;)
     

Diese Seite empfehlen