1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beko BBL Saison 2014/15

Dieses Thema im Forum "Special: Sport im TV - Sport Live-Talk" wurde erstellt von LSD, 19. September 2014.

  1. LSD

    LSD Talk-König

    Registriert seit:
    26. Mai 2010
    Beiträge:
    6.575
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Seit heute ist endlich die lang erwartete Infowebseite zur Beko BBL bei der Telekom online gegangen. Grund genug den Saison-Thread zu eröffnen.

    Nachfolgend die wesentlichen Infos zur neuen Saison; insbesondere wie es mit der Übertragung aussieht.

    Vor ein paar Monaten wurde klar, dass die Deutsche Telekom die exklusiven Übertragungsrechte der Beko BBL und der dazugehörigen Pokal- und Nebenturniere gekauft hat. Erstmals soll es all Partien im Internet und per IPTV live und in HD geben. Allerdings nur für Telekom-Kunden (mit Laufzeitvertrag mit Internetoption) oder gegen Gebühr als Monats- oder Season-Pass.

    [​IMG]

    Weiter Infos zum Empfang, wer BBL bei der Telekom umsonst erhält, wo es gebucht werden kann und so weiter gibt es hier: -> Telekom Basketball Startseite

    Auch einen FreeTV-Partner sollte es geben. Lange war unklar wer das sein wird. Doch ebenfalls heute wurde bekannt, dass es Sport1 ist. Damit bleibt die BBL also sport1 doch erhalten.

    -> siehe: DWDL.de - Deal mit der Telekom: Sport1 bleibt bei BBL am Ball

    Kurz und bündig:
    Ich wünsche allen Basketball-Fans eine schöne Saison :winken: .

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. September 2014

Diese Seite empfehlen