1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Benötige Hilfe bei Philips-Box

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Pitter2, 16. August 2006.

  1. Pitter2

    Pitter2 Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Heidelberg
    Anzeige
    Hallo,

    nachdem ich mich zum wiederholten male über diese besch... BN-Software ärgern mußte, habe ich den Versuch gestartet, eine Philips-Dbox umzubauen. Leider funktioniert es nicht.

    Ich hänge beim Versuch, das Flashimage der Box auszulesen.

    Die Bootmanager gibt folgende Rückmeldung:


    debug: DDF: Calibrating delay loop... debug: DDF: 67.76 BogoMIPS
    debug: BMon V1.0 mID 02
    debug: feID 00 enxID 03
    debug: fpID 52 dsID 01-xx.xx.xx.xx.xx.xx-xx
    debug: HWrev 01 FPrev 0.30
    debug: B/Ex/Fl(MB) 32/00/08
    dbox2:root> debug:
    BOOTP/TFTP bootstrap loader (v0.3)
    debug:
    debug: Transmitting BOOTP request via broadcast
    debug: Given up BOOTP/TFTP boot
    boot net failed

    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)

    Found Flash-FS superblock version 3.1
    File /root/platform/philips-dbox2/kernel/os not found: No such file or directory

    boot flash /root/platform/philips-dbox2/kernel/os failed

    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)

    Found Flash-FS superblock version 3.1
    File /root/platform/mpc8xx-dbox2/kernel/os not found: No such file or directory
    boot flash /root/platform/mpc8xx-dbox2/kernel/os failed

    Flash-FS bootstrap loader (v1.5)

    Found Flash-FS superblock version 3.1
    Found file /root/platform/kernel/os in Flash-FS
    debug: Got Block #0052

    will verify ELF image, start= 0x800000, size= 1267512
    verify sig: 0
    Branching to 0x409b8


    darunter in der ersten grauen Zeile steht:

    dsID 01-xx.xx.xx.xx.xx.xx-xx Boot-Vorgang erkannt, warte auf Auslesen an Port 27910...

    Ganz unten steht:

    Started... Status NFS: 0 (RX) - 0 (TX) Pinging DBoxII - ok (0ms)



    Was mache ich falsch? Was muss ich tun?


    Gruß

    Pitter
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16. August 2006
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
  3. Pitter2

    Pitter2 Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Benötige Hilfe bei Philips-Box

    Nachdem ich mir die halbe NAcht um die Ohren geschlagen habe, bin ich sehr frustriert. Leider hat es nicht geklappt. Ich habe versucht, alles mögliche bei der Netzwerkverbindung einzustellen. Die Meldungen von Windows und die Ausgaben des Bootmanagers waren auch teilweise unterschiedlich, jedoch debug: Given up BOOTP/TFTP boot boot net failed war immer dabei. :mad: Ich bin aber auch keine EDV- und schon garnicht Netzwerkspezialist.

    Die Ausgabe in der Statuszeile Pinging DBoxII - ok (0ms) zeigt doch eigentlich, dass da eine Verbindung bestanden hat, oder? Ausserdem meldet sich der Bootmanager beim schliessen mit der Frage: Die DBox scheint zu laufen, wollen Sie wirklich beenden? :confused:

    Heute Abend werde ich es nochmals versuchen. Aber vorab schon mal die Frage: Gibt es eine Möglichkeit, ohne funtionierendes Netzwerk, die BN-Software wieder ans laufen zu bringen?

    Gruß

    Pitter

    P.S.

    @Gorcon: Du hast die "ds-ID" entfernt.Was ist das überhaupt?
     
  4. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.440
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Benötige Hilfe bei Philips-Box

    Nimm den Hallenberg Flashassistenten.(über Google wirst Du fündig) Der konfiguriert den Manager automatisch. Machs mit Nullmodemkabel.
    Deaktiviere zuvor am PC die gemeinsame Nutzung der Internetverbindung.

    boot net failed - kommt dann garantiert nicht.

    Volterra
     
  5. Pitter2

    Pitter2 Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2003
    Beiträge:
    78
    Ort:
    Heidelberg
    AW: Benötige Hilfe bei Philips-Box

    Nachdem ich noch mehrmals versucht hatte, das Netzwerk in Gang zu bringen, habe ich diesen Rat befolgt:
    Der macht das wirklich automatisch, inklusive der automatischen Löschung der BN-Software. Beim dritten Versuch damit hat es geklappt. Vorher ist der Bootmanager zweimal abgestürzt.
    Nun habe ich eine DBox mit Neutrino, mit der ich jedoch nichts anfangen kann, da sie nach den Ucodes verlangt. :wüt: Der Flashassistent überspringt offensichtlich automatisch und ohne nochmalige Rückfrage die, in den Anleitunge als sehr wichtig eingestufte, Sicherung des Orginal-Images. Die Originalsoftware ist jetzt wohl unwiederbringlich dahin.
    Woher bekomme ich jetzt diese UCodes? Und welche brauche ich da überhaupt? :eek:

    Gruß

    Pitter
     
  6. doku

    doku Guest

    AW: Benötige Hilfe bei Philips-Box

    Hi. :)

    Google mal nach "dbox ucodes download". Zweite Seite, erster Link.
     
  7. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    AW: Benötige Hilfe bei Philips-Box

    Hier steht alles zum Thema uCodes:
    http://wiki.tuxbox.org/Ucodes

    Die Codes sind mit Copyright geschützt und somit legal nicht "eben so" zu bekommen (besonders nicht hier im Board).
    Es bleibt nur google...

    MfG
     
  8. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.440
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Benötige Hilfe bei Philips-Box

    Sorry,

    da habe ich im Eingangsposting etwas überlesen( Ich hänge beim Versuch, das Flashimage der Box auszulesen)und Mist gebaut.

    Hast PN.

    Volterra
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Benötige Hilfe bei Philips-Box

    Er kann ja auch nicht wissen das Du das noch nicht gemacht hast.
    Zum Auslesen ist der ja auch nicht gedacht, sondern wie man im Namen vermuten kann nur zum flashen. ;)

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen