1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

BELKIN-ROUTER und keinen EMPFANG

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von DIGI-FREDDY, 23. Dezember 2004.

  1. DIGI-FREDDY

    DIGI-FREDDY Senior Member

    Registriert seit:
    15. November 2003
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Waldheim
    Anzeige
    wer kann mir weiterhelfen ???
    ich habe einen belkin-7230-router und eine w-lan-destop-belkin karte. die entfernung beträgt ca. 10 m. ich bekomme bestenfals eine verbindung mit der anzeige VERBINDUNG SEHR NIEDRIG hin.
    was kann ich tun???
    kann man die einstellungen so ändern, dass die signalstärke sich bessert ????

    danke schon mal

    achja wie ist das bei der einstellung des wertes von MTU ??? ich kann nicht alle seiten aufrufen ich nutze AOL die verlangen MTU: 1400 dieser router bringt aber nur 1440 bis 1454 was kann ich tun ???
     

Diese Seite empfehlen