1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beispiel gegen...

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von mayhem32, 5. Juli 2001.

  1. mayhem32

    mayhem32 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    31
    Ort:
    bonn
    Anzeige
    Oh man oh man!

    Jeder der Premiere gut findet sollte mal nach England gehen und dort fernsehen und wenn ihr leider keine Verwandten/Freunde drüben habt dann sucht euch ein Hotel das Sky Digital anbietet und schaut mal einen Abend. Ich garantiere das ihr danach a.) Premiere nicht mehr sehen könnt und b.) ihr auch bereit seid 100,- DM für das Programm auf den Tisch zu legen.

    Allein die interaktiven Dienste von Sky Digital, Movie Previews zu allen Filmen, x Hintergrundinfos mit Bilder - das ganze natürlich schön in openTV verpackt macht Spaß. Und über das Programm brauche ich wohl auch nicht viel zu sagen. Da kommt Prmeiere leider nicht ganz ran oder anders gesagt bei den derzeitigen Rückschritten schaffen die das in 5 Jahren noch nicht.
    tschuess

    PS: Das soll keine Nörgelei sein nur muß man das ganze realistisch sehen und dann stinkt Prmiere ab, obwohl es sicherlich nicht schlecht und allemal besser als free-tv ist. Und abgesehen von den fehlenden Sitcoms ist das Programm ja auch realtiv reichhalt (außer den nervenden Wiederholungen aber was will man machen). Allerdings gestern abend "Killer Cobra" auf Premire 2 (oder so) hat mich fast zur Verzweiflung gebracht. Viel schlechter gings ja schon nicht mehr - allein die laienhaften Schauspieler, das so was überhaupt produziert wird :D - da sind ja fast schon die GZSZ Leute besser :D :D ! Das die sowas einkaufen müßen!

    [ 05. Juli 2001: Beitrag editiert von: may32 ]
     
  2. flubber

    flubber Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2001
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Gengenbach
    Eigentlich kann ich ja nicht richtig mitreden, denn ich war noch nie in England geschweide denn habe ich jemals Sky Digital gesehen.
    Aber ich muss sagen 100 DM wären für mich im Monat definitiv zu viel. Auch wenn ich dafür massenweise Hintergrundinfos abrufen kann. Die habe ich auch noch nie auf den DVD´s angeschaut. Mich interessieren halt die Filme! Und wie da der Unterschied zwischen den beiden ist, kann ich nicht beurteilen.
    Ich bin mit der Preis/Leistung bei Premiere zufrieden.

    So, geh jetzt Premiere schauen! :p
    Flubber
     
  3. leander

    leander Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2001
    Beiträge:
    306
    Ort:
    Berlin
    Zufriedene Kunden?
    Das muss ein PW-Mitarbeiter, sprich Boardspitzel sein!

    mfg
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    Was may32 über England schreibt, trifft genauso auf Spanien, Italien und Frankreich zu.

    Im Vergleich zum Ausland hat die BRD nun einmal das schlechteste Pay-TV. Das ist einfach eine Tatsache.
     
  5. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.616
    Ort:
    Gessertshausen b. Augsburg
    Also ich kann über Sky nur beipflichten und würde es nichts lieber als das abonnieren...geht nicht!!! da es im freien vereinten Europa nicht erlaubt ist , die Pay-TV-Anbieter der Nachbarländer zu empfangen... habe Sky nur analog gesehen, also ungefähr in der Art wie PW heute...
    Das Problem , das PW hier aber hat sind die Kabelnetze mit ihren begrenzten Kapazitäten, denen sich PW anpassen muß... dieses Problem stellt sich BSkyB zum Beispiel nicht, da der Kabelempfang in GB eine wesentlich geringere Rolle spielt... daher können die über Satellit mit Kanalvielfalt nur so losklotzen... z.B. Discovery usw usw.... und alles wird uns vorenthalten... :mad: :mad: :mad:

    Jeder , der Sky sehen möchte, sollte Sky mit Mails nur so vollklatschen..... ich mache das auch immer wieder.. !!!

    viele Grüße,

    Patrick
     
  6. flubber

    flubber Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2001
    Beiträge:
    193
    Ort:
    Gengenbach
    @leander

    siehst du, ich bin ein Spitzel (nach deiner Aussage) und du bist dafür von der Konkurrenz, der sich zum Ziel gemacht hat Premiere zu ruinieren um dann selber ein traumhaftes und billiges PayTV-Angebot auf den Markt zu bringen, alle Kunden zufrieden sind und noch dick Kohle damit verdient.


    Wenn du unzufrieden bist, dann kündige (hast du glaube ich aber schon x mal gemacht) und lass die anderen in frieden. Lass doch uns unseren Spaß!
     
  7. Thomas5

    Thomas5 Guest

    Ich kann meinen Vorrednern bzgl. Sky nur zustimmen. Habe es zuletzt in Neuseeland gesehen und muss sagen, so wünsche ich mir das hierzulande auch.
    Die 100 DM beziehen sich meines Wissens ja auf des "Superpaket" und da dort wesentlich mehr Sender enthalten sind als bei PW, geht das meines Erachtens in Ordnung. Man kann natürlich auch kleinere Pakete abonieren, die dann weniger kosten.

    Was die ausländischen Abos in Deutschland betrifft, ist es ja nicht so, dass Sky hier keine Abos anbieten DARF. Sie WOLLEN es nicht, da sie dann die Ausstrahlungsrechte europaweit einkaufen müssten. Und das rechnet sich eben für die "paar" Leute (ist nicht negativ gemeint) nicht. - Sowas können sich nur ARD und ZDF leisten, die sich aus Zwangsgebühren finanzieren.
     
  8. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    Hallo may32

    Ich gebe dir voll recht bei Sky ist viel mehr geboten. Ich persönlich wäre auch bereit mehr Kohle dafür zu bezahlen.

    Aber sind wir alle bereit 100 DM und mehr für PW zu bezahlen??????????
    Das Geschrei im Forum wäre nicht auszuhalten wenn die Kosten so explodieren!!!!!!!!!

    Die meisten Abo´s sind doch in Deutschland wegen Fußball und diese Leute Interessieren Filme und Serien nicht so sehr!!!!! (Was ich auch schade finde!)

    Das ist für diese Abonnenten nur ein netter Nebeneffekt, das man auch Filme anschauen kann.

    Gruß
    Pepe
     
  9. mayhem32

    mayhem32 Junior Member

    Registriert seit:
    3. Juli 2001
    Beiträge:
    31
    Ort:
    bonn
    Ich denke schon das Leute bereit "wären" mehr zu bezahlen wenn das Angebot a.) entsprechend besser ist und b.) man kann ja auch weniger abonnieren. Nur die gut 100,- DM (plus - minus 10,- DM) beziehen sich auf die ganz großen Paket mit den über 10 Film und über 50 Familien Kanälen. Natürlich ist da auch Mist bei (grins - kennt man ja von PW) aber im allgemein ist das Angebot eben größer und schon besser. Premiere hätte auch mehr Kunden wenn sie wirklich ein Premium-Fernsehen anbieten würden. Aber so lange man eben alles (oder zumindest den größten Teil) auch im free-tv sehen kann interessiert pay-tv nun mal nicht und das sollten die langsam kapieren damit es nicht weiter den Back runter geht - meine Meinung. Für die Verhältnisse in Deutschland zwar ok, aber wer nicht etwas einfordert was es nicht gibt, der wird eben immer auf dem Mittelmaß bleiben - ist leider so :( ...
     
  10. pepe.quo

    pepe.quo Gold Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2001
    Beiträge:
    1.136
    Ort:
    Wangen
    Ich gebe dir wie oben gesagt in allen Punkten recht!!!!!

    Nur ist es in Deutschland eben so das alles was zusätzliches Geld kostet eben auch nicht notwendig ist!!!!!!

    Ein Beispiel ich habe ein kleines Heimkino und wenn wer zu Besuch kommt und noch nie einen richtig guten Film in DD gesehen hat ist er voll von meinem Heimkino begeistert.

    Nun ich lebe in B.W. also in Schwaben und die nächste Frage ist "was kostet den das hier alles". Also PW + mein Equipment.
    Nach der Antwort von mir kommt fast immer. "So wichtig ist mir Fernsehen nun wieder auch nicht das ich so viel Geld dafür hinlege!!!!!!!"

    Die nächste Frage ist dann aber "Ach schaust du dir das Topspiel am Samstag an?"

    Hauptsache die Leute bekommen alles umsonst das steht an aller ersten stelle .
    Das vergnügen kommt dann wenn's mal wieder nicht kostet.

    Mich persönlich Kotzt dies auch voll an. Denn wenn PW mehr Kunden hätte die sich für Filme Interessieren hätten PW mehr Kohle und könnte auch etwas mehr Investieren.

    Aber das Interesse an Spielfilmen ist (Auf jeden Fall in meiner Region) fast auf dem Nullpunkt. Es machten alleine in meiner Stadt 3 Videotheken pleite. Gleichzeitig wurden auch noch zwei Kinos geschlossen.

    Solange die Einstellung der Deutschen Bürger zu Filmen und Fernsehen nicht ändert wird, wird sich nichts ändern.

    Gruß
    Pepe

    [ 06. Juli 2001: Beitrag editiert von: pepe.quo ]
     

Diese Seite empfehlen