1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beim Umschalten auf einem Ferseher, Störung auf dem anderen ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von 19roomer68, 6. Dezember 2004.

  1. 19roomer68

    19roomer68 Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Nähe Neustadt/Wstr.
    Anzeige
    Hallo,

    habe folgendes Problem.

    Verwende eine Satanlage mit Twin LNB an welchem 2 Fernseher angeschlossen sind.

    Ferseher 1 im EG, Ferseher 2 im OG.

    Wenn auf dem Fernseher im OG umgeschaltet wird, so gibt es auf der Kiste im EG eine kurze Störung im Bild in Form von einem Streifen. Der Ton bleibt auch ca. 1 sec. weg.

    Umgekehrt ist es aber nicht, d.h. schaltet man im EG um so wird das Bild im OG nicht gestört. Schon seltsam.

    Kennt jemand dieses Problem und kann mir sagen was das sein kann ?


    Folgende Komponenten kommen zum Einsatz:
    Fuba 85er Schüssel
    Invacom Twin LNB
    2 Receiver Technisat Digit D
    Kabel Hirschmann 90 dB, Entfernung zu jedem Fernseher ca. 15 m max.


    Danke im voraus
     
  2. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Beim Umschalten auf einem Ferseher, Störung auf dem anderen ?

    Servus,

    liegt am LNB, anscheinend ist die Entkopplung der beiden Anschlüsse schlecht oder Fehlerhaft.
     
  3. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Beim Umschalten auf einem Ferseher, Störung auf dem anderen ?

    Bevor man das LNB in die Tonne wirft, sämtlich F- Verbindungen überprüfen, auf guten Massekontakt achten und F- Stecker sollten fest sitzen und nicht klappern.
    PS Achja bei Invacom eventuell die Gummitüllen entfernen, die bringen meist nix. höchsten Wasserstau im Anschluss und solche Probleme hier, wenn Pech hast reist den Receiver dank der Kriechströme die Füsse hoch oder das LNB wirft das Handtuch.
    Lass dir was anderes einfallen für Abdichtung, selbst ohne Abdichtung mit festen F- Steckern kommste besser, damit das Wasser nicht ins Kabel läuft, Kabel nach LNB- Anschluss nach oben ziehen, eine Schlaufe legen (Wassersack). z.B. .Ruhe is
     
  4. FBonNET

    FBonNET Gold Member

    Registriert seit:
    2. September 2004
    Beiträge:
    1.238
    Ort:
    Lkr. Regensburg
    AW: Beim Umschalten auf einem Ferseher, Störung auf dem anderen ?

    Servus,

    oder Wasserfeste F-Stecker benutzten, habe damit nur beste Erfahrungen gemacht.
     
  5. 19roomer68

    19roomer68 Senior Member

    Registriert seit:
    29. April 2004
    Beiträge:
    283
    Ort:
    Nähe Neustadt/Wstr.
    AW: Beim Umschalten auf einem Ferseher, Störung auf dem anderen ?

    Servus,

    Wasserfeste F-Stecker ?

    Du meinst die mit O-Ring ?

    Gruß
     
  6. Oetzi_01

    Oetzi_01 Senior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2004
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Hagen
    AW: Beim Umschalten auf einem Ferseher, Störung auf dem anderen ?

    Ich denke mal schon das er die meint. Ich benutze die Dinger auch mit Dichtring. Zusätzlich habe ich die Teile noch mit selbstverschweißendem Klebeband von Scott umwickelt. Zumindest Feuchtigkeitsmäßig kann da nichts mehr passieren.
     
  7. Wellenjäger

    Wellenjäger Gold Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    1.681
    Ort:
    Münsterland
    Technisches Equipment:
    Wave Frontier T 90 42,39,36,28,5,26,23,2 ,19,2 ,16,13,10 Grad Ost
    110 cm Triax Antenne 65cm Technisat Antenne für Testzwecke Mobil zu montieren 100cm Technisat Antenne als Hausanlage.
    Vantage VT100 USB PVR Telestar Diginova HD ohne HD+ Karte / Telestar CI (P) Ohne Sky Vertrag
    AW: Beim Umschalten auf einem Ferseher, Störung auf dem anderen ?

    Tippe auf defektes LNB. aber wenn du die Stecker mahl nach shiest dann könnte auch Masse Probleme dafür zustänidig sein.
     

Diese Seite empfehlen