1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Benötige Hilfe bei Einrichtung einer DVB-S PCI Karte

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von WaltherM, 7. April 2016.

  1. WaltherM

    WaltherM Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Sehr geehrte Forummitglieder,

    leider bekomme ich mit meiner TV-Karte keine deutschen Sender zu sehen. Da ich dazu auch ein absoluter Anfänger bin was die ganze Technik und Fachbegriffe betrifft, möchte ich hier gern einfach mal schildern, wie der Stand der Dinge ist.

    Ich habe mir die "Technisat SkyStar S2 TV Karte PCI" für meinen Rechner (Win 8.1 64bit) gekauft.
    Nach anfänglichen Treiberschwierigkeiten, ist die Karte bei mir nun im Geräte-Manager unter 'Netzwerkadapter' aufgeführt (Treiber 4.5.1.0).

    Ich habe nun unten rechts in der Taskleiste als Hintergrund-Thread ein kleines Satellitensymbol, bei einem Klick darauf kann ich verschiedene Labels anklicken. Bei einem Signal ist dann das Icon grün und bei keinem Signal rot.
    Ich habe bereits alle durchgetestet, Signale bekomme ich nur bei:
    Alice SAT :: Astra 19.2 E
    SatADSL :: Astra 19.2 E
    INNODSL :: Astra 23.5 E
    MIST :: Nilesat 101/102 7 W


    Da keine Software dazu beigelegt war, habe ich mir das Programm ProgDVB Professional gekauft.
    Möchte ich nun aber z.B. Das Erste HD sehen, bekomme ich nur schwarzes Bild und kein Ton -OBWOHL die Signalstärke und die Qualität gut sind.

    bilder-upload .eu/upload/d7744f-1460056468.jpg


    Das selbe habe ich bei ALLEN deutschen Sendern, ich kann nur englische und türkisch/arabische Sender anschauen.

    bilder-upload .eu/upload/5269ca-1460058136.jpg


    Meine Karte wird als TV-Quelle folgendermaßen ausgewählt:
    bilder-upload .eu/upload/6925aa-1460056755.jpg

    Mit folgenden LNB-Einstellungen:
    bilder-upload .eu/upload/f54ed5-1460056733.jpg




    Wenn ich einen Sendedurchlauf mache, bekomme ich dann zwar nur funktionierende Sender rein, die sich aber wiederrum nur auf etwa 4 Sender/Anbieter aufteilen, wie "BSkyB" oder das englische "QVC".
    Die Transponderliste vom Sat 19.2 E Astra 1KR, 1L, 1M, 1N zeigt aber auch eindeutig die Daten von "Das Erste HD":
    bilder-upload .eu/upload/9ef003-1460058974.jpg
    Hatte es extra nochmal hier überprüft.



    Ich mein, zum Englisch lernen ist das natürlich ne feine Sache.
    Dennoch hätte ich es gern richtig eingestellt. Hat jemand mal mit einem ähnlichen Problem zu tun gehabt, oder kennt sich mit den ganzen Zeugs aus?


    Übrigens auf die Schüssel habe ich selber keinen Einfluss, allerdings weiß ich das mein Nachbar z.B. auch dt. Sender empfangen kann. Wir sind praktisch alle im Haus an einen Verteiler angeschlossen (oder so ähnlich^^)

    Vielen Dank!

    Mit freundlichen Grüßen

    Walther


    PS:
    Keine Ahnung warum die Bilder nicht von bilder-upload .eu angezeigt werden sollen, sogar nicht mal als Link!
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. April 2016
  2. Speedy

    Speedy Foren-Gott

    Registriert seit:
    25. März 2001
    Beiträge:
    11.302
    Zustimmungen:
    798
    Punkte für Erfolge:
    123
    wegen deinen Bilder, du hast vor dem .eu ein Leerzeichen

    Wenn du mit der Anlage Britische Sender empfängst, dann bist du auf Astra 28.2
    Willst du deutsche Sender, dann must du auf Astra 19.2

    Die Anlage muss etwas nach Westen gedreht werden.

    Um genau zu wissen wo du bist, wäre es gut, wenn du einen Sender den du sehen kannst nennst, plus die Frequenz die Angezeigt wird.
     
  3. WaltherM

    WaltherM Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo Speedy,
    danke für deinen Beitrag!

