1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Beim Starten bootet die d-Box immer wieder neu

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von brommbear, 21. September 2005.

  1. brommbear

    brommbear Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo, guten Tag,
    ich bin schon lange Zeit Newsletter-Kunde von DF und habe nun einmal eine Frage:
    Seit 4 Jahren nutze ich nun DVB 2000 und bin begeistert. Alles funktionierte perfekt, bis ich vor 2 Jahren drei kurze Stromausfälle hintereinander in der Wohnung hatte. Seit dieser Zeit, in letzter Zeit jedoch öfters, hängt die Software beim Booten nach X7 (!) auf und dreht sich rund, stundenlang. Es hilft dann nur noch den Strom per Stecker ganz auszuschalten, offenbar den Speicher komplett leeren zu lassen und dann wieder neu zu booten. Dazu habe ich mir eine ferngesteuerte Steckdose angeschafft. Aber das geht mir in der letzten Zeit ganz schön auf den Wecker, da die Häufigkeit zunimmt. Dasselbe passiert, wenn man einen angeschlossenen DVD-Player an- und wieder aussschaltet - grausam !
    Was kann man tun ?

    Für eine Antwort bedanke ich mich im Voraus

    Mit freundlichen Grüßen

    Gerhard Fleischhauer
    brommbear@t-online.de
     

Diese Seite empfehlen