1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

benötige dringend Hilfe zu digitalem Kabelfernsehen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Peter58, 4. Mai 2006.

  1. Peter58

    Peter58 Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe einen analogen Kabel Anschluss von Kabel Deutschland und bisher lief auch alles ganz gut mit unserem alten Röhrenfernseher, Kabel war direkt mit dem Fernseher verbunden. Mein Problem ist nun das wir seit einer Woche einen 42" Plasma TV von Samsung im Wohnzimmer stehen haben und das Bild mit dem analogen Kabel Anschluss nicht gerade berauschend wirkt. Nun zu meiner eigentlichen Frage: wenn ich mir einen digitalen Kabel Receiver zulege und am TV anschließe, wandelt der dann das analoge Signal zu einem digitalen Bild am Fernseher um? oder muss man dazu bei Kabel Deutschland ein zusätzliches Paket abonnieren um die normalen 34 standard-Sender RTL, ProSieben, ARD usw. in digitaler Qualität zu bekommen denn darum geht es mir. Wenn es nicht funktioniert welcher DVB-T Receiver wäre zu empfehlen? ich habe gehört das DVB-T nicht gerade das beste für 42 Zoll Geräte sind. Bitte um Hilfe

    Grüße Peter
     
  2. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: benötige dringend Hilfe zu digitalem Kabelfernsehen

    Der Digitalreceiver wandelt keine analogen Programme um, die Sender, die Du bisher analog gesehen hast, werden auch digital übertragen, die kannst Du dann über die KabelBox sehen, aber: Es ist leider zur Unsitte geworden, für Digitalprogramme zusätzlich abzukassieren, ARD und ZDF sind frei empfangbar, die finanzierst Du ja schon über Deine Gebühren, alle anderen aber wollen nochmal zusätzlich Kohle sehen. Wieviel das im Einzelnen ist, musst Du beim jeweiligen Netzbetreiber erfragen. DVB-T ist dahingehend kostenfrei, allerdings wie Du schon sagst, die Qualität lässt da oft sehr zu wünschen übrig, ob das das Richtige für den 42er Plasma ist, wage ich mal stark zu bezweifeln, wie steht's mit Sat ? Da gibt's zwar auch Qualitätsprobleme, aber immernoch besser als DVB-T.
     
  3. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    22.565
    Ort:
    Schleswig Holstein
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG LM 860 V - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: benötige dringend Hilfe zu digitalem Kabelfernsehen

    Um Kabel Digital Free zu nutzen brauchst du einen (zertifizierten) Digital Receiver.
    Dazu kannst du für einen einmaligen Preis(siehe KD/HP) eine Smart Card erwerben damit die Sender entschlüsselt werden können.
    Auf der Home Page von KD kannst du auch schauen was du für welchen Preis empfangen darfst.
    Grundsätzlich werden die digitalen Sender extra eingespeist und es ist zum Teil(RTL/SAT1) so das die Datenraten so niedrig sind das kaum ein Qualitätsunterschied zum analogen Bild festzustellen sein wird!Es kann sogar schlechter sein!
    Das sieht bei ARD und vorallem ZDF schon besser aus!
    Dein Plasma wird wohl erst richtig zum strahlen kommen wenn du HD TV schaust;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Mai 2006
  4. Peter58

    Peter58 Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2006
    Beiträge:
    3
    AW: benötige dringend Hilfe zu digitalem Kabelfernsehen

    SAT ist mir ehrlich gesagt zu umständlich auch wenn es die meisten Vorteile hat. Einen Spiegel auf der Terrasse anbringen, Kabel verlegen ich weiß nicht ob das dem Vermieter passt, außerdem ist Kabel von Mietvertrag aus nicht kündbar. Möchte aber auch keine 12 EUR monatlich extra für Kabel Digital bezahlen. Muss man bei DVB-T stark einbußen oder ist es von der Bild und Ton Qualität hochwertiger als Kabel analog? ist es sehr viel schlechter als DVB-S ?

    Gruß Peter
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Ort:
    Eschborn
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: benötige dringend Hilfe zu digitalem Kabelfernsehen

    Also besser als terrestrisches analoges TV ist DVB-T allemal, da gibt es gar keinen Zweifel. Aber es hat eben auch seine Grenzen, gerade bei großen Bildschirmen und schnellen Bewegungen sieht man diverse Bilddarstellungsfehler, die schon ärgerlich sein können. Bei DVB-S gibt es auch Qualitäten von sehr gut bis hundsmiserabel, aber es liegt eben im Schnitt besser, Wenn bei DVB-T noch Radiosender oder interaktive Dienste mit draufgepackt werden, was ja eigentlich von Anfang an geplant war, dann wird die Qualität nochmal ein Stück heruntergehen, also hoffen wir mal, dass man es einfach seinlässt. ;)
     
  6. chris_f

    chris_f Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2006
    Beiträge:
    166
    AW: benötige dringend Hilfe zu digitalem Kabelfernsehen

    musst du ja auch nicht. kaufe einen receiver und lasse dir dann von KD eine smartcard schicken, mit der nur die free-tv sender laufen. das kost nur einmalig vierzehneuronochwas.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: benötige dringend Hilfe zu digitalem Kabelfernsehen

    Bei einem Plasma von 42" sollte mann dann lieber auf die Privaten Sender verzichten da diese noch schlechter als mit DVB-T sind.

    Gruß Gorcon
     
  8. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    AW: benötige dringend Hilfe zu digitalem Kabelfernsehen

    Diese Aussage kann ich absolut nicht unterschreiben! Meine Eltern haben DVB-T. Deshalb weiss ich, dass die Bildqualität unter aller Kanone ist. Wenn ich an die Zeiten des analogen Fernsehens via Antenne zurückdenke, kommen mir echt die Tränen. Halbwegs erträglich sind nur Standbilder, bei bewegten Bildern (z. B. Fußball, Formel 1, schnelle Kameraschwenks) sieht man nichts außer Artefakte. Über Kabel hingegen hat das Digitalfernsehen eine gute Qualität (zumindest bei ish), wenngleich nicht so gut wie DVB-S. Voraussetzung sind allerdings ein störungsfreies Signal und ein guter Receiver.

    Analoger Kabelempfang ist übrigens meist die beste Alternative, ein gutes und störungsfreies Signal vorausgesetzt.
     
  9. rx 50

    rx 50 Platin Member

    Registriert seit:
    16. Januar 2006
    Beiträge:
    2.829
    AW: benötige dringend Hilfe zu digitalem Kabelfernsehen

    Gorcon hat Recht.
    Seit ich einen HD-Plasma habe , weiß ich erst , wie schlecht das Signal von Ish ist. Kaufte mir für über 200€ einen Technisat-DIGIT-CIP-K wg. Premiere-
    Arena Problem mit zwei Kartenschächten. Habe dann die Freischaltgebühr
    für Privat-Digital bezahlt. Seit dem 26.4. geht nichts mehr.
    Wünsche mir die Zeit zurück , wo es nur zwei Programme in schwarz/weiß gab ,
    DAS Erste und dasZweite.
    Wer kann sollte auf Sat-umsteigen.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: benötige dringend Hilfe zu digitalem Kabelfernsehen

    Bei ISH ist die Datenrate der Privaten aber exakt gleich wie per Sat und damit bei störungsfreiem Empfang exakt gleich. Hier gehts um das KDG Kabelnetz.

    Tja dann hast Du noch kein Bild von den Privat Sendern im KDG Netz gesehen, da würdest Du das dann nicht mehr behaupten. (SciFi und 13thStreet sind auch wesentlich schlechter wie von Premiere)

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen