1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Benötige Kaufberatung für eine DVB-S TV Karte

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Bensense, 12. August 2005.

  1. Bensense

    Bensense Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    5
    Anzeige
    Hallo,
    suche eine geeignete TV Karte ( DVB-S)
    sie sollte folgende Kriterien erfüllen:

    - sie sollte HDTV kompatibel sein
    - ich würde gern meine Premiere ABO Karte mit der TV Karte nutzen (MODUL?)
    und sie sollte auch startklar sein für den start von Premiere HD

    Könnte mir jemand weiterhelfen?

    Danke
     
  2. Daniel-T

    Daniel-T Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    163
    AW: Benötige Kaufberatung für eine DVB-S TV Karte

    tjo das mit Premiere HD kannst du dir in der Regel (eigentlich bei allen bisher verfügbaren Anbietern) total vergessen.

    Es gibt einige gute Modelle die deine Wünsche ausführen, also dass was du suchst soll folgendes können:

    HDTV konform
    und ein Common Interface Schacht für ein AlphaCrypt-Modul (billiger is AlphaCrypt Light, kann zwar nur BetaCrypt und Seca, is ja ohne Cryptoworks) aber für die Premierekarte reichts allemal

    Das hängt von dir ab, am besten du sagst wieviel du ausgeben willst, und ob es eine PCI-Karte sein soll, oder eine USB-Box, oder eine FireWire-Box.

    Am besten lest du dir den Eintrag über die FireDTV durch (das musste doch jetzt kommen oder :) )
     
  3. Bensense

    Bensense Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Benötige Kaufberatung für eine DVB-S TV Karte

    Danke erstma für die Antwort.
    Die FireDTV Box is mir dann doch ein bissl zu teuer.
    Ich dachte eher an eine Grenze von 150€. Ich hab gerade gesagt bekommen , dass die Premiere HD Kanäle möglicherweise extra kosten (ca. 15€). Also in die 300€ Box will ich da eher nicht investieren.
    Ein Frage zu HDTV: ich hab einen Athlon XP 1900+ _< würde das von der LEistung ausreichen?
    Was für eine Karte und Modul wäre empfehlenswerT?
     
  4. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: Benötige Kaufberatung für eine DVB-S TV Karte

    HDTV können eigentlich alle karten.
    Deine cpu+ graka müssen das nur wegstecken könne.
    Hast du mpeg beschleuniger auf der graka ?
    (bei radeon "VIDEO IMMERSION" genannt)

    Unter 100 eu dürftest du ne Karte mit ci-schacht bekommen.



    (edit)


    Für die neue komprimierung ²
    und evtl extra programme um die 2. verschlüsselung ³
    legal zu entschlüsseln, brauchst du noch neue software, die es aber dann geben wird.

    ²(derzeit läuft HDTV mit mpeg 2, später mit mpeg-4)
    ³(HDMI, momentan bei digitaler videoverbindung vom Receiver zu TV apparat, welcher dieses signal entschlüsselt)

    Wieviel CPU mpeg4 braucht bei HDTV weiß ich allerdings nicht

    Allerdings ist das afaik noch alles nicht aktuell.
    Such mal, vielleicht findest du im net was zu.
    (doom9 etc)

    One
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2005
  5. Daniel-T

    Daniel-T Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    163
    AW: Benötige Kaufberatung für eine DVB-S TV Karte

    wenn es denn dann mit mpeg 4 dargestellt wird, dann brauchst du schon einen leistungsfähigen computer um ruckelfrei noch was zu sehen!

    ja ich mein ein athlon 1900 ist zwar nicht ganz der geeignetste aber es müsste dennoch gehen, wahrscheinlich hast du halt mal ein paar ruckler im bild, wenn du eine starke grafikkarte (im prinzip irgendeine geforce mit mindestens 128 MB oder eine ATI mit 128) wird das schon laufen.
     
  6. Daniel-T

    Daniel-T Senior Member

    Registriert seit:
    5. August 2005
    Beiträge:
    163
    AW: Benötige Kaufberatung für eine DVB-S TV Karte

    aber auch nur ruckler bei hdtv
    sonst sicher nicht!
     
  7. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: Benötige Kaufberatung für eine DVB-S TV Karte

    Woher weißt du das?
    Hast du es ausprobiert?
     
  8. Bensense

    Bensense Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Benötige Kaufberatung für eine DVB-S TV Karte

    Also das mit dem mpeg4 hab ich auch gehört-> bräuchte man dann nur ein Update?
    Wegen der Leistung: ich werde sehen obs ruckelt und gegebenenfalls aufrüsten.

    Ich hab mal ein paar Karten rausgesucht. Welche wäre empfehlenswert?( gibt es noch bessere?)

    Twinhan VisionDTV DVB-S PCI Sat mit CI Slot DTV-SAT

    Pinnacle PCTV Sat CI

    + Alphacrypt Light
     
  9. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
  10. Bensense

    Bensense Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2005
    Beiträge:
    5
    AW: Benötige Kaufberatung für eine DVB-S TV Karte

    Ich denk die Twinhan ist die beste Lösung.
    Ist die kompatibel zu dem Alphacrypt Light?
     

Diese Seite empfehlen