1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beitragsservice: GEZ-Nachfolger nimmt Arbeit auf

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 26. November 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.857
    Zustimmungen:
    351
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bis zur offiziellen Einführung des neuen Rundfunkbeitrags sind zwar noch ein paar Wochen hin, die Arbeit nimmt der Beitragsservice von ARD, ZDF und Deutschlandradio aber bereits am heutigen Montag (26. November) auf. Die Behörde ist ab sofort online über ihre Homepage erreichbar.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Ceraton

    Ceraton Guest

    AW: Beitragsservice: GEZ-Nachfolger nimmt Arbeit auf

    Beitragsservice, welch eine Wortschöpfung für Geldeintreiber. :eek:
     
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.837
    Zustimmungen:
    292
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Beitragsservice: GEZ-Nachfolger nimmt Arbeit auf


    Besser wäre

    "ZWANGSABZOCKSERVICE"

    Es macht mir Angst das wir Deutschen uns alles gefallen lassen!
     
  4. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Beitragsservice: GEZ-Nachfolger nimmt Arbeit auf

    "Gerechtigkeitsbehörde" :D
     
  5. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Beitragsservice: GEZ-Nachfolger nimmt Arbeit auf


    Liebe Kabelkunden,

    euer erweiterter Service besteht nicht in der längst überfälligen Einspeisung der "neuen" HD Sender, sondern darin das euch die ö.r. Sender ab Januar gar kein Programm mehr zur Verfügung stellen wollen.

    Die wollen die Leistungen der Kabelanbieter kostenlos nutzen.

    Merkwürdigerweise wollen sie aber weiterhin auch eure Gebührengelder haben und kommen nicht auf die Idee ihr Programm ebenfalls kostenlos anzubieten wie sie das von den Kabelanbietern erwarten.
     
  6. »»-MiB-««

    »»-MiB-«« Institution

    Registriert seit:
    15. November 2005
    Beiträge:
    18.951
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Beitragsservice: GEZ-Nachfolger nimmt Arbeit auf


    Das haben doch schon einige versucht, sind aber gescheitert.

    Vermutlich will das Verfassungsgericht auch nur verhindert das hier in ein paar Jahren nur noch verpeilte RTL Zuschauer existieren.:winken:
     
  7. Onkelhenry

    Onkelhenry Silber Member

    Registriert seit:
    1. März 2012
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    278
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    DVB-S2
    DVB-T
    Smart TV
    Sky
    AW: Beitragsservice: GEZ-Nachfolger nimmt Arbeit auf

    Genau das war auch mein erster Impuls. :winken:

    Was für ein Hohn: Beitragsservice
     
  8. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.489
    Zustimmungen:
    3.335
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2012
  9. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Beitragsservice: GEZ-Nachfolger nimmt Arbeit auf

    Lass mich raten: Mit "wir" meinst du vermutlich "andere", die aktiv werden und was tun sollen.
    Du selbst beschränkst dich aufs jammern.

    Also, warum lässt du es dir gefallen? Bist du bereits wenigstens politisch aktiv geworden? Wenn nicht selbst, kennst du wenigstens deinen Abgeordneten?

    Stellt man den bequemen Nörglern diese Frage, antworten einem peinliche Stille und vereinzeltes nervöses Angstfurzen ... und betretenes gestammel wie "ich kann ja doch nichts ändern" - "die da oben" - "der Euro ist Schuld" - "das Schicksal" ... usw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2012
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.241
    Zustimmungen:
    1.558
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Beitragsservice: GEZ-Nachfolger nimmt Arbeit auf

    Das ist ja mal wieder völliger Quatsch.
    Die ÖR Sender stellen den KNB ihr Signal kostenlos zur Verfügung, nur die großen KNB wollen extra Kohle dafür haben.
    Das ist ja nun langsam jedem bekannt. Nur Dir scheinbar nicht.
     

Diese Seite empfehlen