    Ich habe mit den Bildern fast 30min rumgefriemelt... auch andere Bild-Hoster getestet, aber WEDER zeigt das Forum mir hier die Bilder an, NOCH kann ich Links dazu erstellen, NOCH kann ich einfach nur den Link ausschreiben. Denn ansonsten passiert das hier:
    bilder-upload.eu/upload/5269ca-1460058136.jpg ..deswegen das Leerzeichen vor .eu


    Aus den Bildern wäre aber auch hervorgegangen, dass ich Astra 19.2 in ProgDVB ausgewählt habe.
    Und in einem anderen Bild war zu sehen, dass z.B. ITV2 lief ^^ (Frequenz 10758000KHz, Pol V, Symbolrate 22000, Mod QPSK).
    (Allgemein laufen sehr viele britische Sender, die ganze ITV-Reihe, BBC-Reihe...)

    Das mit den Bildern tut mir echt Leid, finde das Bilder häufig mehr sagen als tausend Worte, zumal es etwas abwechslungsreicher wirkt, aber der Forumbetreiber macht einen da lieber das Leben bissl schwerer.
     
  4. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.252
    Zustimmungen:
    3.196
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    VU+ Ultimo 4K mit aktuellsten VTI-Image
    Samsung UE50JU6850
    Gigablue UHD-Quad mit aktuellsten OpenMips-Image

    Bilder Hochladen
     
  5. WaltherM

    WaltherM Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
  6. Rohrer

    Rohrer Board Ikone

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    4.252
    Zustimmungen:
    3.196
    Punkte für Erfolge:
    243
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-58DXW704
    VU+ Ultimo 4K mit aktuellsten VTI-Image
    Samsung UE50JU6850
    Gigablue UHD-Quad mit aktuellsten OpenMips-Image
    Probiere es mal mit Directload.net. Bild hochladen -> Link aus Vergrößerbares Vorschaubild kopieren und hier eingügen

    Test: [​IMG]

    Edit: Funktioniert!
     
  7. Chillowdo

    Chillowdo Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2015
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    53
    Was nützen Bilder, die Einstellungen für 19E und entsprechende Sender zeigen bei einer Schüssel, die auf 28E ausgerichtet ist?

    Beschreib lieber mal deine Aussenanlage.
     
  8. WaltherM

    WaltherM Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2016
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Nochmals Danke Rohrer, ich werds demnächst mal nachholen.

    @Chillowdo
    Du meinst also meine Schüssel ist auf 28E ausgerichtet? Wie ich bereits schrieb, ich habe kein Zugang zur Schüssel. Das ist ein Mehrparteien-Haus, in der jede Wohnung einen Sat-Anschluss hat. Die anderen können ja schliesslich auch ARD/ZDF sehen, deswegen nahm ich an das Problem läge an meinen Einstellungen.
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.475
    Zustimmungen:
    3.659
    Punkte für Erfolge:
    213
    Verschiedene Astra Satelliten (Astra1 19,2°, Astra3 23,5°, Astra2 28,2°) benutzten gleiche Frequenzen(zB. 10758MHz).
    Deswegen bei falsch ausgerichteten Schüssel bist auf Astra2 gelandet und kannst du die britische Sender empfangen.;)

    Um Astra1 19,2°E zu finden, würde ich empfehlen folgende Frequenz zu nehmen:
    12692MHz(12692000KHz) H Symbolrate 22000 Mod QPSK
    Diese Frequenz befindet sich nur auf Astra1. Dort senden ua. HitRadio OE3, GoTV, ORF2 Europe.


    EDIT
    Es kann sein, dass eure Sat-Anlage mehrere Satelliten empfangen kann. In diesen Fall musste man DiSEqC Einstellung entsprechend einstellen.
    Frag mal bei Hausverwaltung bzw. Vermieter oder Nachbarn, wie ist die genaue Konfiguration.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. April 2016
  10. Chillowdo

    Chillowdo Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2015
    Beiträge:
    324
    Zustimmungen:
    133
    Punkte für Erfolge:
    53
    Wenn die anderen Teilnehmer Astra 19E empfangen können, müsste es sich um einen Multifeed handeln. Dann ändere mal die Diseqc-Einstellungen.

    ..nur noch mal nachgefragt: Du hast z.B. die ITV-Sender sehen können? Die Transponderdaten stimmen jedenfalls :)

     

Diese Seite empfehlen