1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Beim 1.Mal da tut's noch weh..."

Dieses Thema im Forum "HDTV - Die Zeitschrift" wurde erstellt von Scholli, 16. November 2007.

  1. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Anzeige
    Ich glaube es war Hans Albers, der das mal sang. Ich meine hier die erste HDTV-Live-Übertragung von Anixe HD am heutigen Abend.
    Zunächst mal war meine Freude groß, dass Anixe HD dies überhaupt fertig bringt. Anerkennung und Respekt den Machern von Anixe HD !
    Weniger Anerkennung aber dem Produktionsteam dieses Fußballspieles. Mit hoher Wahrscheinlchkeit machen nämlich die Kameraleute und vor allem der Bildregisseur so eine HD-Produktion auch zum 1.Male. Da hätte man aber vorher ruhig noch etwas mehr üben sollen und z.B. mal ein bisschen bei Premiere HD zugucken sollen, wie dort inzwischen Fußball für große HD-Bildschirme angeboten wird.
    Meine Kritikpunkte in Kurzform:
    1) Auch eine Handkamera sollte inzwischen eine HD-Auflösung haben.
    2) Zu 90% war der Spielfeldausschnitt trotz 16:9 zu klein, das heißt wie bei früherem 4:3 zu sehr rangezommt.
    3) Dadurch bedingt waren Kameraschwenks
    zu schnell und folglich verwaschen.
    4) So viele Nahaufnahmen der Spieler, oft im Sekundentakt,braucht man bei HDTV nicht mehr. Man erkennt jeden einzelnen Spieler, wenn man 2m vor einem 47"er sitzt auch in der Halbtotalen.
    5) Es fehlte der Reporter. Nur Stadion live kann man als 2.Tonspur anbieten.

    Die 2. Halbzeit habe ich mir jetzt nur noch auf meinem kleinen 32"er angesehen. Da ist die "alte" Bildführung zu ertragen, denn beim Großen tat's beim ersten Mal noch weh, als ich die inzwischen gewohnte Bundesliga-Sitzposition einnahm.

    Das reicht vielleicht erst mal für eine Diskussion.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. November 2007
  2. Philabolle

    Philabolle Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2006
    Beiträge:
    1.276
    Ort:
    Berlin
    AW: "Beim 1.Mal da tut's noch weh..."

    Ja ohne Reporter war es schon etwas gewöhnungsbedürftig und die Bilder waren tatsächlich nicht mit einer BuLi-Übertragung von Premiere zu vergleichen, aber auch ich muss Anixe HD loben, dass sie das Spiel in HD gezeigt haben und hoffe, dass noch einige weitere (gern auch noch andere Sportarten) folgen werden und freue ich auf das nächste Spiel am Mittwoch.
     
  3. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: "Beim 1.Mal da tut's noch weh..."

    ...und beim 2. Mal taten mir die Augen nicht mehr weh !
    Vermutlich ein ganz anderes Produktionsteam hat gestern abend für Anixe HD aus Kiew zu 90% Bilder aus der Halbtotalen und damit wesentlich ruhigere Bilder, als in der vergangenen Woche gezeigt.
    So soll es bei einem hochaufgelösten Bild sein. Zu dem technischen Bildqualitätsvorteil kommt dann auch noch der rein fußballerische Effekt, dass man nicht nur die 3, 4 Spieler sieht, die sich gerade um den Ball streiten, sonderen auch diejenigen, die sich freilaufen, kurz gesagt, wie ein Fußballspiel in seiner gesamten Taktik abläuft.
     
  4. Spm

    Spm Senior Member

    Registriert seit:
    5. September 2007
    Beiträge:
    405
    Technisches Equipment:
    Comag SL60 HD+ (USB-Festplatte)
    Sky+ mit 2TB-Festplatte
    Grundig 49VLE8471
    AW: "Beim 1.Mal da tut's noch weh..."

    Ich habe während der ANIXE HD Übertragung hin und wieder auf das Deutschlandspiel umgeschaltet.
    Da wurde mir der riesige Qualitätsunterschied von SD zu HD (mal abgesehen von der inhaltlichen Qualität) demonstriert.

    Ich habe dann auch fast nur noch die HD-Übertragung angeschaut.

    Hoffentlich bemüht sich ANIXE HD um weitere Live-Übertragungen (es muß ja nicht immer nur Fußball sein).
     
  5. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.396
    AW: "Beim 1.Mal da tut's noch weh..."

    mir ist ehrlich gesagt gar nicht aufgefallen dass ein reporter fehlte. ich habe hn und hergezappt. es war sogar wenn ich es bedenke durchaus angenehm nicht jemanden dazuhaben der mir nen ohr abquascht zu dingen die ich sowieso sehen kann.

    was interessiert es mich wenn der reporter da die lebensgeschichten zu den spielern erzählt um darüber hinwegzutäuschen dass ein spiel möglicherweise grade recht lahm ist. zu den kameraschwenks usw gebe ich aber meine zustimmung.
     
  6. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: "Beim 1.Mal da tut's noch weh..."

    Dass ein fehlender Reporter durchaus auch wohltuend sein kann, da ist schon was Wahres dran.
     

Diese Seite empfehlen